IG-L Österreich "Stadtgebiet"

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

IG-L Österreich "Stadtgebiet"

USER_AVATAR
read
Hallo Leute

Habe da eine Frage an die Österreicher.

Vorweg, ja, ich bin zu schnell gefahren und werde die Strafe auch zahlen, sofern überhaupt rechtens.
Nur möchte ich da trotzdem noch nachfragen ob das alles seine Richtigkeit hat, oder ob ich Einspruch erheben kann.

Mein täglicher Arbeitsweg führt über die Amundsenstraße und Höhenstraße.

Screenshot Google Maps:
2023-12-21 09_21_53-Window.png
An der geblitzten Stelle bin ich NICHT mehr in Wien und nach der Ortsausfahrt Tafel kommt dann eine IG-L 50 km/h Tafel:

Screenshot Google Maps:
2023-12-21 09_35_21-Window.png
Anstatt der erlaubten IG-L 50 km/h bin ich an der geblitzten Stelle 65km/h gefahren.

Jetzt bin ich mir natürlich unsicher. Würde diese Tafel innerhalb des Ortes stehen, gelten so oder so 50 km/h, aber außerhalb wäre es eine Freilandstraße wo 100km/h gültig wären.

Durch die IG-L Tafel sind dann aber für alle 50km/h erlaubt, aber auch dann für Elektroautos?

Kennt sich da jemand genauer aus? Wenn die 50km/h dann auch für Elektroautos gelten, dann zahle ich natürlich die Strafe hier.
Wenn ich hier aber außerhalb von Wien bin, dann wäre es meiner Meinung nach nicht rechtens oder?
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS (20km! für beide wenn aktiv genutzt)
Amazon Ref Link: https://www.amazon.de/?tag=thomakruegpho-21 (wenn du so oder so bei Amazon einkaufst)
Anzeige

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

Helfried
read
Dort, wo du zu schnell gefahren bist, fehlt wohl leider das wichtige Zusatztaferl, welches E-Autos begünstigt. Generell gibt es ja nur auf Autobahnen und Schnellstraßen Sonderregelungen für Elektroautos, glaube ich.

Hier ein Artikel zu der zu erwartenden Strafe und zur gegebenen Chance eines Einspruchs:

https://www.heute.at/s/horrende-strafen ... -120000476

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

USER_AVATAR
read
Danke Helfried!

Witzig, in diesem Artikel ist es die gleiche Stelle wie bei mir, ebenfalls auch der gleiche Betrag, nur bin ich 5 km/h langsamer gefahren als der im Artikel.

Das heißt, ohne diese Zusatztafel gilt auch für Elektroautos die Geschwindigkeitsbeschränkung.
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS (20km! für beide wenn aktiv genutzt)
Amazon Ref Link: https://www.amazon.de/?tag=thomakruegpho-21 (wenn du so oder so bei Amazon einkaufst)

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

Helfried
read
Wie hamse dich denn überhaupt erwischt? Dort ist ja nur Wald. :)

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

USER_AVATAR
read
Neuwaldegger Straße wo du auf der Seite den tollen Parkplatz mit den tiefen Schlaglöchern hast.
2023-12-21 10_50_42-Window.png
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS (20km! für beide wenn aktiv genutzt)
Amazon Ref Link: https://www.amazon.de/?tag=thomakruegpho-21 (wenn du so oder so bei Amazon einkaufst)

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

Helfried
read
Laser oder Radar?

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

USER_AVATAR
read
Radar mit einem schönen klaren S/W Foto
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS (20km! für beide wenn aktiv genutzt)
Amazon Ref Link: https://www.amazon.de/?tag=thomakruegpho-21 (wenn du so oder so bei Amazon einkaufst)

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

Helfried
read
Interessant... Ich habe zuletzt schon öfter gehört, dass wieder mehr Radar-Autos eingesetzt werden.
Ich habe diese für längst ausgestorben gehalten, zumal ich selber eigentlich seit Jahren nur mehr für Laser oder feste Radarkastln bezahlt habe.

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

USER_AVATAR
read
Dort stehen öfters an gewissen Stellen schwarze Caddy´s und ich bin sicher, dass das Radar Autos sind.

Problem an der Amundsenstraße und Höhenstraße ist, beim Elektroauto kommt einem das nicht so schnell vor.
Wenn du da nicht durchgehend auf den Tacho schaust, bist schnell mal über 60km/h

Da fehlt meiner Meinung nach der "Motorsound" und der eingelegte Gang.

Nach 27000km tue ich mir noch immer schwer die Geschwindigkeit zu "fühlen" und einzuschätzen.
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS (20km! für beide wenn aktiv genutzt)
Amazon Ref Link: https://www.amazon.de/?tag=thomakruegpho-21 (wenn du so oder so bei Amazon einkaufst)

Re: IG-L Österreich "Stadtgebiet"

Helfried
read
Ich fahre meist eh brav wie ein Engel, habe mir aber mit dem Cupra Born eine Fülle von Strafzetteln wegen 2(!) bis 7 km/h Überschreitung eingehandelt. Alle aus dem Ausland, und da dort die Amtsschimmelwege laaange dauern, dauert auch der Lerneffekt des Opfers entsprechend. :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag