Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 1005
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Danke für die Aufklärung, wusste ich nicht, das Model X hat tatsächlich 4x Isofix. Dachte die haben nur 2 Isofixe. Hier die Bestätigung von Cybex:
Tesla.JPG
Aber hat man da dann überhaupt noch Platz, um irgendwelche Sachen mitzunehmen, wenn da 3 Kinder mit Kindersitz drin sind? Es geht ja nicht nur drum, die Kinder reinzukriegen, sondern auch das, was man für unterwegs braucht bzw. für Urlaub oder sonstige Aktivitäten.

Aber meine Aussage, dass es das einzige Fahrzeug für 3+ Kinder mit Kindersitzen ist, muss ich natürlich somit revidieren. Ich würde stattdessen sagen, der Zafira ist das einzige, womit man mit 3+ Kindern auch genug Platz hat, um Kinderwagen, Spielzeug und Klamotten mit in den Urlaub oder sonstwohin zu nehmen. Noch dazu kostet der Zafira nur etwas mehr als die Hälfte vom Model X, dafür hat man aber auch weniger Reichweite.
Anzeige

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

USER_AVATAR
read
:back to topic:
:danke:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 114 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
Corsa-e 1stEdition 3ph Vorlauffahrzeug ab KW44

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 1005
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Hier ist eine französische Seite, die den Zafira schon mit Preisen gelistet hat, wo die herkommen weiß ich allerdings nicht...
https://voiture.kidioui.fr/search/?q[]= ... a-e%20life

Ausstattung Edition (Preise ohne Rabatt)
50er L1 54500€
50er L2 55500€
50er L3 56500€
75er L2 61500€
75er L3 62500€

Bei Toyota war die Differenz nur 5000€, hier sind es 6000€. Aber ganz abwegig sind die Preise nicht. Mal sehen was da die Tage noch so kommt...

Wenn man allerdings bedenkt, dass man für nur 9500€ mehr als den 75er L2 schon den Mercedes EQV mit 100kWh bekommt, halte ich die Preise für etwas übertrieben.

Die Basisvariante vom Edition kostet allerdings 36990 in FR, das wäre dann ein Aufpreis von 24k. Also stimmen die Preise vielleicht doch nicht ganz? Beim Proace waren es ja nur 15k.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 1005
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Gerade noch dieses Video gefunden:


Ab 2:58 wird gesagt die Bestellungen gehen Ende Juli los und die Auslieferung startet im zweiten Halbjahr 2020 für alle PSA Vans.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 1005
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Hier noch eine andere französische Seite, die die Preise quasi bestätigt:
https://www.automobile-propre.com/voitu ... ra-e-life/
prix-zafira-e-life.png
(Quelle siehe Link oben)

Um dann das ganze nochmal mit den Preisen der Verbrennervariante zu vergleichen:
Edition L1 39560 | 50kWh 54500
Edition L2 40560 | 50kWh 55500 | 75kWh 61500
Edition L3 41569 | 50kWh 56500 | 75kWh 62500

50kWh Aufpreise sind also 14850€, 75kWh Aufpreise 20940€.

Die Grafiken sehen in der Tat aus wie die, die Opel auch in der normalen Preisliste hat:
preisliste fr.JPG
Im Vergleich zu Toyota +5000€ in jeder Variante ist natürlich schon happig... Aber die offizielle Preisliste bei Opel FR habe ich trotzdem noch nicht gefunden...

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

harlem24
  • Beiträge: 7336
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 440 Mal
read
Wie viel Förderung gibt es in F? 10k€? Von daher waren dort die Preise meiner Wissens immer höher.
Ansonsten finde ich die Preise okay. Mal schauen, was da für Leasingraten bei rumkommen, denn für den kommerziellen Nutzer ist das wahrscheinlich interessanter.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 1005
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Also was ich auf die Schnelle gefunden habe ist die Prämie nicht soviel höher als hier. Beim Corsa ist die Differenz von Verbrenner zu Elektro auch nur 15000€ (im Vergleich zum 1.5 Diesel wie im Zafira sogar nur 10k€) wie bei uns. Insofern macht es nicht viel Sinn, dass die 50kWh Zafira Variante auf einmal 5k€ (bzw. 10k€ im Vergleich zum Diesel) extra kosten soll. Aber solange es keine offizielle Preisliste gibt kann man ja eh nur raten und es muss ja auch nicht heißen, dass die Preise bei uns auch so sind.

Letztendlich muss man aber immer vergleichen, und für 'nur' 3-9k (je nachdem ob Edition oder Elegance von der Ausstattung her näher dran ist) bekommt man halt auch schon den Mercedes EQV mit mehr Akku, mehr Ladegeschwindigkeit, mehr Penisvergrößerung.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

DasSchaf
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Den Preis finde ich unverschämt. Ich denke die versuchen die kuh zu melken so lang es geht. Die Auswahl an e-transportern ist ja schliesslich überschaubar. Die Nachfrage wird extrem. Klimaneutrale logistik, greenwashing etc.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

f10
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Do 28. Feb 2019, 13:23
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Habe gehört, dass es mit den Bestellungen (Preisliste) erst gegen Ende August losgeht.

Re: Opel Zafira-e Life für bis zu 9 Personen

Rangarid
  • Beiträge: 1005
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Naja da hört wohl jeder was anderes... Mein Autohaus und ein anderes meinen Ende des Jahres / Anfang nächstes Jahr, ein Mitarbeiter von Peugeot selber meinte Ende Juli... Bei Toyota gibt es die Preisliste schon seit 2 Wochen... Wenn es aber am Ende so wie beim Mokka wird, dann ist von Ankündigung Bestellbarkeit bis zur tatsächlichen Bestellung bzw. Auslieferung sowieso soviel Zeit, dass es eigentlich garnicht ins Gewicht fällt ob Juli, August oder Dezember.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Zafira-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag