100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
Rita
    Beiträge: 717
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 65 Mal
folder
wieviel Prozent der derzeit zugelassenen Autos bekommen keine grüne Plakette?? 5% ?? 6% ??

eigentlich kann man den ganzen quatsch eistampfen...

Rita
Anzeige

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
Karl8901
    Beiträge: 435
    Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
Rita hat geschrieben: wieviel Prozent der derzeit zugelassenen Autos bekommen keine grüne Plakette?? 5% ?? 6% ??

eigentlich kann man den ganzen quatsch eistampfen...
Es geht nicht um heute sondern um Planungssicherheit für Diesel Hybride mit E Kennzeichen für die Zukunft. Hier ist eine Generalvollmacht ein großer Schritt.

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
USER_AVATAR
    bm3
    Beiträge: 11110
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 816 Mal
folder
@kub0815, habe genügend Postings von dir gelesen, das hat auch überhaupt nichts mit der Situation in China zu tun,nur ein Ablenkungsmanöver von dir, die staatliche Kontrolle gibt es hier schon länger und wird wahrgenommen durch die Exekutive in Form der Polizei der Staatsanwaltschaft und der Ordnungsämter. Das hat dann aber etwas mit den bestehenden Gesetzen zu tun die auch scheinbar nicht von Allen einfach so und absolut einsichtig eingehalten werden. Aber wenn man meint es geht auch ohne diesen Quatsch...

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
USER_AVATAR
folder
Rita hat geschrieben: wieviel Prozent der derzeit zugelassenen Autos bekommen keine grüne Plakette?? 5% ?? 6% ??

eigentlich kann man den ganzen quatsch eistampfen...

Rita
Neu zugelassen wahrscheinlich 0%. Es muss ja jetzt Euro 6d-temp erfüllt werden, und das bedeutet automatisch grüne Plakette.
Ich vermute, dass das schon seit einigen Jahren der Fall ist. Wann wurde das letzte Mal ein Neuwagen zugelassen, der keine grüne Plakette bekam?

Edit: Habe nachgeschaut. Für Diesel gibt es ab Euro 4 die grüne Plakette. Diese war für Neuzulassungen ab 2006 vorgeschrieben. Bei Benzinern gab es die grüne Plakette sogar schon ab Euro 1 (Pflicht ab 1993), bzw. sogar schon vor Euro 1 mit geregeltem Katalysator.

Daher ist es tatsächlich so, dass alle Diesel-Pkw, die seit etwa 14 Jahren in Europa neu zugelassen wurden, die grüne Plakette bekommen, und alle Benzin-Pkw, die seit 27 Jahren zugelassen wurden.

Ab 30 Jahre darf man mit dem H-Kennzeichen auch einfahren. In einigen Jahren wird die Anzahl der Autos, die keine grüne Plakette oder H-Kennzeichen haben, minimal sein...

Wird also wirklich Zeit, eine neue Plakette einzuführen. Blau ab Euro 6d-temp wäre sinnvoll, weil erst ab dann RDE gilt.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
Rita
    Beiträge: 717
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 65 Mal
folder
dann hat mein Oldie sogar doppelt das Recht reinzufahren....
grüne Plakette und H-Kennzeichen

Rita

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
Karl8901
    Beiträge: 435
    Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
Rita hat geschrieben: dann hat mein Oldie sogar doppelt das Recht reinzufahren....
grüne Plakette und H-Kennzeichen
Stand heute. Aber hier geht es um eine Unabhängigkeit der Schadstoffnorm von Hybrinden für die Einfahrt in die Umweltzone. Euro2/D3 könnte in der nächsten Verordnung ja auch gekippt werden. Dann geht nur noch das H als letzte Bastion.

Solle es für das E Kennzeichen auch diese Ausnahme geben kann man guten Gewissens einen älteren Diesel Hybrinden kaufen ohne in Hamburg und Stuttgart Angst haben zu müssen.

Es geht hier bei der E Freigabe um die zukünftige Sicherheit der Invenstionionen nicht um den Stand heute.

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
electic going
    Beiträge: 1065
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 113 Mal
folder
Ihr lebt doch schon ein paar Tage länger in Deutschland. Dann sollte doch wohl klar sein: wenn da ein Schild mit einem grünen Kreis drauf ist das besagt, dass nur Autos mit so einem grünen Kreis dort weiter fahren dürfen, dann ist das so. Egal ob das Auto selbst grün ist, ein A, B oder E auf den Kennzeichen hat.

Ihr alle solltet es doch besser wissen: An einer Ladestation mit diesen tollen Stecker-Auto-Schildern dürfen auch nur Fahrzeuge mit E-Kennzeichen stehe, alle anderen, selbst wenn sie ein Kabel drin stecken haben, bekommen einen Brief mit Rechnung.

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
USER_AVATAR
    LtSpock
    Beiträge: 1371
    Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
    Wohnort: Ortenau
    Hat sich bedankt: 111 Mal
    Danke erhalten: 94 Mal
folder
footballfever hat geschrieben: Also ich habe bei der Zentralen Bußgeldstelle angerufen und mich beschwert. Daraufhin meinte die Sachbearbeiterin, dass der Fall so lange ruht, bis ich ein offizielles Schreiben bekomme, in dem ich mich zum Fall äußern kann.

Laut Anwalt soll ich erst mal warten, bis das Schreiben da ist — Das kann jetzt noch dauern…

Ich halte euch auf dem Laufenden!
Was ist jetzt der aktuelle Stand?
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
footballfever
    Beiträge: 224
    Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder
Ich habe gestern einen gelben Brief bekommen mit einer Einladung zu einem Gerichtstermin im April 2020 in Darmstadt. Ich werde die Sache nun medial machen und meine Rechtsschutzversicherung einschalten.

Hat jemand Interesse mich zu unterstützen?

Re: 100 EUR Bußgeld: Mit Renault ZOE durch Innenstadt gefahren

menu
Karl8901
    Beiträge: 435
    Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
footballfever hat geschrieben: Ich habe gestern einen gelben Brief bekommen mit einer Einladung zu einem Gerichtstermin im April 2020 in Darmstadt. Ich werde die Sache nun medial machen und meine Rechtsschutzversicherung einschalten.
Ich bin wirklich gespannt wie es ausgeht.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag