e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
Zoidberg
    Beiträge: 610
    Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57
    Hat sich bedankt: 1 Mal

folder So 24. Jul 2016, 11:27

Es wird ein Facelift des e-Up geben, so steht es in der Pressemeldung:
Ab Sommer 2016 wird die Produktpalette des kleinen Trendsetters zusätzlich um den effizienten, elektrisch angetriebenen e-up! (60 kW/82 PS) und den eco-up! mit Erdgasantrieb (50 kW/68 PS) erweitert.
Quelle

Da nichts weiter angekündigt wurde, würde ich davon ausgehen, dass die Batteriekapazität, Ladetechnik und Klimatisierung genauso wie der Motor (60 kW, siehe oben) gleich bleibt...

webersens hat geschrieben:Ob er sich äußerlich unterscheidet,kann ich nicht abschätzen,es ist aber zu vermuten daß es leichte Unterschiede geben wird.
Die e-Up mit Facelift, die man gelegentlich mal im Straßenverkehr in der Region Wolfsburg sieht, haben hinten keine C-förmigen Rückstrahler mehr. Was aber nicht heißen muss, dass das so in Serie geht.
Anzeige

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
AndiH
    Beiträge: 1647
    Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
    Danke erhalten: 11 Mal

folder So 24. Jul 2016, 12:58

Also wenn der Akku gleich bleibt muss der Preis *deutlich* nach unten, sonst braucht VW den e-Up nicht mehr anbieten, was Schade wäre, da es ein wirklich gutes E-Auto ist.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 2.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
Benutzeravatar
    PowerTower
    Beiträge: 5437
    Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
    Wohnort: Radebeul
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal

folder Mo 25. Jul 2016, 11:38

Auf die Frage was nun aus dem neuen e-up! wird, wann er kommt und mit welchen technischen Daten erhielt ich folgende Antwort:

"Hey Michael, deine Vorfreude hat nun bald ein Ende. Ein genaues Datum, wann der e-up! auf den Markt kommt, kann ich leider noch nicht sagen. Den Trommelwirbel höre ich aber schon. Bitte hab noch ein wenig Geduld. Ganz liebe Grüße aus Wolfsburg."
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
Benutzeravatar

folder Mo 25. Jul 2016, 13:35

PowerTower hat geschrieben:"Hey Michael, deine Vorfreude hat nun bald ein Ende."
Yeah, das war beim VW/Audi Konzern schon öfters so... Ein dickes, jähes oder grausames allerdings - manchmal gab es auch einfach gar keines (wie beim Budd-E)

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
Benutzeravatar
    PSA
    Beiträge: 380
    Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

folder Do 28. Jul 2016, 07:44

So der "neue" E-UP kann wieder bestellt werden !
Aber an der Batterie Leistung und den Preis hat sich nix getan.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
AndiH
    Beiträge: 1647
    Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
    Danke erhalten: 11 Mal

folder Do 28. Jul 2016, 08:11

Damit wird VW die Zulassungszahlen des e-Up wohl nicht erhöhen. Selbst nach Abzug der Prämie noch deutlich über 20k Euro :-(

Zum Glück hab ich meinen Vorführer schon, sonst hätte ich mich über die unnütze Wartezeit geärgert.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 2.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
michaell
    Beiträge: 1460
    Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
    Wohnort: 90765 Fürth
    Website

folder Do 28. Jul 2016, 09:01

mal den Konfigurator durch gegangen
okay gute 29000 Euro vor Subvention :lol:
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
Flowerpower
    Beiträge: 785
    Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 28. Jul 2016, 09:25

In Meiner Konfiguration auch etwa 29800 Euro.
Sehr konsequent von VW den e-Up! zu dem Preis anzubieten. Kann ja nicht sein, dass ein VW Kleinstwagen weniger als ein Japanisch/Koreanischer Compact-Klasse Wagen kostet.
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
manx
    Beiträge: 13
    Registriert: Mo 23. Mai 2016, 10:18

folder Do 28. Jul 2016, 10:59

Das wundert mich nicht wirklich. Als ich im Frühjahr einen Vorführer gesucht und auch gefunden habe, sagte mir ein Verkäufer: "Bei uns führt ein Facelift NIE zu einer Preissenkung! Eine moderate Erhöhung ist da viel wahrscheinlicher." Und er sollte wohl recht behalten... Schade eigentlich.

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

menu
Benutzeravatar
    Tho
    Beiträge: 7225
    Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
    Wohnort: Drebach/Erzgebirge
    Danke erhalten: 2 Mal
    Website

folder Do 28. Jul 2016, 11:02

Was hat sich denn jetzt eigentlich getan? :?:
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW e-up!“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag