Energica Motorcycles

Elektromotorrad / Zero / Brammo etc

Energica Motorcycles

stbgl
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 16:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo E-Gemeinde,
ich bin seit April 2018 durch den Kauf eines BMW i3s Fan (nicht Fanatiker) der Elektromobiltät. Im April 2020 habe ich mir eine Energica Esseesse9 gegönnt. Ich habe den Eindruck, dass anders wie die Zero-Kollegen diese Marke nicht weit verbreitet ist?! Ich würde einen Erfahrungsaustausch schätzen.
So hatte ich bei meiner ersten Fahrt 2021 einen Batteriefehler bis zum Stillstand. Mein Verkäufer war wenig hilfreich mit dem Hinweis, die Esse zum nächsten Händler zur Überprüfung zu fahren, der weit weg ist. Nach Studium der Betriebsanleitung soll eine 100% Aufladung helfen?! Ist es wirklich so einfach?
Gruß
Helmut
Anzeige

Re: Energica Motorcycles

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 896
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Moin Helmut,

die Energica-Fahrer sind tatsächlich nicht so gut vertreten - sehr wahrscheinlich gibt es einfach viel weniger, was sich in diesem Forum auch zeigt!

Betreffs Erfahrungsaustausch:
Das Forum Elektroroller-Forum kennst Du vielleicht? Dort ist die Dichte zart höher als hier, auch wenn der Forenname es nicht suggeriert ;).
Falls Du Englisch verstehst, dann wäre besonders das ElectricMotorCycle-Forum zu nennen, ebenfalls mit eigenem Abschnitt zu Energica. Dort findet sich nach meiner Beobachtung die höchste Dichte.
Es gibt auch eine sehr umtriebige Facebook-Gruppe.
In Oldenburg ist das Kradblatt beheimatet. Der Inhaber des kleinen Verlages Marcus Lacroix fährt selbst auch ne EsseEsse.

Eine Ferndiagnose kann ich mangels Wissen nicht bieten - gerne aber Erfahrungsaustausch allgemein. Habe an meiner SS 9+ schon ein paar kleinere Umbauten (Kettenöler, Cruise-Control am linken Lenkerende, Umbau auf Bullet-Brake) durchgeführt. Zudem kann ich dir meinen Händler, Firma Otten in Meppen, ans Herz legen. Zaubern kann da niemand, aber meist haben sie gute Hinweise! Aber wenn Deine SS noch Garantie bzw. Gewährleistung hat, dann muss dein Händler bei einem Fehler agieren! Transport des defekten Bikes zum Fachhändler könnte man eventuell über ADAC oder Versicherung mit Mobilitätsgarantie regeln - keine Ahnung, ob Du da sowas hast.

Grüße aus Hannover
Matthias
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+ => Energica Ribelle
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3

Re: Energica Motorcycles

USER_AVATAR
  • goetzuwe
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Mo 27. Jan 2020, 15:26
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Als SS9+ Fahrer der noch ohne Defekte fährt (seit knapp einem Jahr) fällt mir zur Batterie nur ein, die länger als 24 Std. am Stromnetz zu lassen. Nachdem die Batterie > 98% voll ist, wird so das Ganze ausbalanciert. Was auch immer das bedeutet.
Zum Händler wohne in Wuppertal hatte bei Mader in Recklinghausen gekauft. Den Händler gibt es nicht mehr, so werde ich dann nach Meppen oder Viersen müssen. Naja gibt schlimmeres.
Energica Eva Esseesse 9+ Jahrgang 2020 Wohnort W

Re: Energica Motorcycles

stbgl
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 16:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Danke für die Tips👍!
Ich habe nach der Winterpause zum ersten Mal auf 100% geladen und sie läuft wieder. Ich wusste gar nicht, dass Strom alt werden kann😜. Ich hoffe, es bleibt so.
Noch eine Frage an die esseesse Kollegen. Ich habe die Energica App auf meinem IPhone. Allerdings bekomme ich nur Daten aufs Handy wenn die Zündung an ist, was beim Laden unpraktisch ist. Beim meiner App für den BMW i3 bekomme ich den Ladezustand auch ohne Zündung. Bei Euch auch so?
Gruß
Helmut aus Bad Reichenhall

Re: Energica Motorcycles

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 896
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ja leider - die App verbindet sich per Bluetooth mit der Maschine, nicht per Mobilfunk/LTE oder 3G. Und es wird nix gesendet, wenn die Maschine aus ist.

Wie bist Du denn mit leerem Akku wieder nach Hause gekommen? Sowas ist ja schnell mal ne aufwändige Sache?!
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+ => Energica Ribelle
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3

Re: Energica Motorcycles

stbgl
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 16:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Danke für die Info, da kann man dann leider nicht ändern☹️.
Zum Batteriefehler:
Ich bin 2021 mit einem Batteriestand von 60% gestartet. Beim ersten Überholvorgang Leistungseinbruch bis zum Stillstand. Neustart mit gleichen Fehler . Bin dann heimgetuckert. Das Problem war nicht der Stand, sondern die Leistungsannahme. In der Betriebsanleitung als LIMP Modus bezeichnet. Nach 100% Aufladung derzeit momentan alles wieder gut. Beim nächsten Saisonstart bin ich klüger.
Gruß
Helmut

Re: Energica Motorcycles

stbgl
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 16:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo Esseesse9-Fahrer,

ich nutze meine auch für Fahrten in die Arbeit und da wäre eine Transportmöglichkeit von Akten usw. nützlich. Momentan habe ich nur eine Hecktasche mit Riemen. Hat jemand auf der Esseesse9 ein Topcase oder Koffer? Bilder oder Modellbezeichnung wären hilfreich!

Danke
Helmut

Re: Energica Motorcycles

USER_AVATAR
  • reini1305
  • Beiträge: 45
  • Registriert: So 29. Dez 2019, 21:29
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Ich habe seit einigen Wochen die originalen Seitentaschen von Energica (umgelabelte Givi Taschen). Du findest die im Konfigurator auf der Energica Homepage. Mit Versand haben die ca. 750 EUR gekostet, Selbstmontage war in etwa einer Stunde erledigt:
IMG_20210227_151637__01.jpg
IMG_20210227_151645__01.jpg
Energica Esseesse9+

Re: Energica Motorcycles

EV2Go
  • Beiträge: 55
  • Registriert: Do 6. Jul 2017, 07:05
  • Wohnort: Großraum Stuttgart
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hallo Helmut,
hatte fast das gleiche Problem, allerdings war bei mir Notlauf noch möglich.
Nach Aufladen und Lader über Nacht angeschlossen lassen ist wieder alles ok.
Irgendwie war wohl eine Zelle "Out of Balancing".

Die SS9 sagte mir aber auf dem Display genau was ihr fehlt und was ich machen soll.

Tschau Tilo
Tschau Tilo

Re: Energica Motorcycles

stbgl
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 16:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Danke für die Tips!
Auf der Suche nach einem Topcase habe ich leider im elektrocycles Forum nur einen Eigenbau gefunden. Sind die Original Seitenkoffer groß genug für Aktenordner?
Helmut
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektromotorräder“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag