Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

electic going
  • Beiträge: 2533
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 453 Mal
read
Heißt im Klartext aber auch: wenn von Anfang an klar ist, dass es nach 21 Uhr sein wird, ist es ein Problem. Wenn ich also um 18 Uhr irgendwo losfahre und klar ist, dass ich mindestens 3 Stunden fahre, ist das nicht mehr zulässig.
Anzeige

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

drilling
read
lorbi hat geschrieben: hi,
drilling hat geschrieben:
Eine Strafe bekommt man sowieso nicht da es sich nur um eine Ordnungswidrigkeit handelt, nicht um eine Straftat.
wie kommst du drauf?

https://www.corona-katastrophenschutz.b ... /index.php

in Bayern 500 euro.

https://www.stadt-koeln.de/artikel/71020/index.html
in Köln 250 Euro.

in Köln darfst du aber mehr als in Bayern Bild

viele grüsse

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk
Das sind Geldbußen, keine Strafen. Strafen gibt es nur bei Straftaten!
https://de.wikipedia.org/wiki/Ordnungswidrigkeit

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

Rita
  • Beiträge: 1309
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 206 Mal
read
hat man halt wegen einer defekten Ladesäule an der Autobahn einen Umweg fahren müssen und dadurch eine Stunde verloren...

Rita

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

Rita
  • Beiträge: 1309
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 206 Mal
read
electic going hat geschrieben: Heißt im Klartext aber auch: wenn von Anfang an klar ist, dass es nach 21 Uhr sein wird, ist es ein Problem. Wenn ich also um 18 Uhr irgendwo losfahre und klar ist, dass ich mindestens 3 Stunden fahre, ist das nicht mehr zulässig.
wie will Dir einer nachweisen, ob Du um 17.oo oder um 18.oo losgefahren bist....
staus kanns immer mal geben.... wenn aus 5 stunden regulärer Fahrzeit 6 oder 7 werden....

wie heißt es so schön ... in dubio pro reo....

Rita

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

keyfob
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 17:17
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 212 Mal
read
Beim Autokauf kann man den übergabezeitpunkt vermerken und vom Verkäufer bestätigen lassen. Da sollte kein Polizist was zum Meckern haben.

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

electic going
  • Beiträge: 2533
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 453 Mal
read
Rita hat geschrieben:
electic going hat geschrieben: Heißt im Klartext aber auch: wenn von Anfang an klar ist, dass es nach 21 Uhr sein wird, ist es ein Problem. Wenn ich also um 18 Uhr irgendwo losfahre und klar ist, dass ich mindestens 3 Stunden fahre, ist das nicht mehr zulässig.
wie will Dir einer nachweisen, ob Du um 17.oo oder um 18.oo losgefahren bist....
staus kanns immer mal geben.... wenn aus 5 stunden regulärer Fahrzeit 6 oder 7 werden....

wie heißt es so schön ... in dubio pro reo....

Rita
Klar, dumm stellen hilft. Musst du dann eben danach zum Anwalt und dem clever erklären, warum du vorher zu dumm warst damit der dann die Geldbuße wieder zurück bucht. Kostet dann zwar mehr, aber du hast wenigstens deinen Grundsatz klargestellt.

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

Wolli_m
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Di 20. Okt 2020, 10:14
  • Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Mal sehen was pasiert. Wir wollen um 6 Uhr hier los und hoffen so um 13:00 von Bayreuth zurückzufahren. Es könnte knapp passen. Hoffenlich geht es überhaupt.
https://www.autohaus.de/nachrichten/aut ... er-2879636
Ab Mai: Nissan Leaf N-Connecta MY20, Weiss, Winterpaket, LED

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

USER_AVATAR
read
Die Fassung, auf die sich die Webseite beruft, ist veraltet.
Dies ist die Fassung, die verabschiedet worden ist.
https://www.bundesrat.de/SharedDocs/dru ... onFile&v=1
Übrigens hast du bis 22:00Uhr Zeit.

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

Rita
  • Beiträge: 1309
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 206 Mal
read
und Morgens um 05.01 losfahren!!

Rita

Re: Abholung E-Auto und die Ausgangssperre

USER_AVATAR
read
Wolli_m hat geschrieben: Mal sehen was pasiert. Wir wollen um 6 Uhr hier los und hoffen so um 13:00 von Bayreuth zurückzufahren. Es könnte knapp passen. Hoffenlich geht es überhaupt.
https://www.autohaus.de/nachrichten/aut ... er-2879636
Wie will man mit einem Nissan Leaf für die Strecke mehr als 11h brauchen?
Immer rechtzeitig an den CHAdeMO Lader ran (der wird sich noch als bittere Pille erweisen, ist aber ein anderes Thema) und gut ist. Lieber kurz mit höherem Füllstand, dann geht das garantiert glatt. Die Nummer 1 der Fehlermöglichkeiten liegt darin, dass du am Ende mit leerem Akku an einer AC-Säule strandest.

Die Nummer 2 ist und worauf ich fünf mal hinweisen und nachfragen würde ist, dass die Karre der Händler auch wirklich voll geladen übergibt (ist ja echt kein Kostenthema, die paar kWh bezahlt man wenn es hart auf hart kommt besser defintitiv selbst). Ein nur teilgefüllter Akku bei Übernahme wäre der Gau.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag