Solare Lade Möglichkeit

Hier ist Platz für alle Themen rund um Pedelecs / Elektrofahrräder

Solare Lade Möglichkeit

USER_AVATAR
read
Hallo,

Interessant was ich in Crailsheim am Klinikum entdeckt habe:
wewewe.solarpowercube.dä
Twike 676 seit 2001, EVT4000e seit 2005, Mia electric 12kWh seit 2013, Twizy life 2018 bis Mai 2019, Tesla Model S 85 zusammen mit Familie seit 2018, Mia electric 8kWh seit 2019
Anzeige

Re: Solare Lade Möglichkeit

USER_AVATAR
read
Wieso musstest Du den Link so verhunzen?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Solare Lade Möglichkeit

koaschten
  • Beiträge: 1152
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
Und vor allem, warum ballern die da 8 kWh an AGM Batterien rein?
EV6 GT

Re: Solare Lade Möglichkeit

USER_AVATAR
read
Stationär ist das ein optimales Preis Leistungsverhältnis von Agm Akkus.
Gewicht für den Kasten ist auch von Vorteil.
Solange es keine Natrium Ionen gibt?
Hab auch schon bei Luft Temperatur unter Null Grad geladen, ohne Probleme
Twike 676 seit 2001, EVT4000e seit 2005, Mia electric 12kWh seit 2013, Twizy life 2018 bis Mai 2019, Tesla Model S 85 zusammen mit Familie seit 2018, Mia electric 8kWh seit 2019
AntwortenAntworten

Zurück zu „Pedelec - Elektrofahrräder“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag