ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
read
electic going hat geschrieben: Also schreibe ich "App war weg"? Denn mehr Fehler gab es nicht. Dürfte wohl kaum helfen.
Eine sinnvolle Fehlerbeschreibung beinhaltet was man gerade gemacht hat während ein Fehler passiert ist. Mit "App war weg" kann tatsächlich niemand was anfangen. Du könntest beschreiben in welcher Situation die App gecrasht ist. Ob dann noch mehr Infos nötig sind wirst du dann erfahren. Wenn man die Fehler für sich behält, wird jedenfalls niemand was fixen. Dann braucht man sich aber auch nicht beschweren, wenn etwas nicht so funktioniert, wie man es erwartet.
Anzeige

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

electic going
  • Beiträge: 2532
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 453 Mal
read
Warum habe ich mit so einer Antwort gerechnet? Die App war weg und ich habe während der Fahrt besseres zu tun als den Bildschirm zu beobachten was dort vorher drauf war. Wenn man Fehler melden soll braucht es auch etwas zu melden. Aber statt dessen höre ich hier nur "selbst schuld besser aufpassen oder Klappe halten". Deswegen tue ich auch letzteres und melde eher gar keine Fehler mehr. Sollen andere sich ärgern. Thema Ende.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
read
Du hast geschrieben beim Laden ist die App gecrasht. Darauf habe ich angespielt. Aber gut, wenn du nicht willst ist auch ok. Ich find es halt immer blöd eine App schlecht zu reden, wenn man selber nichts dafür tun will, dass man sie verbessert.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

electic going
  • Beiträge: 2532
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 453 Mal
read
Auch da sieht man doch nicht immer auf den Schirm.

Das Feedback Verfahren mag bei einer kostenlosen App gehen. Aber wenn dafür Geld gezahlt wird erwarte ich einen Aktiven Support und nicht selbst aktiv werden zu müssen. Andere Apps schaffen es auch per automatischem Crash Report proaktiv Fehler zu bekommen und zu beheben.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
read
Wer sagt denn, dass das nicht passiert?

Geh mal auf Support kontaktieren, da wirst du gefragt, ob Nutzungsdaten an den Entwickler weitergeleitet werden sollen.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

MacFlieger
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 5. Apr 2021, 12:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich fahre meinen E-Kona nun gut ein Jahr und habe bisher nie außerhalb laden müssen, weil mir die Reichweite völlig ausreicht.
Jetzt steht im Sommer aber doch eine längere Fahrt mit mehreren Ladepausen an und daher wollte ich mir ABRP schon mal anschauen und ein wenig damit üben. So eine App erst beim Ernstfall ganz neu einzusetzen, dürfte der falsche Weg sein.

Ich habe einen ODB-Bluetooth-Dongle und mich bei ABRP registriert, aber noch kein Premium-Abo abgeschlossen.
Ich konnte mein Fahrzeug anlegen, mit dem ODB-Dongle koppeln, habe die "automatischen Einstellungen" aktiviert und schon ein paar kurze Testfahrten gemacht. Die Livedaten über den Dongle funktionieren auch. Nur bei dem kalibrierten Referenzverbrauch sieht es bei mir anders aus.
KalleNiro hat geschrieben: Screenshot_20220329-213539_ABRP.jpg
Bei mir sieht es wie in diesem Screenshot aus, außer beim Referenzverbrauch. Dort sind links von "Referenzverbrauch" nicht diese 3 blauen Balken, sondern nur grau ein "Liniendiagramm" als Icon, und rechts bei der Zahl fehlt der blaue Button mit dem Auto.

Ist der kalibrierte Referenzverbrauch nur mit Premium-Abo möglich oder taucht der erst auf, wenn man öfters mit ABRP gefahren ist, oder irgendeine andere Idee?

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
read
Referenzverbrauch geht immer. Wenn der blaue Button fehlt, hat er keinen Referenzverbrauch für dich. Vielleicht weil die Daten nicht richtig ermittelt wurden? Wenn du auf das Zahnrad hinter dem Auto gehst, kannst du sehen, welche Daten übertragen werden, wenn du verbunden bist. Wird dort alles angezeigt?

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

MacFlieger
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 5. Apr 2021, 12:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hier mal zwei Screenshots:
IMG_1821.PNG
IMG_1822.PNG
Ich weiß nicht, was ich anders machen sollte.
Oder liegt es daran, dass ich als Modell "Kona 2019" ausgewählt habe? Unter dem Modell "Kona 2020-" ist aber nur die große Akkuvariante wählbar.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
read
Ich glaube, es sind einfach noch nicht genügend Daten gesammelt worden. Es sah bei mir anfangs auch so aus.

Re: ABetterRoutePlanner / ABRP mit Android Auto Support

USER_AVATAR
read
Ja Daten sehen korrekt aus. Fahr einfach mal noch ein bisschen. Die Konas haben alle die selben OBD Werte. Das macht nur beim Ioniq 28kWh vs 38kWh einen Unterschied.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag