Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
  • Releit
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Do 25. Feb 2016, 11:52
  • Wohnort: Österreich, Steiermark, Bezirk Leoben
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
@SRAM: Wäre auch gut den Artikel zu lesen, bevor man großspurige und unhöfliche Antworten schreibt.
Wenn man den Artikel liest, sollte man wissen, das der meiste Energieverbrauch nicht bei der Raffinerierung anfällt.
Fahrspass statt Abgas!
Anzeige

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
read
Releit hat geschrieben:
SRAM hat geschrieben: Die 1.6 kWh Mähr mal wieder........ :roll:
Wieder schwaches, unfundiertes Argument
......die Forumsuche wird dich erleuchten....


Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

Casamatteo
  • Beiträge: 633
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
SRAM hat geschrieben: Aber eben gerade NICHT in kWh elektrische Energie wie suggeriert wird !
Habe ich auch nicht suggeriert, das kommt aus deiner Phantasie.
Smart Fortwo 451 Electric Drive EZ 03/2013 47200 km, zweiter 22-kW-Lader
Die Herstellung von 6 Liter Diesel erfordert keine 42 kWh Strom sondern nur ca. 1,2 Liter Mehrverbrauch. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
read
Casamatteo hat geschrieben:
Habe ich auch nicht suggeriert, das kommt aus deiner Phantasie.
Du nicht. Der Artikel.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

Casamatteo
  • Beiträge: 633
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Und das Machwerk wurde abgeschrieben von Andreas Burkert "Endenergiebezogene Analyse Diesel versus Elektromobilität", 02.05.2019

https://www.springerprofessional.de/ele ... t/16673694
Smart Fortwo 451 Electric Drive EZ 03/2013 47200 km, zweiter 22-kW-Lader
Die Herstellung von 6 Liter Diesel erfordert keine 42 kWh Strom sondern nur ca. 1,2 Liter Mehrverbrauch. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

Casamatteo
  • Beiträge: 633
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Releit hat geschrieben: Wenn man den Artikel liest, sollte man wissen, das der meiste Energieverbrauch nicht bei der Raffinerierung anfällt.
Sondern? Rechne mal vor was da steht und wie die "42" zustandekommt. Vermutlich wie bei Douglas Adams.
Smart Fortwo 451 Electric Drive EZ 03/2013 47200 km, zweiter 22-kW-Lader
Die Herstellung von 6 Liter Diesel erfordert keine 42 kWh Strom sondern nur ca. 1,2 Liter Mehrverbrauch. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
read
lecsy hat geschrieben: Ich kenne mich damit nicht gut aus, aber ich glaube ein Punkt ist, dass hier meisten mit Energieäquivalenten gerechnet wird. Also Äquivalent zu x kWh, Beispiel Raffinerie, dort wird meines Wissens kaum erzeugter Strom, sondern ein Teil des Öls als Energie verwendet.
Aber nur Hörensagen..
Das mag schon stimmen, nur wenn die hier angeführten 42 kWh an Primärenergieinhalt (Heizwert) über die gesamte Förder-, Transport- und Produktionskette für 6 Liter Diesel so stimmen und dann etwa 4,2 Liter an Rohölprodukten entsprechen die dabei verbrannt werden und verloren sind, ändert das nichts an der Sache, außer dass damit nicht die 42 kWh rein an elektrischer Arbeit erzeugbar sind sondern ein Teil davon noch als Wärmeenergie anfällt die man aber auch noch nutzen könnte.

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
  • Releit
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Do 25. Feb 2016, 11:52
  • Wohnort: Österreich, Steiermark, Bezirk Leoben
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
So teilt uns Exxon Mobil mit, dass "der größte Energieaufwand während der eigentlichen Bohrtätigkeit anfällt, die einige Wochen beziehungsweise Monate dauert – abhängig von Gesteinsart und Tiefe der Bohrung. In Spitzen können das bis zu 80.000 kw/h am Tag sein".
Stellt sich die Frage womit diese Bohrgeräte betrieben werden, Elektro- oder Verbrennungsmotoren?
Fahrspass statt Abgas!

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
read
Die Frage stellt sich eigentlich nicht, da auch die benötigte E-Energie dafür vor Ort zu über 90% mit Stromaggregaten erzeugt werden dürfte die ebenfalls mit Ölprodukten betrieben werden.Dabei wird auch meist die anfallende Abwärme noch nicht einmal genutzt. Begleitgase bei der Ölförderung werden einfach abgefackelt.

Re: Wahnsinn, die Bombe ist geplatzt! Unmengen an Energie für Diesel und Benzin!

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2251
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 444 Mal
read
Die Frage die ich mir stelle ist: Was ist daran neu?
Das Ganze haben wir hier doch schon 100 mal durchgekaut. Die 42 kWh sind in erster Linie Wärme, und nicht Strom. Aus 42 kWh Wärme könnte man 20 kWh Strom erzeugen und damit dann 100 km fahren. Das muss man anerkennen. Was man aber auch bedenken muss, Öl ist nicht nur für die Benzin und Dieselproduktion da, sondern für viele andere Dinge notwendig. Öl fördern müsste man also auch, wenn es nur Elektroautos gäbe.
Weniger Öl zu fördern wäre gut für die Welt, und deshalb sollten wir auch alle E-Autos anschaffen. Weniger Strom werden wir aber ganz bestimmt nicht brauchen.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag