Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

USER_AVATAR
  • Marako
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Do 2. Mai 2019, 20:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ohne Rabatten seitens der Hersteller, trotz Förderung sehr happige Preise für das Auto bzw. die Autos. Ich dachte schon Mercedes schießt den Vogel ab, aber da bekommt man immerhin eine sehr potente Batterie und einen deutlich stärkeren Motor (muss aber auf AHK verzichten). Bin sehr gespannt wie sich die Preise entwickeln werden. Wie oben erwähnt, da ist der eVito in der Tourer Version für einige Anwendungen attraktiver. Ich hab mich erstmal gegen einen Neukauf entschieden. Beim aktuellen Wertverfall bei bestimmten E-Autos kann ich mir das bei den Vierlingen auch gut vorstellen und dann werden die Autos vielleicht doch noch bezahlbar. Als Familienwagen eine sehr kostspielige Anschaffung.
Technisch sind die Autos jetzt auch nicht wirklich eine Meisterleistung (Innenraum, Ausstattung, Fahrleistung, Konzept u.s.w.). Da kann man aktuell nur auf den ID Buzz hoffen. Vielleicht bringt er dieses Segment in Bewegung, denn er könnte als erster die Vorteile der Antriebstechnik nutzen und auf weniger Baulänge mehr Raum anbieten. Man wird sehen.

Grundsätzlich habe ich mich auf die Fahrzeuge gefreut, aber bei den Preisen passt einfach auch die Qualität bzw. Preis/Leistung aus meiner Sicht nicht.
Hyundai Ioniq Premium BJ 2017 - seit 24.06.2019
Anzeige

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 997
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
So hab heute nochmal mit meinem Opelhändler telefoniert. Eine Preisliste hat er noch nicht, aber er war gerade dabei, im internen Konfigurator einen Zafira-e Life als Probefahrzeug zusammenzuklicken. Er hat mir angeboten, meine Konfiguration die ich haben möchte einmal einzugeben um mir grob den Preis dafür nennen zu können. Hab es mal per Mail hingeschickt und warte nun auf die Antwort. Dann meld ich mich hier wieder.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

f10
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 28. Feb 2019, 13:23
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Den "internen" Opel Konfigurator kann man nun leider ja nicht mehr aufrufen: dms.gmeconfigurator.com

Aber wenn es intern geht, dann sollte es doch auch eine Preisliste geben?

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 997
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
Naja ist immerhin ein gutes Zeichen, dass die Zeitpläne halbwegs eingehalten werden. Denke die Preisliste wird dann die Tage kommen. Mein Opel Händler war auch etwas überrascht, dass man es noch nicht auf der Seite sieht, soll wohl aber noch kommen. Der Tag ist ja auch noch nicht rum, vielleicht kommt es ja noch bis 23:59 ;).

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 997
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
Die Preise für Sonderausstattung sind tatsächlich genau gleich zu denen der Verbrennervariante. Man kann also sein Wunschauto für die Verbrenner konfigurieren, und gucken was die Sonderausstattung kostet und das ganze dann auf den Basispreis aus der Bafa-Liste draufschlagen.

Durch das Angebot hab ich nun folgende Erkenntnis:
Der 11kW Lader scheint nun tatsächlich Serie zu sein, der steht bei mir auf dem Angebot mit drauf als Serienausstattung.

Reichweite nach WLTP kombiniert 316km
Reichweite innerstädtisch 426km
Angegebener Verbrauch 26,8kWh/100km (keine Angabe ob vor oder nach laden)

Ein Zafira-e Life Edition mit 75kWh Batterie in meiner Konfiguration sieht dann preislich so aus (Listenpreis):
zafira.JPG
Die 50kWh Variante ist ca 5100€ günstiger.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 997
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
In naher Zukunft folgt die familienfreundliche Großraumlimousine Zafira-e Life als rein batterie-elektrische Variante.
https://de-media.opel.com/de/09-04-elec ... ush-movano

Naja der Sommer ist jedenfalls vorbei, wo der eigentlich ursprünglich hätte bestellbar werden sollen. Immerhin...
Und der neue Opel Vivaro-e wird bereits nächsten Monat an die ersten Kunden ausgeliefert.
... wird der Vivaro-e ab Oktober ausgeliefert. Bei Bestellung direkt nach Bestellstart wäre das bei Mitte Oktober knapp 3 Monate Lieferzeit. Wenn mit naher Zukunft also in 1-2 Monaten gemeint ist, dann sollten die ersten Zafiras bei gleicher Lieferzeit in 4-6 Monaten auf der Straße sein.

Und auch der Combo Life und ein neuer Astra werden nochmal für nächstes Jahr bestätigt:
Ebenfalls im kommenden Jahr folgen elektrifizierte Varianten des Opel Combo Life und des komplett neuen Opel Astra – gebaut im Stammwerk Rüsselsheim.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 997
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
Und da isser:
https://de-media.opel.com/de/09-08-zafira-e-life-sos
Ab sofort bestellbar: Neuer elektrischer Opel Zafira-e Life ab 45.825 Euro mit Umweltbonus
Eigene Seite hat er jetzt auch und Konfigurator ist auch da:
https://www.opel.de/fahrzeuge/zafira-li ... sicht.html

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

CarlosTT
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:59
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
incl. Webasto Standheizung als Option ... sehr interessant.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 997
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
Macht das überhaupt Sinn, wenn man das Teil über die App bzw. Timer vorklimatisieren kann? Bzw was wäre dann der Vorteil davon?

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

f10
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 28. Feb 2019, 13:23
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wofür sollte man die brauchen? Theoretisch sollte das Fahrzeug sich sowieso vorklimatisieren können? (gehe von den alten ElektroOpels aus)

Danke Rangarid für die Informationen. Bin auch schon in Kontakt mit dem Opelhändler meines Vertrauens, welcher mir ein konkreteres Angebot unterbreiten möchte und aber vorab für mich konfiguriert hatte. Nachher schaute ich jetzt auch jeden Tag nach dem Konfigurator aber Du warst schneller. (für mich wichtige Erkenntnis: Glasdach und elektrische Schiebetüren sind bei Edition Linie nun separat zubuchbar) Nun wünsche ich mir eigentlich ein schnelles Handeln seitens Toyota - hier würde ich gerne noch vergleichen wollen und sehen, wer das bessere Angebot macht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Zafira-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag