ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Rangarid
  • Beiträge: 1499
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Ich meine Ionity, Fastned, Allego werden direkt unterstützt und dann halt alle die bei Plugsurfing mit drin sind. Aber machen wir uns nichts vor, die Plugsurfing Daten sind stark verbesserungswürdig. Wenn man sie etwas aufräumt und mit Goingelectric kombiniert, kann man aber immerhin den Livestatus ganz gut nutzen. Da sind dann z.B. viele EnBW und Eon/Innogy Ladestationen mit dabei. Dann hat man eigentlich die in DE relevanten Anbieter größtenteils abgedeckt.

Gibt sicherlich noch mehr Live Daten Quellen, hab das nicht so genau nachgeforscht, die oben genannten hab ich so in der App gesehen bisher. Die Supercharger sind natürlich auch dabei.

Ich bin letztens damit gefahren und man fühlt sich schon sicherer wenn man sieht, wie es um die Ladestationen steht. Hab mir vorher immer bei Newmotion eine Benachrichtigung eingestellt, um auf der Uhr eine Anzeige zu bekommen wenn eine Ladestation ihren Status wechselt. Das ist so mit ABRP natürlich eleganter.

Defekte Ladestationen werden ausgenommen, wenn der komplette Standort ausgefallen ist.
Anzeige

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Ilchi
  • Beiträge: 876
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Ich habe seit gestern die Version 4.0.41 (Beta) drauf. Seitdem ist die App nicht mehr in Android Auto. Kann das jemand bestätigen?
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Rangarid
  • Beiträge: 1499
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Das ist weil der Playstore ein neues Release immer über die Beta stellt. Das Beta Release mit AA geht einen manuellen Prozess durch und dauert länger. Ist aber schon in Arbeit und dürfte bald auch da sein, dann siehst du nochmal ein Update.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Rangarid
  • Beiträge: 1499
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Beta ist jetzt wieder verfügbar für AA.

- Live Ladestationen
- kleinere Bugfixes
- SoC Probleme behoben (bei nicht aktualisierten Live Daten z.B. wo der SoC auf dem alten Stand blieb)

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Ilchi
  • Beiträge: 876
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Topp, danke für die Erklärung.
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2557
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 449 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Kann ich im ABRP irgenwo die mindest Ladeleitung in kW eingeben, so wie im Elektroautorouten Planer hier ? Ich finde nur die Möglichkeit CCS oder Typ2 .
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt ?Liefertermin 10.05.2021?

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Rangarid
  • Beiträge: 1499
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Nein aber da ABRP die schnellste Route für dich plant werden normalerweise auch die schnellsten Ladestationen sowieso bevorzugt.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2557
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 449 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Hm, meine Frage geht mehr in eine andere Richtung, meine Zoe (der ID4 ist noch im Zulauf) kann max. sowieso nur 50kW laden, ich weiss nicht ob ABRP das bei der Auswahl berücksichtigt?

Nur werden dann oft Einzellader mit nur einem Anschluss angezeigt, kann gut gehen muss aber nicht, wenn ich im Elektroautorouten Planer als min. 60kW Ladeleitung angebe, kommen halt eher Mehrfachlader oder gleiche Ladeparks.
Aber wenn es nicht geht, geht es halt nicht.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt ?Liefertermin 10.05.2021?

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Rangarid
  • Beiträge: 1499
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Du kannst bei den Ladestationen bestimmte Anbieter als bevorzugt selektieren. So sind z.B. die von Ionity nie einzeln. Das selbe bei Allego und Fastned. In den meisten Fällen auch bei EnBW. Eventuell hilft das schon etwas?

Kann aber mal weiterleiten, dass man bei der Planung eine minimale Anzahl an Ladern angeben möchte. Über kurz oder lang wird aber sowieso jede Ladestation an Rastplätzen so ausgebaut werden, dass es mehrere sind. Vielleicht nicht in den nächsten 12 Monaten aber sicherlich in den nächsten 2-3 Jahren.

Denke die einzelnen 50kW Lader werden nicht so häufig angefahren, vielleicht ist es dann sogar besser die zu nutzen da öfter frei?

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Dsrenger
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Sa 20. Okt 2018, 17:05
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Habe das auch schonmal öfters bei den Entwicklern angefragt, ist aber immer abgeschmettert worden :)

Die Funktion eine Mindestanzahl an Ladepunkten vorgeben zu können vermisse ich auch öfters.
Zuletzt geändert von Dsrenger am Fr 16. Apr 2021, 07:11, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag