Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
Kann man das nicht einfach so verhindern, das man eigene Photos nicht selber voten kann (wird dann zumindest aufwendiger).
Ich gebe zu, das ich meine eigene Bilder auch schon +1 gevotet habe - einfach weil ichs besser fand. Werbung habe ich eh keine drauf. (Das im Hintergund markante Schilder zu sehen sind ist eben so - sehe ich nicht als Werbung sondern meist Zufall..)
Technikblog & Shop: http://www.elektrifiziert.net
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506)
Anzeige

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

TeeKay
read

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
Die Bilder kann man ( meiner Meinung nach ) alle samt gleich löschen. So ein Mist kann ich persönlich nicht verwenden und gebrauchen.
@ Guy: kannst du ihm nicht eine Rechnung schreiben für das aufschalten dieser Werbung ? :)
i-MiEV Bj. 2011

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
  • mlie
  • Beiträge: 4167
  • Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
  • Wohnort: bei Unterlüß
  • Hat sich bedankt: 1762 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
Ist doch kein Problem, 10€ netto pro Bild und Monat, Mindestlaufzeit 24 Monate, schon klappt das mit der Werbung. Guy, schreib mal die Stromtankstellenbedingungen kurz um und stelle dann die Rechnung. ;-)
350 Mm elektrisch ab 2012.
Nicht alles glauben, was irgendeiner bei Whatsapp als News verbreitet.
Niels Bohr sagte schliesslich schon als Student: "Zitaten aus dem Internet sollte man nicht unbesehen glauben!"

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
Könnt ihr mir mal erklären was das Problem dabei sein soll? Ich fahre geschäftlich durch dir Welt und mach Fotos von Ladestationen. Wieso kann ich da kein Wasserzeichen reinsetzen da esmein Eigentum ist. (Das Bild)
Ich bin froh wenn ich nach Ladestationen gucke und überhaupt ein Bild drin ist. Ist doch viel besser als garkein Bild. Also manchmal verstehe ich die Ansicht vieler nicht. Bitte um Erklärung!
Eigene Fahrzeuge:
VW E-Up (2014)
Renault Zoe (2014)

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

Toumal
  • Beiträge: 2209
  • Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ich glaube das sollte Guy entscheiden, ist schliesslich seine Seite. Wenn er sagt dass werbebanner in den bilderuploads ok sind dann ist das ok, wenn er sagt dass er das nicht moechte dann nicht.

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
Toumal hat geschrieben:Ich glaube das sollte Guy entscheiden, ist schliesslich seine Seite. Wenn er sagt dass werbebanner in den bilderuploads ok sind dann ist das ok, wenn er sagt dass er das nicht moechte dann nicht.
Sehe ich auch so.
Und dann sollte man entscheiden was besser ist. Kein Foto oder ein Foto mit nem kleinen Wasserzeichen
Eigene Fahrzeuge:
VW E-Up (2014)
Renault Zoe (2014)

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
Dieser "Eigentum" an den Bildern ist auch so eine Sache, die nach hinten losgehen kann (s. electrified). Ich denke, dass hier eine geeignete (Creative Commons-)Lizenz angewendet werden sollten, unter denen Uploader ihre Bilder einstellen müssen.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
CrashB1404 hat geschrieben: Und dann sollte man entscheiden was besser ist. Kein Foto oder ein Foto mit nem kleinen Wasserzeichen
Dann wähle ich Nummer 3: ein Foto ohne Wasserzeichen.
Dass du Bildurheber bist sieht man, wenn man auf bearbeiten klickt.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Missbrauch der Ladesäulenfotos als Werbeplattform

USER_AVATAR
read
Man kann aber auch nur wählen, wenn man die Wahl hat.
UNU von UNU-Motors seit 12/2014 2,9 kWh/100km
---
Vorsicht, Realo.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „GoingElectric Stromtankstellen“

Gehe zu Profile