"BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: "BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

USER_AVATAR
read
Hat jemand hier Erfahrungen mit Nexen N Blue HD Plus?
https://www.dack-online.com/nexen-n-blu ... 8873137806!
Rollwiederstand label C , label B bei Nässe und nur 68 db scheint ein ziemlich gutes Reifen für ziemlich kleine Geld - 646 sek / ca 60 euro stück.
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]
Anzeige

Re: "BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

electic going
  • Beiträge: 1401
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Kurven und Zahlen mit Reichweitenunterschieden ist ja eine Sache. Aber gibt es auch Vergleich bei der Sicherheit, also Dinge wie Bremsweg? Da sollen solche Reifen doch schlechter abschneiden. Und Sicherheit gegen Reichweite (und damit eigenen Geldbeutel) tauschen ist wohl keine Option.

Re: "BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

USER_AVATAR
read
SchwedenZOE hat geschrieben: Hat jemand hier Erfahrungen mit Nexen N Blue HD Plus?
https://www.dack-online.com/nexen-n-blu ... 8873137806!
Rollwiederstand label C , label B bei Nässe und nur 68 db scheint ein ziemlich gutes Reifen für ziemlich kleine Geld - 646 sek / ca 60 euro stück.
Gibt sicher bessere Reifen, aber Nexen ist soweit eine vernünftige Marke (aus Südkorea).
Hybride aller Art sind die Zukunft, reine Batterie-Autos für die Masse sind für mich eine ökonomische und ökologische Sackgasse.

Re: "BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

USER_AVATAR
read
Ich habe auf unseren neuen ZOE2 gleich die Michelin-Sommerreifen durch Fulda-Ganzjahresreifen ersetzt. Fulda ist nur noch eine Zweitmarke von Michelin. Die ganzen technischen Daten sind mit Michelinreifen identisch. Die Reifen sind aber ca. 10 bis 20% preiswerter.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: "BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

USER_AVATAR
read
Habe nun 10.000 km mit die chinesischen Sunfull SF-888 XL 195/55 R16 91V gefahren, bin bisher zufrieden.
Wie die Reifen bei Nässe sind, z.B beim Vollbremsung weiss ich nicht, fahre dann eher bisschen vorsichtiger.
Sonst wie gesagt, alles gut, ziemlich leise, keine vibrationen oder sägesahn, kann kein mehrverschleiss feststellen, scheint also alles in ordning zu sein.
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]

Re: "BilligReifen" mit hohem Rollwiderstand - Reichweiten-Verlust?

tweetsofniklas
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 00:28
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Wir haben seit Anfang des Sommers auf unserer Zoe neue Sommerreifen. Nämlich Falken Ziex ZE310 Ecorun. Die sind aber alles andere als Eco beim Rollwiderstand wie wir mittlerweile feststellen mussten.
Rollwiderstand Label: E. Und das merkt man extrem bei der Reichweite. Wo vorher 150km stand, gibt es jetzt maximal 120km.

Wir werden da demnächst wieder wechseln.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag