Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

CarlosTT
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:59
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Rangarid hat geschrieben: Macht das überhaupt Sinn, wenn man das Teil über die App bzw. Timer vorklimatisieren kann?
Die Frage is doch eher, wo der Sprit für die webasto hin soll? Ich denke, das ist eher noch ein Fehler im Konfigurator. Genauso ist mir noch nicht klar, ob man ebenfalls Intelligrip hier umgesetzt hat.
Anzeige

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

CarlosTT
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:59
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
f10 hat geschrieben: Nun wünsche ich mir eigentlich ein schnelles Handeln seitens Toyota - hier würde ich gerne noch vergleichen wollen und sehen, wer das bessere Angebot macht.
Ebenso Citroen und Peugeot ...

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 984
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
f10 hat geschrieben: Bin auch schon in Kontakt mit dem Opelhändler meines Vertrauens, welcher mir ein konkreteres Angebot unterbreiten möchte und aber vorab für mich konfiguriert hatte.
Welcher Rabatt wurde dir denn angeboten?

Ich glaube Toyota und Peugeot werden erst 2021 liefern. Hab ich jetzt schon mehrfach gelesen. Aber vielleicht kommt da ja in den nächsten Wochen noch eine neue Ankündigung.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 984
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
Hier eins der ersten Videos:

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

USER_AVATAR
  • mlie
  • Beiträge: 3801
  • Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
  • Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
  • Hat sich bedankt: 694 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Ist preislich aber sehr selbstbewusst, ein Zafire- Life elegance (also Lederausattung und ein bißchen Eyecandy) mit 100kW und 75er Akku mit einer anderen Farbe als weiss und minimaler Sonderausstattung zur Nutzung als mobiles Büro (Gepäcknetz, Klapptisch, Einzelsitze in 2. Reihe) kostet schlanke 73k7 €, in der Hoffnung, dass das brutto ist, kommt man netto immer noch auf 63,5k€.

Für den Preis bekommt man statt des durchgestrichelten Kreises ja bald vorne auch einen Stern. wo ist denn da die Zielgruppe?

Der Vivaro-e in Version "Kombi" 50kWh hat das gleiche Menschentransportvolumen, auch Aussicht nach aussen mit Pornoglas und ist in nahezu Vollaustatteung deutlich günstiger(60k€ brutto), kostet Klapptisch und Lederaustattung echt 13k Aufpreis oder übersehe ich was? Selbst die 6k€ für 75er Akku machen es nicht wett...
290 Mm elektrisch ab 2012.
Wenn's stinkt, war wohl die Verdrahtung falsch.
Zu manchen Problemen kommt man wie die Jungfrau zum Kinde, das in den Brunnen gefallen ist.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 984
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
mlie hat geschrieben: Für den Preis bekommt man statt des durchgestrichelten Kreises ja bald vorne auch einen Stern. wo ist denn da die Zielgruppe?

Hab ich auch erst gedacht aber mach mal all das rein, was du auch im Opel hast, dann kannst du da nochmal 15k oben drauf rechnen.

Ein normal für Familien komfortabel ausgestatteter L2 Zafira-e Life mit 75kWh Akku kostet "nur" 63k inkl. Steuern. Ist natürlich immer noch ne Menge Geld. Mit dem 50kWh Akku kommt man sogar knapp unter 60k€.

Aber auch wenn du die Verbrenner Varianten vergleichst, liegen die Preise garnicht so weit auseinander bei den ganzen Kleinbussen verschiedener Hersteller. Hab mich auch gewundert... Denke bei Opel bekommt man eventuell auch etwas bessere Rabatte als bei Mercedes.

Die Zielgruppe sind halt entweder Shuttle Dienste / Taxis / Hotels... oder eben einfach Familien mit mehr als 2 Kindern im Kindersitz, die auf jedenfall elektrisch fahren wollen. Da gibt es aktuell sonst nichts. Den Vivaro Kombi hab ich auch im Blick, aber da kann man quasi fast nichts extra reinkonfigurieren. Paar Sachen würden mir dann doch fehlen... Und mit Klimaanlage usw. liegt man dann auch nicht mehr so weit weg vom Zafira.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

USER_AVATAR
  • mlie
  • Beiträge: 3801
  • Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
  • Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
  • Hat sich bedankt: 694 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Ach, dieses nervige Thema mit den Rabatten. Ich wünschte, die Hersteller hätten mal den Arsch in der Hose zu sagen: "Hier Preisliste, da steht alles drin, Rabatte gibt es nicht." Würde dann den Händlertourismus vermeiden, nur weil ein Händler ne Kuscheldecke mit dazugibt, fahren manche ja quer durch die Republik. Und Onlineshops wären dann auch einfacher möglich, Auf opel.de konfigurieren, Warenkorb zusammenklicken, Finanzierung zusammenklicken, 2 Monate später zum Händler der Wahl fahren und abholen. Gibt es bestimmt irgendwann mal...
Mit meinem DSL-Anbieter diskutiere ich ja auch nicht die Preise, zumindest nicht bei einem einzigen Anschluss.

Großfamilien mit mehr als 2 Kinder und ne 60k-Karre, na ja gut, ist n Tausender im Monat. Da muss man schon auf jeden Fall elektrisch fahren wollen oder weiterhin mit dem eNV200 mit der Technik von 2010 leben, viel andere Optionen gibt es irgendwie nicht.
Irgendwie Wahnsinn, was man im Monat so aus dem Portmonney zupft, um von A nach B zu kommen.

Die anderen Fahrzeuge aus der Plattform sind auch nicht wesentlich billiger, nur mit anderen Namen bei den Ausstattungen. Ist ja auch logisch, bei keinem der 4 Hersteller zahlt man für den Markennamen was extra...

Der Vivaro Kombi würde zumindest zu meinem Profil passen, ich brauche halt Stauraum, möchte aber auch nach hinten raus was sehen können. Beim Movano (verblecht) ist mir vor 7 Jahren mal ein ganzer Laternenmast "verschwunden" und der war kurz danach dann im Auto, da fand ich den Schulterblick im eNV200 durch die Seitenscheiben sehr vorteilhaft.
290 Mm elektrisch ab 2012.
Wenn's stinkt, war wohl die Verdrahtung falsch.
Zu manchen Problemen kommt man wie die Jungfrau zum Kinde, das in den Brunnen gefallen ist.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

DasSchaf
  • Beiträge: 158
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Wenn die Autos fair eingepreist sind: ja! Aber wenn ich sehe wie das bei VW läuft. Leasingfaktoren von 1.6+ ohne Übernahmemoglichkeit.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 984
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
Der Zafira-e ist auch bei Carwow drin, bin mal gespannt was die ersten Händler da so als Angebote raushauen:
https://www.carwow.de/opel/zafira-e-life/angebote

Die Angebotsabschätzungen die am Anfang angezeigt werden sehen schonmal ziehmlich vielversprechend aus:
zafira carwow.JPG
Von 58293 reduziert auf 40111. Normalerweise sind bei Carwow immer die Umweltboni schon eingerechnet. Wenn das hier auch so ist würde das bedeuten

Listenpreis 58293 (75kWh, Größe M)
Rabatt/Umweltprämie -7975
Rabatt -10207
Nach Bafa 40111
Vor Bafa 45111

Wenn das stimmt hieße das ein zum Herstelleranteil/Umweltpräme zusätzlicher Rabatt in Höhe von 17%. Und 45111 ist doch eigentlich garnicht so schlecht für das Auto oder?

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

CarlosTT
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:59
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ja, kann ich bestätigen - ich habe für einen e-Life Tourer auch Angebote
mit ca. 17% Rabatt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Zafira-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag