Das leidige Thema : Verbrauch

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Mayday
  • Beiträge: 153
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Habe gerade etwas im Nachbarforum aufgeschnappt, es geht um in GB angebotene Vorführwagen:

"as long as the software/firmware update has been applied to the demonstrator cars that was applied in August to the customer cars prior to shipment. That update improves the range significantly (around 30% or more improvement)."

Ist hier von diesem Update irgendwas bekannt? Für mich gerade völlig neu...
30% Reichweitenerhöhung kommt mir allerdings ziemlich unrealistisch vor. Dann müsste ja plötzlich die komplette Bruttokapazität nutzbar sein.
Anzeige

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Peanutbutter
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Mo 21. Sep 2020, 11:44
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Habe ich auch gelesen, kam mir komisch vor. Ich denke vielleicht das die Vorführwagen eher 30% weniger hatten als die richtigen Verkaufautos. Warum auch immer da so sein sollte

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

happyV
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 7. Okt 2017, 10:03
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Sorry wenn ich doof bin, aber welches Nachbarforum? Link, bitte?
Danke!
Honda e Advance 16" weiß

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic (grau) bestellt...

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Jack-Lee
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Servus,
ich bete dafür, dass die bereits ausgelieferten Modelle noch den "alten" Stand haben und man mit den 30% mehr wirklich die versprochenen Reichweiten erreicht.
Erreicht werden kann das durch leichte Optimierung des Antriebs und einer Steigerung auf nutzbare 32-33kWh. Der Honda hat doch "Over the Air-Updates", sollte das da nicht flott von der Hand gehen? Oder muss das so umständlich sein, wie beim Navi, bei dem man mit USB Stick die neue Karte aufspielen muss (Die dank fehlender Live-Infos auch nur so mitteltauglich ist)?
Im englischen Forum wird gesprochen das die meisten nur so 100 Meilen erreichen, was aktuell bei mir auch der Fall ist. Ich frage morgen mal den Honda-Händler (der muss eh noch mal ran und mir nach Monaten die SIM-Karte frei schalten)

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

happyV
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 7. Okt 2017, 10:03
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
OTA-Updates gibt's nach meinen Infos nur fürs Infotainment. Und das läuft auf uralt-Android. Also wahrscheinlich keine Updates.
Das mit dem BMS-Update habe ich nur in Foren gelesen ohne Quellenangaben. Halte ich für unwahrscheinlich, dass das was kommt. Auf der anderen Seite hat es beim 2018er Leaf auch was gebracht, dass die Fahrenden auch beschwert haben.
Honda e Advance 16" weiß

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

Jack-Lee
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Aber hier werden sich die Jünger wohl eher nicht beschweren. Ist ja ein "Stadtauto", daher egal, das 30% weniger Reichweite und Ladeleistung fürs Geld geliefert werden..

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Wenn einem klar ist, was man sich bestellt/gekauft hat und man die Konsequenzen akzeptiert, ist man noch lange kein "Jünger". Wenn man sein neues Auto aber gleich (durch viel Pech, aber auch Unachtsamkeit) schrottet und dann total frustriert ist, müssen andere aber nicht das Gleiche empfinden!

Mich ärgert auch so einiges an dem Honda, aber ich freue mich trotzdem drauf, und es nervt mich langsam, dass Du ständig und in jedem Thread versuchst, anderen deinen Frust aufzuzwingen. Und die Reichweiten-Thematik war mir schon bewusst, bevor wir bestellt haben, denn zeige mir einen Hersteller, der die Angaben nicht schönt...

Und wenn man den Thread im englischen Forum genau liest, steht da deutlich, dass die ausgelieferten Fahrzeuge schon eine neuere Software haben...
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic (grau) bestellt...

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
PS: Lese nochmal die ersten beiden Posts in diesem Thread, dann siehst Du, dass dir das auch vor dem Kauf bewusst war!
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic (grau) bestellt...

Re: Das leidige Thema : Verbrauch

USER_AVATAR
  • motte
  • Beiträge: 174
  • Registriert: Di 24. Jul 2018, 18:59
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Ja, wie die Zeit vergeht....
Mir fällt aber bei dem alten Post auf, das du schreibst der Smart hätte einen 25 bis 35 % höheren Luftwiderstand. Wo kommt diese Zahl her?
Wenn ich meinen Honda E mit meinem alten Smart 450 vergleiche, dann gehe ich davon aus, das der Honda einen deutlich höheren Luftwiderstand hat. Der Honda ist bei gleicher Höhe 20cm breiter. (von wegen Kleinwagen...)
Zuletzt geändert von motte am Mo 23. Nov 2020, 14:09, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Honda e - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag