Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

HondaE_Fahrer
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mo 23. Nov 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ich würde gerne testweise, da nach dem Rückbau der Verkabelung der Dashcam die Türgriffe weiterhin nicht automatisch bei Annäherung mit dem Schlüssel ausklappen, das System über das Abklemmen der 12V Batterie zurücksetzen in der Hoffnung, das dies ein weitergehendes zurücksetzen bewirkt als nur über die Reset-Funktion im Infotaiment.

Hat bereits jemand die 12V - Batterie über einige Stunden abgeklemmt und kann über die Folgen/Auswirkungen berichten? Muss der Wagen danach zum Händler oder kann man die verlorengegangen Einstellungen alle selbst wieder herstellen? Wird ggf. das integrierte Mobilfunkmodul wieder in den Notrufmodus zurückgesetzt und muss neu freigeschaltet werden?

Bewusst ist mir, dass ich beim stromlosen E die Türen besser nicht öffnen oder schließen sollte, da die Fensterautomatik nicht mehr funktioniert.

Würde mich freuen, wenn bereits jemand Erfahrungen hat und hier kurz berichten kann.
Anzeige

Re: Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

Mayday
  • Beiträge: 655
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Nachdem meine Batterie tiefentladen war, hatte ich sie abgeklemmt, während sie am Ladegerät hing. Wie lange genau, kann ich nicht mehr sagen, aber sicher einige Stunden.

Beim Anschließen ging erstmal die Alarmanlage los, ansonsten aber keinerlei Besonderheiten. Ich musste NICHTS neu einrichten. Für Deine Zwecke also wohl eher sinnlos...

Re: Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

Mayday
  • Beiträge: 655
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Dir ist bekannt, dass man sich nach dem Verriegeln relativ zügig vom Fahrzeug entfernen muss? Wenn man zu lange am Fahrzeug bleibt und erst dann weggeht, klappen die Griffe bei erneuter Annäherung (meistens) nicht wieder aus.

Wenn Du die Griffe manuell rauspopelst, lässt sich die beim Verlassen verriegelte Tür öffnen?

Re: Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

HondaE_Fahrer
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mo 23. Nov 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ja, Keyless Go funktioniert noch, d.h. ich kann den E mit den entsprechenden Tasten/Touchfeldern auf- und zusperren, muss dazu aber die Türgriffe manuell rausziehen, was natürlich bei der Konstruktion recht unhandlich ist. Er verhält sich einfach so wie wenn die Option im Einstellungsmenü deaktiviert wäre bzw. wie wenn ich den E sehr lange nicht mehr bewegt hätte. Laut Handbuch sollen es ja 8 Tage sein nach denen das automatische ausklappen deaktiviert wird und ich war auch Anfang September einmal im Urlaub wo es danach wirklich so war, ansonsten hat es bis zum Einbau der Dashcam immer einwandfrei funktioniert.

An einer schwächelnden Schlüsselbatterie kann es nicht liegen, mit dem Ersatz/Zweitschlüssel verhält es sich genauso und mein Car-Hifi-Händler der mir die Dashcam eingebaut hat, konnte auch nicht mehr machen als die Verkabelung der Dashcam wieder zurückzubauen und hat mich jetzt an Honda verwiesen, da er keine Ahnung hat warum der Einbau einer Dashcam dazu führt, dass die Türgriffe nicht mehr bei Annäherung herausklappen.

Re: Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

USER_AVATAR
read
kommen sie auch nicht heraus wenn du auf der Schlüsselfernbedienung auf entriegeln drückst? Ich würde mal im Innenraumsicherungskasten auf der Fahrerseite (Handbuch Seite 665) die 15A Sicherung Nummer 54 für die ausklappbaren Außentürgriffe überprüfen...

Fahrzeug reagiert bei Annäherung mit Schlüssel nicht mehr nach Dashcameinbau

HondaE_Fahrer
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mo 23. Nov 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Bei entriegeln über die Fernbedienung oder über die Online Funktion der App (nicht NFC) klappen die Türgriffe wie gewohnt automatisch aus. Es ist auch kein Problem der Türgriffe, sondern wirklich der Annäherung, da die Beleuchtung ja auch nicht eingeschaltet wird.

Auch schön: Nach dem Reset musste ich ja die Sprache wieder auf Deutsch umstellen. Die POI-Kategorien im Navi sind aber weiterhin englischsprachig und es werden bei Auswählen einer Kategorie auch keine POIs mehr angezeigt. Und wenn ich den Knopf für die Spracheingabe drücke kommt ganz kurz das Fenster für die Sprachbefehle und verschwindet dann aber sofort wieder. Das navigieren per händischer Eingabe einer Adresse funktioniert weiterhin einwandfrei mit Sprachausgabe.

Da hätte ich mich wohl an das Sprichwort Never Touch a Running System halten sollen und einfach nichts an dem Wagen verändern oder einbauen lassen sollen :(

Re: Abklemmen 12V - Batterie - Folgen

HondaE_Fahrer
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mo 23. Nov 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Edit: Immerhin das Navi-Problem mit der defekten Spracheingabe und den fehlenden POIs lässt sich relativ einfach beheben. Den kompletten Kartenupdateprozess von neuem starten. Also den leeren USB-Stick wieder im Auto anstecken, im Navi das Update anstoßen und dann an den PC anstöpseln Man kann in Garmin Express, wenn es heißt "Keine Updates verfügbar" unter Kartenoptionen die gleichen Karten nochmals neu herunterladen und dann wieder ans Auto übertragen. Jetzt funktioniert die Spracheingabe wieder und die deutschen POIs sind wieder da :-)

Re: Fahrzeug reagiert bei Annäherung mit Schlüssel nicht mehr nach Dashcameinbau

USER_AVATAR
read
HondaE_Fahrer hat geschrieben: Bei entriegeln über die Fernbedienung oder über die Online Funktion der App (nicht NFC) klappen die Türgriffe wie gewohnt automatisch aus. Es ist auch kein Problem der Türgriffe, sondern wirklich der Annäherung, da die Beleuchtung ja auch nicht eingeschaltet wird.
Wenn dich der e nicht über den Lichtring begrüßt wenn du dich nährst, ist vielleicht die dazugehörige Antenne im Auto der Fehler.
Würde ich zu Honda fahren und da diagnostizieren lassen. Sollte sich raus stellen dass es doch ein Einbaufehler der Werkstatt mit der Dashcam war, ist es natürlich keine Gewährleistung und du musst das selbst bezahlen. Kannst du aber dann ggf. an die Werkstatt weiter reichen die Rechnung...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Honda e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag