ID.4 / ID.4X

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.4 / ID.4X

Horex1200
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Di 28. Jul 2020, 22:41
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Danke für das Messen der Breite mit (ausgeklappten) Spiegeln.

Interssant währe aber sicher auch die Breite bei angeklappten Spiegeln... Also quasi, wie breit (lichte Weite) muss das Tor sein, damit er durch passt.
Anzeige

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
Hab eben den ersten ID.4 in natura getroffen und war doch etwas erschrocken.
Ganz schöner Bomber. Sowas will ich eigentlich weder haben noch bezahlen.

Falls es noch immer keinen akzeptablen Kombi gibt wenn mein Erstwagen zur Erneuerung ansteht, werde ich mich natürlich trotzdem mit ihm beschäftigen. Aber das ist dann mangels Alternative. Mein Traum ist das so definitiv nicht.
Gerade keine Lust auf GE.
Geht Radfahren, ist schöner.

Re: ID.4 / ID.4X

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1863 Mal
read
Karlsson hat geschrieben: Hab eben den ersten ID.4 in natura getroffen und war doch etwas erschrocken.
Ganz schöner Bomber. Sowas will ich eigentlich weder haben noch bezahlen.
Ich bin ebenso ein Fan der Kombis - und die eher mittelgroß.
Leider sind wir inzwischen eine aussterbende Randgruppe.
Bei MG wird dir geholfen: https://www.electrive.net/2021/03/17/mg ... in-europa/

mir ist der Hersteller allerdings zu rostfreundlich
https://www.youtube.com/watch?v=HyK0Y-ELIkA&t=120s

und wenn du Bomber suchst - DAS ist einer
https://aeceurope.com//2020-ram-1500-classic/
Zuletzt geändert von Schaumermal am Mi 17. Mär 2021, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.4 / ID.4X

KlareWorte
  • Beiträge: 487
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 10:22
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Karlsson hat geschrieben: Hab eben den ersten ID.4 in natura getroffen und war doch etwas erschrocken.
Ganz schöner Bomber. Sowas will ich eigentlich weder haben noch bezahlen.

Falls es noch immer keinen akzeptablen Kombi gibt wenn mein Erstwagen zur Erneuerung ansteht, werde ich mich natürlich trotzdem mit ihm beschäftigen. Aber das ist dann mangels Alternative. Mein Traum ist das so definitiv nicht.
Kleinwagenfahrer? Der Id 4 ist kompakt und kein Bomber.

Re: ID.4 / ID.4X

Misterdublex
  • Beiträge: 7442
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 825 Mal
  • Danke erhalten: 1560 Mal
read
@KlareWorte:
Ich muss @Karlsson Recht geben. Der ID.4 ist wirklich ein Bomber. Nimmt viel zu viel Raum ein. Den Platz im Innenraum den er bietet, könnte man in einem kleineren Kombi auch anbieten.

Selbst ein Hochdachkombi, wie der Nissan eNV200 bietet mehr Nutzwert und das auf kleineren Raum. Bei dem Wagen lässt sich halt über Geschmack streiten.

Auch der VW Caddy von unseren Nachbarn ist eine wesentlich sinnvollere Anschaffung als so ein ID.4.
11/2017 bis 10/2023: VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet,
08/2018 bis 09/2021: Smart Ed 451,
11/2021 bis heute: VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug,
11/2023 bis heute: Skoda Enyaq iV50 als Zweitfahrzeug.

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3605
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 617 Mal
  • Danke erhalten: 678 Mal
read
Was für deinen Nachbarn sinnvoll ist, ist jetzt für jeden statt den ID4 sinnvoll, seltsame Logik....
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 3.0 am 14.12

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
  • AKL44
  • Beiträge: 321
  • Registriert: Mo 6. Apr 2020, 11:47
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Ich komm vom BMW X5, für mich ist der ID 4 eher ein Kompakt SUV. Also alles Ansichtssache

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

Grüße aus Kevelaer
Andi


BMW i3s 120 ( 2020 )
VW ID 4 1st Max ( 2021 )

Re: ID.4 / ID.4X

BEV2021
  • Beiträge: 67
  • Registriert: So 7. Feb 2021, 10:22
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich habe heute einen grauen, einen weißen und einen gelben ID.4 gesehen. Und ich bin sehr froh einen ID.4 bestellt zu haben. Auch wenn ich ihn gerne endlich mal in blau sehen würde... Aber das Auto ist super schick und fährt sich so wahnsinnig gut!

Re: ID.4 / ID.4X

Misterdublex
  • Beiträge: 7442
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 825 Mal
  • Danke erhalten: 1560 Mal
read
E-Fan66 hat geschrieben: Was für deinen Nachbarn sinnvoll ist, ist jetzt für jeden statt den ID4 sinnvoll, seltsame Logik....
Welchen Sinn macht denn ein Fahrzeug in der Größe überhaupt, wenn sie gar nicht sinnvoll genutzt wird? Da hat @Karlsson schon Recht.

Den selben Zweck erfüllt ein Kombi mit kleineren Außenabmessungen auch.
11/2017 bis 10/2023: VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet,
08/2018 bis 09/2021: Smart Ed 451,
11/2021 bis heute: VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug,
11/2023 bis heute: Skoda Enyaq iV50 als Zweitfahrzeug.

Re: ID.4 / ID.4X

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1863 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben:
E-Fan66 hat geschrieben: Was für deinen Nachbarn sinnvoll ist, ist jetzt für jeden statt den ID4 sinnvoll, seltsame Logik....
Welchen Sinn macht denn ein Fahrzeug in der Größe überhaupt, wenn sie gar nicht sinnvoll genutzt wird? Da hat @Karlsson schon Recht. Den selben Zweck erfüllt ein Kombi mit kleineren Außenabmessungen auch.
Nein .. der Hauptzweck ist die Erfüllung von Kundenwünschen und die Kunden wollen SUV.
Die kleinen, zweckmäßigen, preiswerten Kombis und Vans stehen sich die Räder in den Showrooms viereckig.

Was du,Karlsson und einige andere Foristen - zu denen gehöre ich auch - für gut und richtig und zweckmäßig halten ist völlig unwichtig.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.4 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile