Das leidige Thema : Verbrauch

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

hquer
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Di 24. Nov 2020, 19:32
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Irgendwas läuft da falsch bei dir. Ich komme auf der Autobahn bei 90-100 km/h ohne Windschatten und ohne Vorklimatisierung mit 16°C Heizung, Sitzheizung, trockener Fahrbahn ohne Steigung (Rundkurs), 0-5°C Außentemperatur auf 15-16 kWh/100km (ohne Ladeverluste;-)) Ohne Heizung bei > 10°C sind es 12-13 kWh/100km.

Dass du bei Schneeregen (!) mit einem anderen Fahrzeug auf derselben Strecke, auf der dein Honda 21 kWh verbraucht (Steigung?), auf 10 kWh/100km gekommen bist, halte ich für technisch unmöglich. Wir sind unter solchen Bedingungen an Silvester 180km mit unserem Model 3 Facelift (mit Wärmepumpe) gefahren. Ergebnis: 17-18 kWh/100km. Auf trockener Strecke sind es 14-15 kWh.

Vielleicht geht bei dir die eine Strecke bergab und du hast mit dem Honda die Bergauf-Strecke beim Verbrauch angegeben?!

Dass der E gegenüber anderen - sehr effizienten - EVs gute 20% Mehrverbrauch hat, ist sicher unbestritten. Aber über 100 % (trotz 'besserer' Bedingungen) sind es ganz sicher nicht...
Anzeige

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Mayday
  • Beiträge: 498
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Ganz abgesehen davon, dass 10kw/100km bei diesen Bedingungen auch als absoluter Wert recht unrealistisch klingt - zumindest laut allem, was ich bisher so gelesen habe.

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Montana
  • Beiträge: 67
  • Registriert: So 25. Mai 2014, 18:30
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Der Wert wäre mit den Parametern nicht mal mit einem Twizy realisierbar ;) Und schon gar nicht mit einem 911...
Honda e Advance 16" charge yellow

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

RAL7004
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Mi 3. Jul 2019, 13:27
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Jack-Lee hat geschrieben: Heute mal mit nem anderen Fahrzeug unterwegs gewesen. 200kg leichter, ähnlicher Luftwiderstand , mieseres Wetter (Schneeregen, 0grad,)im Vergleich zum honda und dem gestrigen Tag. Aufgrund der Witterung mit gebührenden Abstand zu vor raus fahrenden Fahrzeugen gefahren und mit etwa 90-100 unterwegs gewesen.
Nach 43km waren 4,25kwh verbraucht, macht recht genau 10kwh/100km. Der bereits an der Dose vorgewärmte Honda hingegen hat mit niedrigerer Geschwindigkeit und im LKW Windschatten am Vortag auf dieser Strecke 21,2kwh/100km verbraucht... Schon irgendwie bitter.
Das Fahrzeug ist ja (völlig abseits der hier geführten Diskussion) ein Traum! Hast Du einen Link zu mehr Informationen?

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Mayday
  • Beiträge: 498
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Kannst Du Dir z.B. hier anschauen
https://youtu.be/a7r5F9XdyOk

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Jack-Lee
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Sorry, so ists nun mal. Die Werte wurden direkt aus dem Boostech BMS heraus gelesen. Bin ohne Heizung gefahren, da ich einen Vergleich wollte, den auch den Honda bin ich ohne Heizung gefahren am Vortag. Der Besitzer des Wagens fährt den mit etwa 8-9kwh/100km im Sommer, aber schleicht nicht so wie ich. Die Strecke ist Gera Theater nach Jena Ernst ruska Ring. Strecke kann sich jeder bei Google anschauen.

Den Honda fahre ich bei mildem Wetter auch mit ca 15kwh/100km, aber allein die Akkuheizung scheint richtig zu fressen.

PS. Ähnliche Ergebnisse beim umgebauten Ducato. Der verbraucht etwa 40%! weniger als der serienmäßige e-ducato..

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 314
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ich weiß gar nicht, worüber Ihr euch aufregt... :D
5_4kwh.jpg
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic (grau)

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Jack-Lee
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
@grblmpfh : Ich hatte auch schon 7,6kWh/100km über eine Strecke von 13km... Nur gings da halt hauptsächlich bergab ;) Mit dem Verbrenner lag ich da bei 1,7l/100km.

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 314
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ich musste das einfach fotografieren :D Ich fahre normal immer um 18 kWh/100km, aber das sah so gut aus, das ich mal den Troll mimen musste :P
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic (grau)

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Jack-Lee
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Der neue Honda e, mit bis zu 28000km Reichweite...
IMG_20201222_125144.jpg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Honda e - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag