OBD2 Honda e

OBD2 Honda e

smartfortwo
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Sa 31. Mär 2018, 14:43
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Anzeige

Re: OBD2 Honda e

Mayday
  • Beiträge: 746
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
Hatte ich im Nachbarforum auch entdeckt und war erstmal ganz begeistert. Es scheint sich aber wohl nicht um ein OBD Tool wie TorquePro, VCDS, OBDeleven u.ä. zu handeln, sondern "nur" um einen Routenplaner mit integrierter Ladestrategie. Im header wird zwar immerhin "real time data" erwähnt, dazu findet sich dann aber irgendwie nichts.
Das wäre ja nicht soooo aufregend...
Oder habe ich das falsch verstanden?

Mir wäre wichtig, dass sich hier endlich mal etwas bewegt
viewtopic.php?f=472&t=63376
Wird aber wohl nicht mehr.
Zuletzt geändert von Mayday am Di 25. Jan 2022, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.

Re: OBD2 Honda e

smartfortwo
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Sa 31. Mär 2018, 14:43
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Naja, es kann Routen planen aber wenn ich mir die screenshots anschaue ist es nicht nur das, oder?

Bild

"is real-time connected to the car via a Bluetooth OBDII dongle and knows exactlythe SoC (State of Charge), the SoH (State of Health), the car's speed, instant power, and many other parameters;"

Re: OBD2 Honda e

Mayday
  • Beiträge: 746
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
Na immerhin! Das hatte ich nicht entdeckt.
Die "many other parameters" wären interessant, auch wenn es nur ein lesender Zugriff ist. Selbst das gibt es ja bisher noch nicht.

Re: OBD2 Honda e

HondaE_Fahrer
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Mo 23. Nov 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Das ist doch traurig, so ne Lösung über Bluetooth übers Smartphone nur weil das Infotaiment, ebenfalls auf Android laufend, keine App zum direkten Anzeigen der Daten hat :-(

Re: OBD2 Honda e

Jack-Lee
  • Beiträge: 957
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Das Infotaiment hat gar keine Apps, außer nen Aquarium... Würde ich mal sagen : Alle Möglichkeiten von Honda voll ausgutzt... nerv.

Re: OBD2 Honda e

xenith
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Di 13. Jul 2021, 05:49
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich hab mir jetzt mal so nen OBDII Bluetooth Vgate vLinker BM+ bestellt. Die Daten (ELM327) vom Vgate vLinker BM+ versuche ich dann via Bluetooth auf nen Raspi mit OpenAuto Pro https://bluewavestudio.io/shop/openauto ... -solution/ zu übertragen. Im OpenAuto Dashboard kann man dann die Daten einbinden und sich anzeigen lassen. Einen Raspi mit OpenAuto hatte ich schon zum testen am HDMI Port vom Honda angeschlossen. Mit dem USB-Port kann man den Raspi mit Strom versorgen. Der Touchscreen funktioniert natürlich nicht aber man kann den Raspi auch mit einem kleinen BT Joystick steuern, den man mit Klettband auf dem Armaturenbrett befestigt. Mit einem Trick kann man den HDMI Port auch während der Fahrt aktiv lassen und sich das OpenAuto Dashboard anzeigen lassen. Falls dann das alles funktionieren wird, hätte der Honda E nen anständigen Bordcomputer auf dem man installieren kann was man will :)

Re: OBD2 Honda e

USER_AVATAR
read
Hallo liebe Honda e Freunde, ich habe vernommen dass ihr noch keine richtige OBD Lösung habt und möchte die Gelegenheit daher gern nutzen, mich mal bei euch vorzustellen. Es passt uns nämlich gerade ganz gut, da wir für unser Produkt eine geschlossene Test- und Entwicklungsphase durchführen möchten und der Honda e bei uns OBD technisch bereits implementiert ist. Wir sind eClever und entwickeln eine Hard- und Softwarelösung zur einfachen und herstellerunabhängigen Navigation und Fernüberwachung von E-Fahrzeugen. Der Beta Test beginnt in den kommenden Wochen und soll etwa bis Sommer laufen. Und ich denke wir haben Platz für etwa 3-4 Honda e Fahrer. :)

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein: ihr nutzt das Auto als Alltagsfahrzeug auf allen kurzen und langen Strecken (Stehzeuge und 100 % Kurzstreckenfahrer sind für uns nicht so interessant), verwendet dabei auch gelegentlich die öffentliche Ladeinfrastruktur und ihr habt Lust unsere App ausgiebig zu testen und entsprechendes Feedback zu geben, sowohl was Bugs betrifft als auch Feature Wünsche. Wie das genau abläuft, gibt es dann im Detail per PN. Auf der anderen Seite bekommt ihr für die Dauer der Testphase von uns eine OBD Hardware gestellt, mit der ihr alle eure Fahrzeugdaten sowohl in Echtzeit als auch deren Historie einsehen könnt, dazu gibt es den Zugang zu einem Web Monitoring und natürlich zur neuen App. Was man damit so anstellen kann, könnt ihr bspw. hier in diesem Thema anschauen.

Schreibt mir gern eine Nachricht, falls das für euch interessant ist.

Viele Grüße
Micha von eClever
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: OBD2 Honda e

JustAnObi
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 21:52
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Der Dongle läuft nur mit den beiden Apps. "Fremdapp" geht leider nicht.

Anbei einmal ein paar Bilder. Ergebnisse waren reproduzierbar.

Bild Bild Bild

Re: OBD2 Honda e

Mayday
  • Beiträge: 746
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
Du verwendest den PCC Dongle?
Hast Du eine Fremdapp (z B.TorquePro) mit diesem Dongle auch bei einem anderen Fahrzeug erfolglos getestet? Dass es beim e nicht klappt, ist ja klar. Das liegt an der "Unfähigkeit" der App, nicht am Dongle.

Bisher ist mir noch nicht so ganz klar, ob die PCC Software nur mit diesem Dongle funktioniert, oder auch mit anderen?

Ich hatte es zwar mit einem vorhandenen ELM327 Dongle probiert, leider hat dieser aber nach Jahren in der Schublade komplett sein Leben ausgehaucht.
Eine Neuanschaffung reizt mich bei der recht eingeschränkten Funktionalität noch nicht so richtig, zumal für andere Fahrzeuge bessere tools bei mir rumliegen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Honda e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag