Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

Jack-Lee
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Bei mir ist es komplett egal was ich sage, es kommt immer "Ich habe Sie nicht verstanden". Wenn ich länger drücke und es übers Handy läuft gehts problemlos.
Muss man da erst irgendein Paket frei schalten, damit die Sprachsteuerung geht?
Anzeige

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

hquer
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Di 24. Nov 2020, 19:32
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Nö, da muss man nichts freischalten. Aber bei der Adresse kommt es auf die Reihenfolge an. Genau so wie ich es geschrieben habe funktioniert es einwandfrei. Auch Anrufe klappen prima mit "*Vorname*, *Nachname* anrufen". Vom kostenpflichtigen Personal Assistent ist wohl eher abzuraten, der kann nicht viel. Dann lieber Google nehmen 😅

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

Jack-Lee
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Es ist aber egal was ich sage, es kommt bei jedem gesprochenen Wort "Ich habe Sie nicht verstanden" und nach mehrmaligen Versuchen schaltet sich die Spracherkennung ab... Ich nuschel zwar manchmal ein wenig, aber so schlimm ists nun auch nicht. Oder versteht der Assistent nur ganz bestimmte Wörter in ganz bestimmten Reihenfolgen ?
"Suche nach einer Ladesäule" z.B. funktioniert schlicht nicht.

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

Peanutbutter
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Mo 21. Sep 2020, 11:44
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Wenn du den Knopf drückst, erscheint doch eine Auswahl an Sprachbefehlen die du nutzen kannst. Musst schon exakt diese benutzen? Klingt so als würdest du frei irgendwelche Sachen sagen...

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

USER_AVATAR
read
Hi,ich glaube der KI assi übernimmt alles und daher versteht das Navi nüscht.Manchmal kommt eine Adresse die ich nicht wollte.
Gruß D

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

Jack-Lee
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Aber die KI Dingens muss man doch frei schalten?

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

Peanutbutter
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Mo 21. Sep 2020, 11:44
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Derdater61 hat geschrieben: Hi,ich glaube der KI assi übernimmt alles und daher versteht das Navi nüscht.Manchmal kommt eine Adresse die ich nicht wollte.
Gruß D
Das macht keinen Sinn, denn einmal drückt man einen Knopf und das andere mal muss man (ohne Knopf zu drücken) die KI mit Honda ansprechen. Das sind zwei verschiedene Dinge.

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

USER_AVATAR
read
Also mir ist das passiert Knopf gedrückt und der Ki sprang an.
Gruß D

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

Mayday
  • Beiträge: 569
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
Wie verhält sich bei Euch das Gebläse bei den aktuellen Temperaturen (~0 Grad), wenn Ihr auf "Auto" und 20 Grad einstellt?
Bei mir läuft das Gebläse auch nach 30 Minuten Fahrzeit durchgehend auf 4 Balken und damit deutlich hörbar, dafür aber nur sehr lauwarme Luft am Auslass.
Ist das normal?

Bei 18 Grad Einstellung geht das Gebläse auf die fast geräuschlose Stufe 2.

Re: Honda e im täglichen Gebrauch – habt ihr Fragen ?

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 326
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Zum Thema Sprachsteuerung: Um einen Anruf zu tätigen, möchte der Honda e ja gerne z.B. "Vorname (Nachname) anrufen" hören. Wenn man den Vornamen nicht weiss und (wie meine Frau) ca. 900 Kontakte auf dem Handy hat, ist eine Sprachsteuerung fast unmöglich. Ein "Nachname anrufen" endet meist darin, dass Vornamen, die ähnlich wie der Nachname klingen, aufgezählt werden - auch gerne mal 3 Seiten voll...

Hat jemand einen Tipp, wie man das Auto dazu bringt, die Prio umzustellen (Nachname (Vorname) anrufen)?
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic (grau)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Honda e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag