ID.4 / ID.4X

Re: ID.4 / ID.4X

Triple-M
  • Beiträge: 431
  • Registriert: So 5. Nov 2017, 19:02
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ich hoffe das es bald eine Alternative zu dem blauen Leder im Innenraum gibt….
Anzeige

Re: ID.4 / ID.4X

heatschgern
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 13:15
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Ich auch!
Mir gefallen ID3 und 4 von außen sehr gut! Aber von innen haben sich die Designer echt nicht mit Ruhm bekleckert. Ich fand das braune Leder schon schrecklich und jetzt das komisch blaue was irgendwie nicht so richtig passt meiner Meinung nach.
Schade, dass es das weiße Design nicht für den GTX gibt. Das find ich ziemlich schick und wertet den Innenraum auf.

Re: ID.4 / ID.4X

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1863 Mal
read
https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/a ... 5-vw-id-4/

Hier ist ein Vergleichtest id.4 vs. aiways u5

entspricht alles meinen bisherigen Überlegungen, diversen Reviews usw ....
Wie man allerdings auf einen Preisunterschied von 20.000 Euro kommt ist mir ein Rätsel.
Hätte man beim ID.4 einen kleineren Akku und ein paar Gimmicks weniger zum Vergleich genommen wäre die Differenz viel geringer und die einzelnen Bewertungskriterien hätten nicht viel anders ausgesehen.

na ja ... ADAC eben
Es gibt nur wenige Tester, die da sorgfältiger vorgehen.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.4 / ID.4X

Triple-M
  • Beiträge: 431
  • Registriert: So 5. Nov 2017, 19:02
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Weiß man schon wann man den ID4 GTX in der Aussenfarbe Schwarz bestellen kann? Den „normale“ ID4 gibt es ja auch seid kurzem in Schwarz, den GTX aber noch nicht.

Re: ID.4 / ID.4X

BEV2021
  • Beiträge: 67
  • Registriert: So 7. Feb 2021, 10:22
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich glaube nicht, dass der GTX in Schwarz kommen wird. Ich denke das passt nicht zum sonstigen Außendesign.

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
read
Triple-M hat geschrieben: Ich hoffe das es bald eine Alternative zu dem blauen Leder im Innenraum gibt….
das blau zu fotografieren ist beinahe unmöglich, ich fands nicht so prickelnd auf den bildern aber live hat es mir dann sehr gut gefallen. in der sonne etwas intensiver und im schatten etwas dezenter. ist aber natürlich geschmackssache.
VW ID.4 GTX (Modelljahr 2022) Fahrer aus der Schweiz

Ich betreibe einen Youtube Kanal https://www.youtube.com/c/elektrologisch vielleicht hast du Lust dort vorbeizuschauen und ein Abo zu hinterlassen. Links zum Blog und Twitter in meinem Profil.

Re: ID.4 / ID.4X

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 3288
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 585 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
https://de.motor1.com/reviews/522144/vw ... 2021-test/

Fazit:
VW hat sich beim ID.4 durchaus Mühe gegeben, etwa bei den Materialien im Innenraum. Verbrauch und Reichweite gehen in Ordnung, das hohe Gewicht wie bei sehr vielen Elektroautos nicht. Dennoch sollte Wolfsburg bei der maximalen Ladeleistung schnell nachbessern, weil der neue Hyundai Ioniq 5 hier inzwischen die Benchmark setzt.

Und nicht nur der Ioniq 5 wird dem ID.4 gefährlich. Anders als beim ID.3 gibt es attraktive Schwestermodelle in Gestalt des Audi Q4 e-tron und Skoda Enyaq iV, die beide ihren eigenen Reiz haben. Warum man also zwingend einen VW ID.4 haben MUSS? Manch ein Kunde antwortet darauf womöglich: Weil er eben der VW ist.
Twizy, Zoe, Leaf 1/2, eUp/Golf/Trans, Ampera-e, i3, ID3/4, Ioniq1/5, Model S/3/X/Y, eNV200
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.4 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile