ID.4 / ID.4X

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.4 / ID.4X

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
jobasch hat geschrieben: Gemeint ist die Konfigurierbarkeit der Serienversion für DE (egal ob ID4X oder ID4ohneX) und ob bei dieser DE-Serienversion die Mittelkonsole aus dem China-ID4X konfigurierbar ist.
Allerdings ist da eher der Wunsch Vater des Gedankens.
Ähm die Serienversion ist doch auf dem Markt vom ID.4, die Mittelkonsole ist so wie sie jetzt ist im ID.4 da wird es keine andere zum extra bestellen seien.

Die ID gibt es doch nur noch als komplett Pakete mit minimaler Extra Optionen.

Der ID.4X gefällt mir auch besser der Innenraum, Mittelkonsole, Ambiente in 2 Farben gleichzeitig, Amaturenbrett sieht aus wie Leder.

Sowas wünscht man sich auch gern in D.
GTE Bild
Anzeige

Re: ID.4 / ID.4X

Cleanairs
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Mi 6. Mär 2019, 14:04
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Darum geht es nicht. Der Id3 kam genauso wie der Id4 als first Edition raus, dann folgen die fastlanemodelle und in näherer Zukunft werden die Modelle folgen die man komplett selbst konfigurieren kann. Bisher ist alles mehr oder weniger Paket. Das war die Frage.

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
Grosseltern verschenken gern 3 mal das gleiche...Farbe....Design, damit kein (oder alle) Kind rumjammert.

Es ist bedauerlich, daß die Marken Länderspeziefisch ausstatten...in Technik...Ausstattung...Optik.
Früher bekam das kaum einer mit, heute ist es ein leichtes dank des WWW. Daten sind mobiler als Waren.
ExKonsul leaf blau 60.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 AWD LR 800V booked

Re: ID.4 / ID.4X

150kW
  • Beiträge: 5275
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 563 Mal
read
Diess fährt ID.4

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
  • AKL44
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Mo 6. Apr 2020, 11:47
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Mal ne Frage...bei 2:20 soll man sehen, mit welcher Ladegeschwindigkeit er lädt. Sieht da jemand was ? Ich hab es ein paar mal angesehen...ich seh da nix

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

Grüße aus Kevelaer
Andi


BMW i3s 120 ( 2020 )
VW ID 4 1st Max ( 2021 )

Re: ID.4 / ID.4X

noctua
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Mo 19. Okt 2020, 17:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
AKL44 hat geschrieben: Mal ne Frage...bei 2:20 soll man sehen, mit welcher Ladegeschwindigkeit er lädt. Sieht da jemand was ? Ich hab es ein paar mal angesehen...ich seh da nix
Die Anzeige sieht identisch aus zum ID.3: 57km/h „Ladegeschwindigkeit“ (links unten im Display).

(Grobe Abschätzung, eher aus Spaß: bei einem Verbrauch von ca. 19 kWh/100 km müsste man damit bei ca. 11kW Ladeleistung landen, was zur Wallbox passen würde.)

Re: ID.4 / ID.4X

nomonor
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 16:23
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Ladegeschwindigkeit: 57 km pro Stunde.
Wäre schön, wenn man auch auf Elektronenzähler umstellen könnte, aber interessiert das den 0815 Fahrer wirklich mehr als der angezeigte Wert?

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
  • AKL44
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Mo 6. Apr 2020, 11:47
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Ah ok...ich hatte nach 11Kw oder sowas gesucht

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

Grüße aus Kevelaer
Andi


BMW i3s 120 ( 2020 )
VW ID 4 1st Max ( 2021 )

Re: ID.4 / ID.4X

VWID4
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:32
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Was ist den so an Ladekabel bei einem ID. 4 dabei mein Händler weiß nix drüber.

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
Vermutlich wie bei e-Golf, ID.3, e-Up!:

20A 3phasig Mennekes, gelbe Leitung / glatt
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.4 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile