Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

Paranormal
  • Beiträge: 322
  • Registriert: So 4. Aug 2019, 19:42
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
eGo *g*

oder

Polestar 1

4 Türen sind 2 zu viel, insbesondere B-Säule.
Anzeige

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

USER_AVATAR
read
Polestar hat doch vier Türen !?!?

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

USER_AVATAR
  • manu
  • Beiträge: 136
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 13:56
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Geht der Trend nicht generell weg von 2 Türern? Die ganzen Kleinwagen gibt es doch zunehmend auch nur noch als 4/5 Türer.
Opel Corsa-e First Edition (seit 22.08.20)
mit Universal-Ladekabel aka Juice Booster 2

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

USER_AVATAR
read
Ja. Nur: Wieso ?


Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

electic going
  • Beiträge: 1402
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Zum warum 4 Türer: weil 2 Türer für die Mehrheit der Kunden zu viele Nachteile hat. U.a. sind die Türen oft länger und somit auf Parkplätzen und Garagen mit der gestiegenen Fahrzeugbreite ein Problem. Und sobald Mitfahrer älter als 30 Jahre im Spiel sind, gibt es oft Klagen und peinliche Szenen beim Aussteigen. Und auch mit Kindern (oft Zielgruppe von Kleinwagen als Kita-Zubringer, neben SUVs) sind 2 Türer mit Kindersitz kein Spass.

Zum warum breite B-Säule: Das ist den gestiegenen Sicherheitsanforderungen geschuldet. So lässt sich halt kostengünstig u.a. der Seitencrash meistern. Die große C-Säule und winzige Fenster hinten (Heck+Rückbank) ist auch ein Teil davon - naja, neben den Designer-Ideen.

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

zitic
  • Beiträge: 2881
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Ja, schön zusammengefasst. In der Regel sind Fünftürer halt die insgesamt pragmatischere Variante. Hinzu kommt, dass sich die Geschmäcker verändert haben. So wie heute alles SUV-artig aussehen soll, galten Dreitürer in früherer Zeiten als sportlicher/cooler. Da gibt es sicherlich noch einige ältere Semester, die das so sehen, aber das reicht halt nicht. Und im kleiner werdenden Markt für flachere Autos, die dafür überhaupt nur in Frage kommen, wird es dann umso problematischer.

Selbst beim Golf lohnt es nicht mehr. Da hätte man am Ende wohl einen höheren Preis nehmen müssen, weil die Variante als Nische letztlich doch teurer in der Produktion wird. Abseits der alten Sporties, die dann ohnehin zu R oder GTI gegriffen hätten, war das den Kunden dann nicht mehr zu vermitteln. War im normalen Wagen halt die Sparvariante, weil man ja mit den fehlenden Türen vermeintlich richtig was einspart. Und wenn es schon beim Golf nicht mehr eine entsprechende Variante aufzulegen, dann fragt man sich wirklich, warum das bei den BEV nicht mehr auftaucht?

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 649
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
SRAM hat geschrieben:
So wie die klassische Fulvia......

Gruß SRAM

[img]https://images.app.goo.gl/cux5Ua3493RCspiU7/img]

Das ist schon sehr dünn. Mir reicht es wie vor 10-12 Jahre bevor alle Auto so dicke A-Säulen und anstatt Säulen die C-Seite bekommen haben.
&Charge: Mit Onlineshopping kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

USER_AVATAR
read
SRAM hat geschrieben: Polestar hat doch vier Türen !?!?

Gruß SRAM
Der Polestar 1 nicht, aber der ist auch ein Hybrid (was dich ja eher nicht stört) und ein teurer Exot

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

yazerone
  • Beiträge: 115
  • Registriert: Sa 15. Jun 2019, 09:56
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
SRAM hat geschrieben: Fahrzeuge wie ... der Avantime stehen bei mir deshalb hoch im Kurs.


Gruß SRAM
Das war und ist ein Designleckerbissen für mich. ABER: setz Dich mal rein, und entscheide dann. Die Türen sind eine Show, keine Frage, absolut einzigartig. Aber was Matra da im Innenbereich zusammengeschustert hat, geht m.M. auf keine Kuhhaut. Obwohl ich damals selbst Renault Safrane gefahren bin, war der Innenraum im Avantime um Klassen schlechter verarbeitet - hätte Renault lieber selbst machen sollen.
Cadillac ELR

Re: Wo bleiben die Drei / Zweitürer ?

fabian_crl
  • Beiträge: 130
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 12:58
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Paranormal hat geschrieben: eGo *g*
Ja, stimmt. Der E Go Life fällt da ja auch mit rein. Ansonsten hat der Mazda MX-30 glaube ich auch solche Türen wie der i3.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag