Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
Anmar hat geschrieben: Vielleicht ein Aha-Erlebnis für einige hier im Thread.
Welches Aha-Erlebnis in Bezug auf AVAS versprichst du dir davon denn?
Anzeige

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
ThomasE. hat geschrieben: Wie ruhig wäre es, wenn es nur noch elektrische Fahrzeuge gäbe !!
Kaum weniger. Ab ca. 30km/h überwiegen Abroll- und Windgeräusche. Ein E-Auto ist nicht emissionsfrei! Vielleicht was Neues, aber so ist das Leben.

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

ThomasE.
  • Beiträge: 254
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 12:30
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Jupp78, auch Lärm ist eine Emission gerade und wenn man seinen Hybrid verteidigen muss... ja klar. Auch elektrisch ist nicht 100% Emissionsfrei (noch nicht) eben auch in der Stadt unter 30 km/h sind Verbrenner lauter wegen ständigen Anfahren etc. Es ist schon ein Unterschied ;) !
Citroen C-Zero 2012 (Verkauft), in Planung BMW i3 94 Ah evtl. REX

Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

k_b
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 615 Mal
read
Ich habe gestern abend zuerst auf dem Randstreifen ein Stück (geräuschlos) zurück gesetzt, bevor ich dann geblinkt habe und vorwärts auf die Hauptstrasse gefahren bin. Nachträglich habe ich mich erschreckt, denn ich sah dann, daß hinter mir ein älteres Paar stand, die mein Zurückfahren nicht gemerkt hatten, aber zum Glück weit genug zurückstanden, so dass ich sie nicht berührt/umgefahren habe. In diesem Fall wäre ein Rückfahrpiepser doch sehr gut gewesen..
Warum haben die dort in der Parklücke gestanden!?

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
  • lecsy
  • Beiträge: 670
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 152 Mal
read
Jupp78 hat geschrieben:
ThomasE. hat geschrieben: Wie ruhig wäre es, wenn es nur noch elektrische Fahrzeuge gäbe !!
Kaum weniger. Ab ca. 30km/h überwiegen Abroll- und Windgeräusche. Ein E-Auto ist nicht emissionsfrei! Vielleicht was Neues, aber so ist das Leben.
Du sagst es, deshalb wäre es in der Stadt extrem viel ruhiger

Ioniq 5 RWD LR

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: Ich habe gestern abend zuerst auf dem Randstreifen ein Stück (geräuschlos) zurück gesetzt, bevor ich dann geblinkt habe und vorwärts auf die Hauptstrasse gefahren bin. Nachträglich habe ich mich erschreckt, denn ich sah dann, daß hinter mir ein älteres Paar stand, die mein Zurückfahren nicht gemerkt hatten, aber zum Glück weit genug zurückstanden, so dass ich sie nicht berührt/umgefahren habe. In diesem Fall wäre ein Rückfahrpiepser doch sehr gut gewesen..
Warum haben die dort in der Parklücke gestanden!?
Weil sie die Fahrbahn überqueren wollten?
Ich würde mir an deiner Stelle einen Leaf kaufen, der hat genau die richtige Ausstattung für solche Fälle:
Rückfahrpiepser, Rückfahrkamera mit 360° Rundumsicht, und noch dazu drei so altmodische Dinger die sich "Rückspiegel" nennen und sehr zuverlässig funktionieren....
;)
Seit 11/2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 174t gefahrene km
seit 07/2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 23t gef. km
von 08/2018 bis 01/2022 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 42t gef. km - fährt jetzt in Budapest!
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

k_b
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 615 Mal
read
Die standen dort in ein Gespräch vertieft.
Rückfahrkamera habe ich zwar, bin aber so kurz zurück gefahren, daß ich gar nicht auf den Bildschirm geschaut habe. Schulterblick habe ich zwar gemacht (die Straße war frei), allerdings habe ich niemanden direkt hinter dem Auto erwartet.. Es war auch recht dunkel um 23:00..

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: Die standen dort in ein Gespräch vertieft.
Fährste auch mit einen Verbrenner um. Die sind im Tunnel.
Und Rückfahrtuten ist echt mega nervig...
Vergangenheit - Zoe Q210 2013
Gegenwart - Tesla Model 3 Long Range 2022
Zukunft - Citroën ë-C4 2022

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
lecsy hat geschrieben:
Jupp78 hat geschrieben:
ThomasE. hat geschrieben: Wie ruhig wäre es, wenn es nur noch elektrische Fahrzeuge gäbe !!
Kaum weniger. Ab ca. 30km/h überwiegen Abroll- und Windgeräusche. Ein E-Auto ist nicht emissionsfrei! Vielleicht was Neues, aber so ist das Leben.
Du sagst es, deshalb wäre es in der Stadt extrem viel ruhiger
Nein, ich sage, kaum ruhiger. Ein bisschen aber durchaus.

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

k_b
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 615 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:
k_b hat geschrieben: Die standen dort in ein Gespräch vertieft.
Fährste auch mit einen Verbrenner um. Die sind im Tunnel.
Und Rückfahrtuten ist echt mega nervig...
Ich möchte keinen Fußgänger anfahren!
In diesem Fall hätte ein Rückfahrgebimmel geholfen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile