PSA Transporter/Vans AHK

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

PSA Transporter/Vans AHK

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3917
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 655 Mal
read
Von den neuen Vierlingen von Peugeot, Citroën, Opel und Toyota gibt es zumindest beim E-Expert eine freigegebene Anhängelast von 1000kg. Wenn man die Anhängezugvorrichtungen an sieht gibt es Modelle von 1800kg Zuglast bis 2600kg Zuglast. Weiß jemand welche zum Kupplungen zum E-Expert und seinen Zwillingsbrüdern passt? Ich würde die gern gleich bestellen und ordentlich Lackieren, die letzte von Kangoo ZE rostet mir zu sehr weil nicht weiter behandelt..

mfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 118000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 90000km, E-UP seit 2020, 4500km, C180TD seit 2019 26000km , max G30d seit 2020 300km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013, E-Expert 75kWh bestellt.
Anzeige

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag