Here Kartendaten

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
read
Ja, kann man so einpflegen. Die Segmente vor und nach der Ampel bekommen dann je Fahrtrichtung unterschiedliche Speed Limits.
Also die Richtung zur Ampel hin 70 und die Richtung, die von der Ampel wegführt, 100. Bei den meisten Ampelkreuzungen, die ich bisher geprüft habe, ist das auch so codiert. (Das habe ich im Webinar gelernt, dass man "codiert" sagt :) )
Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Skoda Enyaq 80 First Edition
Anzeige

Re: Here Kartendaten

LindasAuto
  • Beiträge: 658
  • Registriert: Sa 4. Sep 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 279 Mal
  • Danke erhalten: 296 Mal
read
hghildeb hat geschrieben: Ja, kann man so einpflegen. Die Segmente vor und nach der Ampel bekommen dann je Fahrtrichtung unterschiedliche Speed Limits.
Also die Richtung zur Ampel hin 70 und die Richtung, die von der Ampel wegführt, 100. Bei den meisten Ampelkreuzungen, die ich bisher geprüft habe, ist das auch so codiert. (Das habe ich im Webinar gelernt, dass man "codiert" sagt :) )
jetzt habe ich viel zu tun .. und bin gespannt, wann Skoda das übernimmt.

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
read
Guten Morgen,
wir werden dann als Nächstes ein Webinar speziell zum Thema Map Creator veranstalten, hoffe dann wieder auf zahlreiches Erscheinen. Werde dann viele Tipps&Tricks vorstellen. Ein großer Teil des Webinars wird dann Speed Limits sein, da dies Thema (wie ich Euch ja schon berichtet habe) derzeit hohe Priorität hat und erfahrungsgemäß hierzu auch die meisten Fragen von Euch kommen, wie ich das derzeit so sehe.

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
read
hier noch ein interessanter Artikel zum Thema ISA und wie HERE dazu beisteuert: https://www.elektroniknet.de/automotive ... 90287.html

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
  • Fraenkl
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:57
  • Wohnort: 68259 Mannheim
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 178 Mal
read
Vielleicht sollte noch folgendes Thema erwähnt und vertieft werden, welches von Eric im letzten Webinar zwar angesprochen, aber leider nicht abschließend behandelt werden konnte:

Nämlich erst mal herauszufinden, ob die eigene Fahrzeugmarke und das eigene Fahrzeugmodel überhaupt Daten von Here nutzt. Es kann sogar sein, dass zwei verschiedene Fahrzeuge des selben Fahrzeugmodells unterschiedliche Datenquellen nutzen, aufgrund unterschiedlicher Ausstattung oder gebuchter Paketen.

Und um die Sachen noch komplizierter zu machen, kann es sein, dass ein Auto zwar die Straßenkarten von Here nutzt, aber die Echtzeit-Verkehrsdaten aus einer anderen Quelle kommen.

Am Ende sitzt ihr da und editiert Tempolimits und meldet Baustellen, aber das Fahrzeug nutzt garnicht die Here-Dienste, oder nicht die richtigen.

Ich fand es beim Webinar etwas ernüchternd, dass es hier A) diesen Wildwuchs gibt und B) es wohl keine Übersicht gibt, wer was nutzt.

Eric, habe ich das halbwegs richtig verstanden und hier wiedergegeben?

Natürlich würde eure Arbeit zwar im schlimmsten Falle nicht euch, aber der Allgemeinheit nutzen. Jedoch wäre es dann nützlich zu wissen, wo man denn seine Meldungen sonst abgeben kann, damit diese dann im eigenen Auto landen.
e-Golf 300 seit 12/2017, ID.3 First MAX seit 10/2020

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
read
Ob Eure Navi die KARTE von HERE nutzen, sollte recht einfach rauszubekommen sein, notfalls mit WeGo vergleichen. Wie sich das mit den Traffic Daten verhält, sollte jeder für sich rausbekommen, da habe ich keinen Überblick. Aber auch da kann WeGo eine Richtlinie sein. Wenn dort eine Straße gesperrt ist und in Eurem Navi auch, könnte man dann noch einen Blick in die TT-Daten werfen. Dann sollte man schlauer sein.

Re: Here Kartendaten

Carsten77
  • Beiträge: 679
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 261 Mal
  • Danke erhalten: 359 Mal
read
Fraenkl hat geschrieben: Ich fand es beim Webinar etwas ernüchternd, dass es hier A) diesen Wildwuchs gibt und B) es wohl keine Übersicht gibt, wer was nutzt.
Man muss da schon mal fragen, wieso es gerade für Tempolimits überhaupt einer Datenquelle von Here oder anderen privaten Anbietern bedarf. Die Beschilderung ist eine hoheitliche Aufgabe der Strassenmeistereien. Bevor ein Schild aufgestellt oder abgebaut wird, gibt es definitiv jetzt schon eine Menge Papierkram, da sollte es eigentlich auch möglich sein, das entsprechend gleich noch in einer vom Verkehrsministerium bereitgestellten Datenbank zu erfassen. Na ja, vielleicht wenn Herr Scheuer weg ist.
ID.3 Max mit WP, V2.3.0
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Wenn man zu doof ist, die Ausstattungsliste zu lesen, sollte man nicht dem Hersteller die Verantwortung für "fehlende" Ausstattung zuschieben.

Re: Here Kartendaten

LindasAuto
  • Beiträge: 658
  • Registriert: Sa 4. Sep 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 279 Mal
  • Danke erhalten: 296 Mal
read
Carsten77 hat geschrieben: Man muss da schon mal fragen, wieso es gerade für Tempolimits überhaupt einer Datenquelle von Here oder anderen privaten Anbietern bedarf. Die Beschilderung ist eine hoheitliche Aufgabe der Strassenmeistereien. Bevor ein Schild aufgestellt oder abgebaut wird, gibt es definitiv jetzt schon eine Menge Papierkram, da sollte es eigentlich auch möglich sein, das entsprechend gleich noch in einer vom Verkehrsministerium bereitgestellten Datenbank zu erfassen. Na ja, vielleicht wenn Herr Scheuer weg ist.
Das Thema hatten wir doch schon.
1. es gibt jede Menge Geschwindigkeitsbeschränkungen die nicht aufgehoben werden (nach Ampelkreuzungen, Baustellen, Einmündungen ... ) aber nach Rechtslage obsolet sind ..
2. die Kameraerkennung in vielen Fällen viel zu spät reagiert und der Blitz schon da war.

Und weil das alles nicht so funktioniert wie du es gerne möchtest muss es eben der Karten- und Navifritze machen.

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
read
Eric Here hat geschrieben: Die Aufzeichnung liegt vor. Man kann über einen WebEx Link und Passwort darauf zugreifen. Ich werde dies aber nicht hier im Forum posten, sondern als Antwort auf ein Mail an mich unter mapcreatorgermany@here.com , ist sicherer. Schreibt bitte in den Titel des Mails "Online-Meeting mit HERE", dann kann ich die Anfragen schneller rausfiltern.
Hallo Eric,

Vielen Dank für Deinen Einsatz und den Mitschnitt Eurer Session. Ich habe mir heute den Rest der Aufzeichnung angesehen.
Das gute daran ist: Ich konnte die Aufzeichnung stoppen und diverse Dinge gleich im MAP Creator nachvollziehen.

:danke:

Ich freu mich schon auf den zweiten Teil!. Hoffentlich dann live.

Gruß
Michael
ID.3 1st reserviert - Enyaq iV 80 am 4.11.2020 bestellt | Übergabe 20.5.2021 | Bild
PV 1: 5,94 seit 2004 | PV 2: 15,1 seit 2012 | WP: Ochsner GMLW 14 plus

Re: Here Kartendaten

USER_AVATAR
read
Carsten77 hat geschrieben:
Fraenkl hat geschrieben: Ich fand es beim Webinar etwas ernüchternd, dass es hier A) diesen Wildwuchs gibt und B) es wohl keine Übersicht gibt, wer was nutzt.
Man muss da schon mal fragen, wieso es gerade für Tempolimits überhaupt einer Datenquelle von Here oder anderen privaten Anbietern bedarf. Die Beschilderung ist eine hoheitliche Aufgabe der Strassenmeistereien. Bevor ein Schild aufgestellt oder abgebaut wird, gibt es definitiv jetzt schon eine Menge Papierkram, da sollte es eigentlich auch möglich sein, das entsprechend gleich noch in einer vom Verkehrsministerium bereitgestellten Datenbank zu erfassen. Na ja, vielleicht wenn Herr Scheuer weg ist.
Wenn das möglich und so einfach wäre, hätten wir (gerade in Deutschland) nicht diese riesige Aufgabe zu bewältigen. Die deutschen Behörden Jahre entfernt von einer effektiven Open Data Strategie (Inspire), zudem zerklüftet in Kleinstaaterei, was die Baulast der jeweiligen Straßen angeht. In anderen Ländern (selbst in Europa, Vorbild z.B. die skand. Länder), die eher zentralistisch in solchen Dingen organisiert werden, ist das wesentlich einfacher für uns. Dort bekommt man teilweise täglich Speed Limit Updates auf Knopfdruck, für jedermann erhältlich. Für die Kollegen dort ein Traum, hier bei uns sieht die Welt anders aus...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag