Seite 1 von 1

Brauche Hilfe zum Laden des Akkus Zero FX

Verfasst: Mi 8. Mai 2019, 20:23
von Biker1969
Wenn jemand das original Ladegerät von Zero hat, müsste ich wissen was für eine Spannung an dem Pol welcher in der Mitte von dem Anderson Stecker ist anliegt und wo der Minuspol ist, oder ob der Kontakt in der Mitte minus ist und der Pol von Anschluss wo die 110 Volt sind der Plus Pol ist.
Wäre alles in ein paar Minuten gemessen und würde mir sehr weiterhelfen, da ich den original Adapter hab Danke schon mal.

Re: Brauche Hilfe zum Laden des Akkus Zero FX

Verfasst: Mi 8. Mai 2019, 21:59
von Biker1969
Hat sich erledigt, habs selbst heraus gefunden.
Leider ist das Relay durchgebrannt, wer weis wo man das bekommt?
KCS01X012DCCB 8-1618406-8

Re: Brauche Hilfe zum Laden des Akkus Zero FX

Verfasst: Di 14. Mai 2019, 13:30
von Kradblatt
Ist es dieses hier? Ganz schön teuer...

https://www.digikey.de/product-detail/d ... asheets360

Ich würde sonst mal bei Fa. Otten in Meppen nachfragen...

Re: Brauche Hilfe zum Laden des Akkus Zero FX

Verfasst: Fr 17. Mai 2019, 22:07
von Biker1969
Biker1969 hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 21:59
Hat sich erledigt, habs selbst heraus gefunden.

Re: Brauche Hilfe zum Laden des Akkus Zero FX

Verfasst: Fr 17. Mai 2019, 22:12
von Biker1969
Das Relay ist einfach so kaputt gegangen, hat sonst noch jemand Probleme damit?
Das Relai ist in Grunde okay, nur der Current Sensos der mit eingegossen ist, der ist defekt.
Weis jemand was das für ein Sensor ist für was der benötigt wird und welche elekrtrischen Werte der hat?
Kennt jemand einen Elektroniker der sich damit auskennt?