Connectivity und Datenschutz / Recht auf Datenschutz

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Connectivity und Datenschutz / Recht auf Datenschutz

menu
Benutzeravatar
    Data
    Beiträge: 29
    Registriert: Sa 9. Feb 2019, 10:22
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Fr 6. Sep 2019, 13:42
Diese Art Deal (Daten gegen Komfort) muß halt klar vom Hersteller ausgewiesen werden und der DSGVO entsprechen. Weierthin muß der Kunde diesem Datendeal über opt-in (als bewusstes Aktivieren) und nicht über opt-out (also bewusstes Abwählen) zustimmen.
Vereinfacht gesagt : erstmal gibt das Auto (mit Ausnahme des Notruf e-call) keine wie auch immer gearteten Daten über eine online Verbindung preis.
Wenn man dann das Auto für seine Bedürfnisse einrichtet, dann muß (analog zum handy) jedesmal angezeigt werden auf welche Funktionen das feature / die App zugreifen will (Mikrofon, Kamera, Kontakte, Navi-Ziele etc.) und der Benutzer muß das dann (einmalig) ausdrücklich zulassen.

Schönes WoEnde
Data
Anzeige

Re: Connectivity und Datenschutz / Recht auf Datenschutz

menu
Horse
    Beiträge: 580
    Registriert: Do 20. Okt 2016, 20:38
    Hat sich bedankt: 273 Mal
    Danke erhalten: 28 Mal
folder So 8. Sep 2019, 00:07
drilling hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 23:19
Horse hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 23:10
Deshalb würde einen Tesla auch nicht geschenkt wollen.
Das Problem auf Tesla zu reduzieren ist illusorisch, VW, BMW, Renault, Nissan, GM, FCA und viele andere Hersteller machen genau das selbe, sehr bald wirst du kein Auto mehr kaufen können das keine Online-Anbindung hat (weder Elektro noch Verbrenner).
Und deshalb bin ich froh, dass ich schon eins habe, und wollte gar nicht das neueste. :mrgreen: Gebrauchte gibt's ja später auch erstmal noch.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag