ID.4 / ID.4X

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
  • 00F
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Do 16. Jan 2020, 10:58
  • Wohnort: DD
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben: Bislang war ich der Überzeugung, dass der Wagen von vorne so besch*** aussieht, weil die Scheinwerfer noch teilweise abgeklebt sind.
Sind sie auf dem Video auch noch in Richtung der Kotflügel. Mir ist gerade an der Ladesäule ein etwas anders getarnter id4 begegnet.
Demnach könnten die Fotos aus diesem Blog zutreffend zu sein:
https://www.meinid.com/cms/article/10-v ... fentlicht/
Dateianhänge
id4.jpg
Seit 07.05.2020: Zoe ZE 50 R110 Experience
Anzeige

Re: ID.4 / ID.4X

KlareWorte
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 10:22
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Am 24.9. übernehme ich vermutlich den letzten vw Caddy in meine Flotte und bestelle gleichzeitig den Id 4 als meinen erstes e-Auto. Zufälle gibt es.....

Re: ID.4 / ID.4X

Herbs
  • Beiträge: 590
  • Registriert: Mi 8. Jan 2020, 21:56
  • Hat sich bedankt: 227 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
Breaking News: ID.4 hat gleiche Anzahl Reifen und Windschutzscheiben, wie Model Y. Zumindest Stand heute - das in Brandenburg gefertigte soll ja glaube ich nochmal redesigned werden.
Krass was da immer alles in den Kommentaren abgeht.

https://teslamag.de/news/marketing-doku ... -id4-30025
e-Golf 11/2019 - ??/2021
ID.3 Style 01/2021 - ??/2021
ID.4 1st Max 03/21

Re: ID.4 / ID.4X

nomonor
  • Beiträge: 109
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 16:23
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 88 Mal
read
Der ID.4 soll laut Car Maniac eine andere Batterie haben als der Enyaq.
Er wollte sich allerdings nicht festlegen, ob besser oder schlechter.
Nachdem der Innenraum des ID.4 den Bildern nach schon schlechter ist als beim Enyaq hoffe ich ich jetzt nicht noch auf eine zweite Enttäuschung bei VW.

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
Da steckt nichts weltbewegendes dahinter, es gibt einfach die 58-kWh-Variante nicht . Beim ID.4 sind entweder 52 oder 77 kWh netto bestellbar 😇

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
nomonor hat geschrieben:Der ID.4 soll laut Car Maniac eine andere Batterie haben als der Enyaq.
Das ist Mumpits... Aber mit so einer Meldung gibt es wenigstens Klicks
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
Das wollte mit der Skodahändler im Zusammenhang bei E up drillingen auch weis machen.

Glaubt Ihr, das dieses Dropsdesign bessere Werte als der Enyaq zaubert? Besser als 15,5 kWh/100km?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.4 / ID.4X

Helfried
read
Mit 15,5 wirst du diese Autos nicht fahren können, außer in der Stadt.

Re: ID.4 / ID.4X

prinzValium
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Mi 24. Apr 2019, 19:15
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
00F hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: Bislang war ich der Überzeugung, dass der Wagen von vorne so besch*** aussieht, weil die Scheinwerfer noch teilweise abgeklebt sind.
Sind sie auf dem Video auch noch in Richtung der Kotflügel. Mir ist gerade an der Ladesäule ein etwas anders getarnter id4 begegnet.
Demnach könnten die Fotos aus diesem Blog zutreffend zu sein:
https://www.meinid.com/cms/article/10-v ... fentlicht/
Das Teil sieht schon gut aus.
Gerade in dem Schwarz.
Schade, dass der Innenraum wie beim ID3 ist.
Ich hasse einfach die Armaturen.

Re: ID.4 / ID.4X

Nozuka
  • Beiträge: 1677
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 430 Mal
read
"„Licht ist das neue Chrom“:
Das Lichtdesign des neuen ID.4 "

Bild

Bild
Weltneuheit: die optionalen 3D-LED-Rückleuchten. Bei der Marke Volkswagen kommen mit dem ID.4 erstmals 3D-LED-Rückleuchten zum Einsatz. Ihr Schlusslicht, das einen flachen Bogen zeichnet, wirkt besonders homogen und plastisch, jeweils neun Flächenlichtleiter strahlen es in einem ungewöhnlich satten Rot-Ton ab. Jede dieser Scheiben, die aus mehreren dünnen Schichten aufgebaut sind, steht vor einem schwarzen Hintergrund frei im Raum. Das Bremslicht leuchtet in Gestalt
eines „X".

https://www.volkswagen-newsroom.com/de/ ... n-id4-6431
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.4 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile