Touch Bedienung bald gesperrt?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

USER_AVATAR
read
Kann mal ein mod das OT entfernen?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

electic going
  • Beiträge: 1406
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Wie toll ist massives Touch eigentlich bei Rechtslenkern?

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

USER_AVATAR
  • Roland M.
  • Beiträge: 304
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 13:03
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Hallo!

Was soll sich bei Rechtslenkern großartig ändern?
Dass die Bedienung mit der linken Hand geschieht?
Das würde ich einfach mit "Gewöhnungssache" abstempeln.
Ich habe bis jetzt das Navi immer in die linke unter Ecke der Windschutzscheibe gepappt, da es mich dort weniger stört (und die Beifahrerin auch einen Blick drauf werfen kann). Auch als Rechtshänder gib ich eben mit der linken Hand Adressen oder Koordinaten ein, kein Problem...


Roland
Volvo XC40 T5 Recharge (seit 07.2020)

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

aling
  • Beiträge: 103
  • Registriert: So 24. Feb 2019, 19:03
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Die Bedienung von Touchscreens/Pads oder Mäusen mit links ist reine Gewohnheit. Kann nach ein paar Tagen jeder perfekt.

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

Kabelbaum
  • Beiträge: 724
  • Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:40
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 167 Mal
read
Rechtshänder? Das ist der Grund, warum ich keinen Porsche kaufen/fahren kann. Der hat leider das Zündschloß links. ;)
"Freude am Fahren" | BMW i3s | 120Ah | go-eCharger(22kW)-Wallbox

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

USER_AVATAR
  • Roland M.
  • Beiträge: 304
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 13:03
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
...also hat der Porsche doch was mit dem alten Fiat Ducato gemeinsam! :D


Roland
Volvo XC40 T5 Recharge (seit 07.2020)

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

USER_AVATAR
read
Bei Tesla gibt's fast immer 2 oder sogar 3 Wege um das Gewünschte zu erreichen, betrifft den Scheibenwischer genauso wie Ladeklappe öffnen oder sonstwas. Wenn jemand die Bedienung seines Autos nicht beherrscht und in kritischen Situationen irgendwo rumfummelt , wo es auch alternative, sicherere Einstellmethoden gäbe, dem ist nicht zu helfen. Dann ist auf einmal der Hersteller schuld.
In diesem Artikel ist das "Scheibenwischerbeispiel" Tesla IMO schön beschrieben:
https://www.elektroauto-news.net/2020/f ... zu-unrecht
Golf GTE seit 8.2018 - steht zum Verkauf
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh seit 10.2020

Mein Tesla Referral Link

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

Oldy62
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 142 Mal
read
Wie stelle ich denn den Wischerintervall im Tesla ohne den Touchscreen ein?
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

USER_AVATAR
read
Oldy62 hat geschrieben: Wie stelle ich denn den Wischerintervall im Tesla ohne den Touchscreen ein?
Per Sprachbefehl ist auch möglich.

Re: Touch Bedienung bald gesperrt?

electic going
  • Beiträge: 1406
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Beim Handy hast du auch viele Wege ein Telefonat zu starten. Vermutlich nimmst du auch dort den offensichtlichen. Aber ein Autofahrer soll sich die anderen merken? Das ist ein schlechtes Bedienkonzept.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag