Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

Sebastian1980
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 10:53
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Liebes Forum,

ich habe mich vor einigen Monaten entschieden einen e-Golf zu bestellen der für das Q4.2020 unverbindlich angekündigt ist - ich freue mich schon sehr auf mein erste e-Auto.

Heute ist in den Nachrichten zu lesen, dass die Mwst um 3 Prozentpunkte gesenkt wird und der Elektoauto-Kaufprämie erhöht wird.

In meinem Vertrag stehen Fahrzeigpreis 24.186€, Umsatzsteuer 4.595€ = Gesamtbetrag = 28.781€

Das wäre ja so nicht mehr korrekt wenn die Umsatzsteuer gesenkt wird. Ändert sich dadurch der Bruttobetrag und ich zahle weniger oder erhöht sich mein Nettopreis entsprechend?

Gilt die höhere e-Förderung für ein bereits bestelltes aber nicht ausgeliefertes Fahrzeug?


Vielleicht gibt es noch andere die das Thema interessiert -viele Grüße und Danke im Voraus für Eure Meinungen.

Sebastian
Anzeige

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

USER_AVATAR
read
Also der MwSt. Satz wird gelten zu dem Zeitpunkt wenn das Fahrzeug bezahlt wird, sollte also dringend noch dieses Jahr sein wenn du von den 16% was haben willst.
Zur Umweltprämie werden wir sehen, da denke ich aber das nicht das Bestelldatum zählt sondern der Liefertag, da da ja seit der letzen Änderung die Beantragung auch erst mit Lieferung erfolgt, auch wirde sogar Rückwirkend angepasst, da denke ich das wird so nicht kommen.
Kia e-Niro - 64 Kwh - Vision - Weiß + LED Paket , 11 KW Lader und Plus Paket. 09/2020

Opel Ampera e Ultimate 02/2020

Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014, steht zum Verkauf

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

Harro51
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Mi 3. Jul 2019, 19:54
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
Moin,
nachdem im Januar das Prozedere der Bafa geändert wurde auf erst den Antrag stellen, (wurde auch vom Händler so propagiert) wenn das Auto zugelassen wird, gilt wohl der Tag der Zulassung und wenn der nach dem 1.7. liegt müssten alle neuen Sachen zutreffen, 16% Mehrwertsteuer und die erhöhte Bafa um 3000€.
So meine Meinung
Bild Nur mit Klimaanlage

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

USER_AVATAR
read
Hallo, laut meinem Händler aktuell, ist die Rechnung ab den Tag der Lieferung bindend. Wenn im Juni noch geliefert dann 19%/die Anzahlung betrifft ab 01.07. dann 16% Leasing/Finanzierungsraten vom 01.06. bis zum 31.12. mit 16% besteuert. Nur die Anzahlung wird interessant wenn noch im Juni geliefert, auch wenn erst im Juli zugelassen wird. Die erhöhte Förderung/plus 3000,00 muss aber auch ab sofort zustehen, da im Juli zugelassen wird.
jetzt im I3 120Ah in fluid-black unterwegs mit Vollausstattung

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

Ektus
  • Beiträge: 377
  • Registriert: Sa 12. Jan 2019, 14:39
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 128 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Wobei man da hoffentlich mit dem Händler reden kann, daß er die Lieferung um ein paar Tage verschiebt. Kostet ihn nichts, spart aber Mehrwertsteuer. Und 3% extra-Rabatt sind ja auch nicht zu verachten. Oder bleibt dann der Händler auf den 3% sitzen, weil er 19% an den Hersteller zahlen muß, aber nur 16% vom Kunden bekommt? Wäre aber egal, das gleicht sich zum Ende der Aktion wieder aus.
e-Niro Spirit 64kWh seit 03.01.2020

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

electic going
  • Beiträge: 1401
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Das kostet ihn nichts, das meinst du. Wenn er statt Ende Juni erst Anfang Juli ausliefert, fehlt das Geld im Juni. Und Ende Juni gehen die Gehälter raus. Ohne lautstarkes Weinen macht er das bestimmt nicht, auch wenn er es vermutlich am Ende doch macht.

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

Jschirmchen
  • Beiträge: 210
  • Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Warum glaubt ihr, der Händler gibt die reduzierte Mehrwertsteuer einfach so an den Kunden weiter?
Er kann ja auch den Nettopreis einfach erhöhen. Die angegeben Preise im Katalog und Kaufvertrag sind Bruttopreise, zumindest für mich als Privatmann.

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

USER_AVATAR
read
Jschirmchen, du siehst aber auch immer sofort erstmal das Schlechte im Menschen, bei vielen Produkten mit geringen Preisen sowie Restaurant, Frisör usw sehe ich das genauso, da wird niemand seine Preistabelle ändern aber bei einem Neuwagen wo es mehrere Hundert Euro sind, glaub mir, das werden die nicht machen.
Kia e-Niro - 64 Kwh - Vision - Weiß + LED Paket , 11 KW Lader und Plus Paket. 09/2020

Opel Ampera e Ultimate 02/2020

Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014, steht zum Verkauf

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

Pentregarth
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Mo 29. Jul 2019, 15:36
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich hatte im November vergangenen Jahres einen Ioniq gekauft und habe trotzdem noch die erhöhten 3000€ bekommen, obwohl die ja erst ab 1.1.2020 gültig waren (Jetzt nochmal 3000 mehr wären natürlich nett, aber das ist ja nicht mehr zu ändern ^^). Es kann also gut sein, dass man die 6000€ kriegt, auch wenn das Auto jetzt schon gekauft ist, solange der Bafa-Antrag noch nicht durch ist.
Hyundai Ioniq Elektro Facelift seit 11/19

Re: Corona Paket // e-Auto bereits bestellt

USER_AVATAR
read
Pentregarth hat geschrieben: Ich hatte im November vergangenen Jahres einen Ioniq gekauft und habe trotzdem noch die erhöhten 3000€ bekommen, obwohl die ja erst ab 1.1.2020 gültig waren (Jetzt nochmal 3000 mehr wären natürlich nett, aber das ist ja nicht mehr zu ändern ^^). Es kann also gut sein, dass man die 6000€ kriegt, auch wenn das Auto jetzt schon gekauft ist, solange der Bafa-Antrag noch nicht durch ist.
Es gilt aber aktuell folgendes:

"Die mit der Förderrichtlinie vom 13. Februar 2020 (BAnz AT 18.02.2020 B2) geänderten Fördersätze gelten fort und nur für solche Fahrzeuge, die nach dem 4. November 2019 erstmalig zugelassen wurden." (Quelle: Bundesanzeiger; https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/ ... 05.2020_B1)

Dh die Richtlinie gilt nicht seit dem 01.01.2020, sondern seit der VÖ am 18.02.2020 rückwirkend zum Zulassungsdatum (nicht Kaufdatum!) 04.11.2019. An dem Tag wurde die höhere Förderung "versprochen".

==> Analog dazu mal in die Glaskugel geschaut die neue Regelung:
Autos, die nach dem heutigen Tag (03./04.06.) zugelassen wurden, bekommen die Förderung 6000 T€ vom Staat.
ACHTUNG: Das ist nur (m)eine Ableitung aus der bestehenden Regelung. Kein Anspruch auf Richtigkeit.
e-up! Style weiß/schwarz, Barkauf, alles außer 16', Raucher, 4 Schlüssel, Abh. Wolfsburg; bestellt 20.12.19; AB Q2/20, Abholung WOB am 12.09.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag