Die Fahrzeugmasse und der Verbrauch bezogen auf dem WLTP

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Die Fahrzeugmasse und der Verbrauch bezogen auf dem WLTP

Hannes1971
  • Beiträge: 460
  • Registriert: Mo 22. Mär 2021, 12:01
  • Wohnort: Offenburg
  • Hat sich bedankt: 863 Mal
  • Danke erhalten: 318 Mal
read
Duke711 hat geschrieben:
LeakMunde hat geschrieben: uii jetzt werden wir aber sehr kindisch hier :)
Nein kindisch sind eigentlich nur deine Argumente und vor allem der sinnlose Versuch Fakten zu relativieren. Da es nicht mit deinem einfachen Schulniveau W = F * s gelappt hat, versuchst Du es nun über einen anderen Weg. Wäre mir ja eindeutig zu blöd.
Hm. Deine Reaktion auf berechtigte Kritik entspricht ungefähr der Reaktion, die meine vierjährige Tochter in vergleichbaren Situationen zeigt. So viel zum Them kindisch.

Außerdem zeigen Deine Reaktionen, dass Du anscheinend noch keine Universität von innen gesehen hast. Zumindest nicht im Rahmen eines naturwissenschaftlichen oder technischen Studiums. Sonst wärst Du es gewohnt, dass Deine Arbeiten nicht nur gelobt, sondern auch konstruktiv kritisiert werden. Ich stelle mir gerade vor, wie Du den Professor anblaffst wenn der es wagt, Deine Masterthesis zu kritisieren...
Skoda Enyaq iV 80
Anzeige

Re: Die Fahrzeugmasse und der Verbrauch bezogen auf dem WLTP

Duke711
  • Beiträge: 393
  • Registriert: Mo 28. Mai 2018, 12:41
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
@Hannes1971

Einbildung ist auch eine Bildung. Von berechtigter Kritik sehe ich nichts, nur eine Anmerkung das eine Achsbeschriftung fehlt dessen Grund ich schon lange benannt habe. Danach ist von solchen Teilnehmer wie Dir nichts mehr sinnvolles gekommen. Vielleicht solltst Du dich mal genauer mit der Thematik konstruktiver Kritik auseinander setzen was da eingentlich ist.

Hier noch mal dein dekonstruktiver und zugleich erster Beitrag:
Hannes1971 hat geschrieben:
Der Sinn eines Forums ist es, dass man irgendwelche wilden Diagramme postet, deren Herkunft dann nicht hinterfragt werden darf?
Sehe ich anders...

What? Andersherum wird ein Schuh draus.

Der Klimawandel ist hieb- und stichfest mit belegbaren und nachvollziehbaren Quellen nachgewiesen. Da wirst Du keine hingeschluderten Diagramme ohne Quellenangabe finden. Das Argumentieren mit irgendwelchen Diagrammen, bei denen noch nicht einmal die Achsen beschriftet sind, ist eher der Stil von Verschwörungstheoretikern.
Von angeblicher konstrukiver Kritik sehe ich nichts, nur eine Meinung die mehr als Off-Topic ist und deren Behauptungen noch nicht mal richtig sind.
Aber man braucht nur auf dein Anmeldedatum und dem Postcounter schauen, der spricht Bände. Einfach mal plumpe Dreizeiler schreiben, wirklich beeindruckend, eine wahre Bereicherung für das Forum.

Re: Die Fahrzeugmasse und der Verbrauch bezogen auf dem WLTP

USER_AVATAR
read
Hallo,
jetzt muss es auch mal wieder gut sein, bitte ab jetzt hier nur in der Sache weiter...
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag