Linksammlung (ohne Diskussion) zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Horse
  • Beiträge: 808
  • Registriert: Do 20. Okt 2016, 20:38
  • Hat sich bedankt: 1613 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Anzeige

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

zoppotrump
  • Beiträge: 2929
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 211 Mal
  • Danke erhalten: 403 Mal
read

Brennstoffzelle im Auto: Besser als Lithiumakkus? | Harald Lesch

Benutzeravatar
  • erunner
  • Beiträge: 568
  • Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
  • Wohnort: Elmshorn
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Harald Lesch, ein "Professor" zeichnet sich hier durch brutale Unwissenheit aus....

https://www.youtube.com/watch?v=TswNLBnAPjU

Also wenn dann Abends um 18:00 Uhr ...............
E-NV200, Ioniq #19, Tesla M3

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Benutzeravatar
read
Autsch... also eigentlich mag ich den Lesch, aber das ist ja schon die Kategorie "bezahlter Beitrag". :shock:
Und ganz klar, 1 Mio Leute kommen heim und laden mit 350kW am Heimlader... WTF!?
Und sowieso, 1 Mio Leute kommen heim und tanken Wasserstoff.... ach ne geht auch nicht, müssen dazu zur Tankstelle fahren. :roll:

Manman, da könnt ich mich jetzt echt aufregen. Wenigstens haben die Kommentatoren den Mann schon zurecht gerückt. :wand:
seit 04/2024: Polestar 2 DM (MJ2021)
seit 05/2018: VW e-Golf (MJ2015 / 24kWh)
---
04/2021 - 04/2024: Skoda Enyaq iV60

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Benutzeravatar
read
Bitte hier -Linksammlung- keinen Gedankenaustausch

Bmw & Jaguar koop

https://www.handelsblatt.com/unternehme ... 22530.html
LEAF 75000 km <15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 FailICCU=noch 0 AWD LR AHK WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D:Km=6500

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Benutzeravatar
read
Nichts ist unmöglich Toyota....wasserstoff auf Eis

https://www.spiegel.de/auto/aktuell/toy ... 71332.html

Toyota kündigte außerdem an, im nächsten Jahr ein kompaktes Elektroauto mit zwei Sitzen auf den Markt zu bringen. Es soll maximal 60 km/h schnell fahren und mit einer Batterieladung 100 Kilometer weit kommen.
„ Klingt nach e.go mit 48v technik“
LEAF 75000 km <15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 FailICCU=noch 0 AWD LR AHK WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D:Km=6500

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

zoppotrump
  • Beiträge: 2929
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 211 Mal
  • Danke erhalten: 403 Mal
read
Gegendarstellung/Kommentar der letzten ARD Doku zum Thema E-Auto und Lithium:
https://graslutscher.de/wie-eine-ard-do ... erstaerkt/

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

drilling
read
Mazda wird nächstes Jahr auch ein reines BEV bringen:
"the first Mazda battery-electric vehicle will hit the market next year."

https://europe.autonews.com/automakers/ ... u-co2-goal

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Benutzeravatar
read
Audi ruft wegen der Gefahr eines Akkubrandes sein erstes vollelektrisches Fahrzeug E-Tron in den USA zurück. Etwa 540 Fahrzeuge sind laut einem Bericht von Bloomberg in den USA betroffen, weltweit sollen es rund 1.700 Modelle sein.

https://www.bloomberg.com/news/articles ... -fire-risk

So funktionieren also dt. Tesla Fighter ..... :lol:

Bin mal auf die Rückrufaktionen bei VW und dem ID.3 gespannt.
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Benutzeravatar
read
Klaus Töpfer (CDU) rechnet mit Klimapolitik der Union ab:
https://www.spiegel.de/wissenschaft/men ... 72015.html

"Wir zahlen momentan 60 Milliarden Energiesteuer - aber leider in Klimablindheit, teilweise ist sie sogar ökologisch kontraproduktiv. Wir besteuern Strom am stärksten, obwohl wir da die größten Fortschritte bei der Verminderung des CO2-Ausstoßes machen", so Töpfer. Zwar gebe es bei der Mehrwertsteuer zwei unterschiedliche Sätze, die seien "aber absolut ungenutzt beim Klima". Töpfer weiter: "Warum kann man das nicht beim Klima einsetzen und zum Beispiel Autos mit E-Motor oder Hybrid mit niedrigerem Satz belasten?"
*325ppm. Seit 32 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag