Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

Jack-Lee
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
@Andi9 : Das ist aber kein Grund einen Antrieb ein zu bauen, der mal flockig 50% mehr verbraucht als der Renaultmotor im Smart, TROTZ 20-30% niedrigerem Luftwiderstand. Hier gehts nicht um dickeren Akku, sondern schlicht um effizientere Energienutzung, welche zudem 1 zu 1 in die €/km Kosten eingeht.
Ich bin ne ganze Hand voll E-Fahrzeuge auf ein und derselben Strecke nach selben Prozedere gefahren (jeweils 1h). Da hinkt der Honda E mächtig hinterher. Der EUp lag bei gerade einmal 9,9kWh/100km inkl. Autobahn (Innerorts 8,7kWh/100km!), der Honda hingegen war innerorts kaum unter 20kWh/100km zu bekommen und lag am Schluss bei 14,9kWh/100km.

Ich habe eine eigene Garage mit Lademöglichkeit, fahre "nur" 100km (aber dafür jeden), sehe aber dennoch nicht so recht ein, warum hier in Sachen Antriebseffizienz so gepatzt wurde, obwohl die verbaute Hardware deutlich bessere Werte verspricht.

Gruß,
Patrick

PS. Verbrauch meines fortwo mit 80% Autobahnnutzung = 11,3kWh/100km seit einigen 1000km trotz Klima durch permanente Hitze.
Anzeige

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
  • Andi9
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:16
  • Wohnort: Birkenfeld
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
@Jack-Lee ich hatte den Honda über Land gefahren. Sehr hügelig. Bei zwei Fahrten einmal 70km einmal 30km bei genullter Anzeige stand einmal 16kw und einmal 15kw auf der Uhr. Dabei war ich bei der Probefahrt nicht zimperlich beim Gas.
https://youtu.be/y0Ika-F9ijg Hier bei 20:14 ist selbst der Verbrauch auf der Autobahn deutlich unter 20kw und würde meine Erfahrung auch stützen.(vielleicht gab es ja sogar schon ein Update)

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

Jack-Lee
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
15kwh/100km ist für den Wagen halt trotzdem nicht gut. Der noch stärker motorisierte Mini erreichte auf der "Referenzstrecke" 12,5kwh. Denke aber das da, wie bei Tesla anfangs auch, softwareseitig nachgebessert wird. Aktuell kann man zb auch nur zweiphasig laden, kommt auch per Patch, also die drei Phasen. (Aussage Honda Händler)

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
read
@Jack-Lee Warum hast du dich denn für den e entschieden, wenn du so große Probleme mit dem anzunehmenden Verbrauch hast?

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

Jack-Lee
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Weil das, für mich, das einzige Problem ist. Alle anderen getesteten Fahrzeuge hatten irgendwo ihre Schwächen.. Und da hat der Honda sich für mich als Gewinner heraus gestellt, trotz Mehrverbrauch.

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
read
@Jack-Lee OK, verstehe. Was hat es denn mit Patch für 3-phasiges Laden auf sich. Meines Wissens hat der E nur 1 Ladegleichrichter an Bord. Das bedeutet für mich, dass er auch nur 1-phasig laden kann. Honda verkauft als Zubehör auch nur ein 1-phasiges 32A Typ2 Ladekabel. Wie kommst du zu der Information, der Honda e könne 2-phasig laden? Und per Softwareupdate auf 3-phasiges Laden umstellen zu können würde heißen, der e hat schon 3 Ladegleichrichter an Bord. Wenn dem so ist, fänd ich es sehr merkwürdig, wenn Honda dieses Feature unterschlagen würde. Das macht doch keinen Sinn.
Bin für Aufklärung diesbezüglich dankbar.

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
  • motte
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Di 24. Jul 2018, 18:59
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Der Honda E lädt nur einphasig. Mir hat der Online-Support auch was anderes erzählen wollen. Honda sorgt da leider für Verwirrung mit ihren Honda Power Charger. Das ist kein Ladegerät sondern eine Wallbox. Der Honda E kann an der 22kW Wallbox geladen werden. Er lädt dann aber nur mit 6,6 kW einphasig. In Deutscland, wegen der Schieflastregelung sogar nur mit 4,7 kW. Vermutlich werden viele wegen der Leitungsquerschnitte sogar nur 3,7 kW laden können.

Hört sich erstmal schlimm an, das trifft aber die meisten E-Autos. Es gibt halt nur wenige Märkte wo in Privathaushalten 3Phasen Netz zur Verfügung steht. Da lohnt es für die Hersteller nicht ein 3 phasiges Ladegerät zu verbauen.

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
read
So ist es.
Kleine Ergänzung noch: In ganz Europa gibt es 3-Phasen-Wechselstrom. Das heisst allerdings nicht, dass auch jeder Haushalt mit allen 3 Phasen ausgerüstet ist. Aber wieso ist Honda für Verwirrung verantwortlich? Derjenige, der die maximal zulässige 1-phasige Ladeleistung will, kommt um eine 22kW Wallbox nicht herum, auch wenn er davon nur 1 mit max. 20A nutzen darf in D. 1-phasige Wallboxen kenn ich nicht wirklich. Und wenn es die gibt, werden die kaum günstiger sein als 3-phasige.

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
  • Andi9
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:16
  • Wohnort: Birkenfeld
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
@TiCiPieIPi es gibt von der Firma die den Juiceboster herstellt auch einen"Trafo" der die maximale 1 phasige Ladeleistung ermöglicht ohne die Schieflastverordnung zu verletzen. Aber ca 1000 Euro dafür... Das müsste jeder selbst entscheiden.

Re: Reserviert, bestellt, geliefert! Wann bekommt ihr euren E?

USER_AVATAR
read
Kenn ich, aber danke für den Hinweis. Mit dem Geld kommst aber nicht hin, da du zusätzlich auch noch den JuisBooster brauchst. Dann bist schon bei knapp 2k€. Mir gings aber auch nur um die (für die meisten User) Standardfrage 11kW oder 22kW.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Honda e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag