Die deutsche Welle und das E-Auto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Die deutsche Welle und das E-Auto

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2251
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 444 Mal
read
Ein lesenswerter Beitrag bei elektroauto-news.

https://www.elektroauto-news.net/2020/d ... ektroautos
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Anzeige

Re: Die deutsche Welle und das E-Auto

andi_hb
  • Beiträge: 487
  • Registriert: Mo 6. Feb 2017, 16:01
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Es gibt doch extra einen Thread für Links zu Artikeln.

Re: Die deutsche Welle und das E-Auto

USER_AVATAR
  • Urban
  • Beiträge: 434
  • Registriert: Mi 13. Mär 2013, 18:58
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Auf dem aber keine Diskussion erwünscht ist.

elektrisch, nicht hektisch

:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:

Re: Die deutsche Welle und das E-Auto

USER_AVATAR
read
Na immerhin gibt es bei der DW Ladestationen in der Tiefgarage. Da sind wohl nicht alle so verbohrt ;-)
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Die deutsche Welle und das E-Auto

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2251
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 444 Mal
read
Ich finde es gut, wenn sich jemand ernsthaft mit dem E-Auto bashing auseinandersetzt. Leider Lesen das aber zu wenig Leute.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag