Kleiner Probefahrt Bericht aus Bayreuth

Re: Kleiner Probefahrt Bericht aus Bayreuth

USER_AVATAR
  • Zweisam
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 22. Jan 2019, 18:46
  • Wohnort: Kaiserstuhl
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
mama hat geschrieben: Wenn man auf das Bremspedal tritt, rekuperiert der Wagen dann oder bremst er einfach nur mit den Scheiben- oder Trommelbremsen?
Fühlte sich für mich nicht wie Rekuperieren an. Ich konnte auch bei hartem Anbremsen keinen Übergang erspüren zwischen Rekuperation und Reibungsbremse. Aber das muss nichts heißen. Immerhin kann man die Rekuperationsstärke ja im Menü einstellen, wenn ich auch keinerlei Fahrunterschied dabei feststellen konnte (aktiv getestet).

Einziges Indiz für fehlende Reku-Bremse: Die Bremse sprach beim Testfahrzeug schnell und hart an. Fuß nur leicht auf dem Pedal und sofort deutliche Verzögerung. Das war bereits bei der niedrigsten Reku-Einstellung so. Spricht in meinen Augen für die Reibungsbremse.
2 × Hyundai IONIQ electric Premium: Classic 10/2018 („Ion“) & Facelift 09/2020 in liquid sand („Niq“)
PV 9,1 kWp südwest seit 06/2007 | Hyundai IONIQ electric Camper
Anzeige

Re: Kleiner Probefahrt Bericht aus Bayreuth

USER_AVATAR
read
Die allermeisten Elektroautos rekuperieren, was auch sehr sinnvoll ist, aber manche eben nicht, wie wohl das Tesla Model 3 das ich vor einigen Wochen gefahren bin
Das ist richtig. Drei Aspekte gebe ich allerdings zu bedenken:
1. Bei einem Tesla trittst du äußerst selten auf die Bremse, der Motor rekuperiert beim Lupfen des Strompedals recht heftig (2 Stufen einstellbar, bei kalter Batterie geringere Reku)
2. Den Bremsscheiben wird es zugute kommen
3. Geht es dabei nicht in erster Linie um die Gesamteffizienz eines Autos ?
Golf GTE von 2018 - 2020
Ex ID.3 1st Reservierer
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh seit 10.2020

Mein Tesla Referral Link

Re: Kleiner Probefahrt Bericht aus Bayreuth

shortman
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:29
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
ich habe bei meiner Testfahrt gestern explizit nachgefragt. Mir wurde versichert, dass der U5 beim Tritt auf das Brempedal zunächst bis zum Macimum rekuperiert, bevor er die mechanische Bremse nutzt.

Re: Kleiner Probefahrt Bericht aus Bayreuth

DerNorddeutsche
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Mi 30. Okt 2019, 22:44
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
ja ist so, kann man auch im Display sehen

Re: Kleiner Probefahrt Bericht aus Bayreuth

kuttis
  • Beiträge: 42
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 07:37
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Ja, es wird erst rekuperiert, unter 15 kmh scheint er direkt die mechanische bremse zu verwenden. Ich habe mal mit "Segeln" Experimentiert, wenn ich auf N schalte, wird direkt die mechanische Bremse verwendet.
Sono Sion am 04.07.18 reserviert #6139
AntwortenAntworten

Zurück zu „U5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag