Übelkeit durch Mitfahren in E-Auto?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Übelkeit durch Mitfahren in E-Auto?

sheridan
  • Beiträge: 499
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Übelkeit entsteht prinzipiell durch eine wahrgenomme Diskrepanz zwischen dem, was das Auge sieht und dem, was die Beschleunigungs- und Lagesensoren im Innenohr melden.
Edit: Wiese hat das schon in einem vorherigen Post gut beschrieben.
Ioniq Electric 28, A250e mit 24 kW DC
Anzeige

Re: Übelkeit durch Mitfahren in E-Auto?

USER_AVATAR
read
Ja, das stimmt. Wenn meine Tochter schläft, wird ihr nicht übel.
Sie gibt halt gerne dem E-Auto die Schuld ;). Keine ihrer Freundinnen fährt elektrisch. Die Freundinnen sagen, das liegt am Elektrosmog...
j.

Re: Übelkeit durch Mitfahren in E-Auto?

electic going
  • Beiträge: 1401
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Leih dir doch mal einen Luxus-Benz Verbrenner aus. Der ist innen genauso leise wie ein elektrischer und kann auch so beschleunigen.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag