Tibber Stromanbieter Start-Up

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7501
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
  • Website
read
PavelCoast hat geschrieben: @Tho muss es dies, wenn Tibber es für die eigene Abrechnung/Steuerung verwendet?
Tibber will doch auch so am Strommarkt dynamisch einkaufen oder will man nur gegenüber dem Kunden eine Dynamik verkaufen, aber am Strommarkt nach Standardlastprofil einkaufen?
Der Einkauf gelingt nur bei einer Messtelle mit zertifizierten Smartmetergateway.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Anzeige

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

USER_AVATAR
read
LtSpock hat geschrieben: Ich gebe den Zählerstand monatlich an Tibber:
https://tibbernorge.typeform.com/to/m4CV34Ij
Wie nervig....Bei den meisten Anbietern reicht einmal im Jahr.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

disorganizer
  • Beiträge: 2086
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 424 Mal
read
Es wird ja nur optisch der Zählerstand abgelesen. Also wie wenn du selbst den Stand eingibst.

Der Zähler selbst bleibt ja weiterhin der Geeichte zähler und ein Mal im Jahr schaut jemand vorbei der abliest.

Bei den smgw dauerte es so lange da der Zugriff der dsgvo entsprechen musste und da diese ja bei jedem verbaut werden (bis 2032) nochmal strengere Anforderungen gelten.

So kann auch jetzt schon ein Stromanbieter nach manuell eingegebenen Zählerständen abrechnen.

Ich gehe davon aus das genau aus dem dsgvo grund eine eigenes smgw bei tibber noch lange dauert oder gar nicht kommt.

Je mehr ich drüber nachdenke halte ich eine App basierte Lösung (du gehst vor den zähler und bekommst per br den Stand in die App übermittelt und bestätigst) am wahrscheinlichsten.
Aber wir werden sehen was dann kommt.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

disorganizer
  • Beiträge: 2086
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 424 Mal
read
@kub0815
Du kannst bei tibber auch 1x pro Jahr ablesen, dann wird eben das Jahresmittel verrechnet.

Oder du gehst jede Minute an den Zähler dann Minutengenau :-)

Edit:
Das war Sarkasmus. Ich denke in der Realität wird auch dort nach unten eine Grenze sein.
Ich vermute bei 1h.

Edit2:
Eine Frage an die Bestandskunden:
Ich vermute ein Mal pro Jahr wird trotzdem offiziell abgelesen indem sich jeman den Zähler anschaut, oder?
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7501
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
  • Website
read
disorganizer hat geschrieben: Es wird ja nur optisch der Zählerstand abgelesen. Also wie wenn du selbst den Stand eingibst.
Natürlich kann man das machen, dann muss Tibber aber intern die Preisunterschiede ausgleichen, da man nur nach Standardlastprofil einkaufen kann.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1900
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 325 Mal
  • Danke erhalten: 323 Mal
read
disorganizer hat geschrieben: Edit2:
Eine Frage an die Bestandskunden:
Ich vermute ein Mal pro Jahr wird trotzdem offiziell abgelesen indem sich jeman den Zähler anschaut, oder?
Ja das ist die Jahresablesung des Messstellenbetreibers, der den Stand dann an den Stromanbieter weiterleitet.
Nervig ist an einer monatlichen Ablesumg nix. Muss ja nur das Türchen aufmachen und die Zahl ins Tablet tippeln. Im ersten Halbjahr kommt noch die Hardware von Tibber für die automatische Datenübertragung mit vorhandenem Digitalzähler, dann hat sich das auch erledigt.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

USER_AVATAR
read
Hallo liebe Tibbernutzer.

Ich finde die Tibber-Idee klasse und ein paar Freunde und Bekannte sind mit aufgesprungen.

Da ich frühzeitig bestellt habe, wurde bei mir schon Anfang Dezember der Discovergy-Zähler installiert.

Laut der Tibber APP scheint es aber erst seit Februar zu funktionieren das der Verbrauch stundengenau ermittelt wurde.

Seit 1. Januar dann auch der Anbieterwechsel zu Tibber , aber die Rechung für Januar steht noch aus.
Allerdings habe ich mitbekommen, dass Tibber offenbar Probleme mit der Rechnungserstellung hat.

Teilweise wurden wohl die Vollen Monatsbeträge erstattet.

Daher nun meine Fragen.

1. Wer hat schon eine Rechung von Tibber bekommen in der ersichtlich ist wie abgerechnet wird ?

2. Wer nutzt dabei auch den stundengenauen Tarif via Discovergy Smartmeter und wie sieht die Abrechnung da aus ?
E-Mobility: Peugeot e-2008 GT
Profession: Elektrotechnikermeister, Produktmanager
Smart Home Owner (KNX ergänzt um Loxone, DMX, ...)
Easee Home Wallbox, Discovergy Zähler, Tibber Stromvertrag => https://invite.tibber.com/b05f2869

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

disorganizer
  • Beiträge: 2086
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 424 Mal
read
Zwei Dinge interessieren mich noch:
1) kann man hourly einfach durch deaktivieren des powerups wieder in eine monatsweise Abrechnung umstellen?

2) gibt es in Europa Regularien die eine Preisexplosion wie in Texas im Krisenfall verhindern?
(Dort sind die kWh Preise auf das über 100 fache des normalen Wertes angestiegen, also teilweise auf 10e/kWh).
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7501
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
  • Website
read
2) ein Wettberber hat dafür ein unteres und ein oberebes Arbeitspreislimit (+20cent/minus 20cent)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Tibber Stromanbieter Start-Up

disorganizer
  • Beiträge: 2086
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 424 Mal
read
@Tho
Awattar hourly meinst du, korrekt?


Ja, da muss tibber denke ich noch etwas nachlegen.
Eine solche Regelung fehlt mir irgendwie noch.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag