Der Osten ist tot.

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Der Osten ist tot.

siggy
read
Ich melde mich wenn eine Antwort eintrifft.
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km
Anzeige

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
read
Thüringen hat jetzt triplelader 3+4 bekommen. Wenn die Zähler installiert sind, dürfen sie auch benutzt werden. :o
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
  • Great Cornholio
  • Beiträge: 283
  • Registriert: Fr 14. Feb 2014, 20:47
  • Wohnort: im Thüringer Wald
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Fluencemobil hat geschrieben:Thüringen hat jetzt triplelader 3+4 bekommen.
Ach was? Wo denn?

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
read
Na die Tank+rast A71 geraberg die im März schon fertig sein sollten.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
read
Ä Tännchen, ä Tännchen - wer erzählt hier das Märchen vom toten Osten!
Trommelwirbel...

Die ENSO hat einen 50 kW Triple Lader direkt an die A13 zwischen Dresden und Berlin gepflanzt! Es geschehen noch Zeichen und Wunder. :shock: Ich werde mir das Ding gleich morgen mal anschauen... Freischaltung wohl per StromTicket und Intercharge. Bin gespannt.
Dateianhänge
schnellladen_a13.jpg
ENSO Schnellladesäule, A13 Abfahrt Thiendorf
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3408
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 127 Mal
read
Wow!
Jetzt muss nur noch jemand in Brandenburg nachziehen, damit der Strom bis Berlin reicht.
Gruß Ingo

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1366
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Vom/Zum Elly-Beinhorn-Ring (BER) sind's 143km - Ich bräuchte da mal nen durchgehenden Reisebus ;)
Oder einen genialen Ladesäulenstandortplaner, der das Spreewalddreieck als idealen Standort entdeckt. Soll er doch ruhig glauben, dass da noch niemand vor ihm drauf gekommen ist.. :twisted:

Aber zunächst mal Ein Grund zur Freude - man will ja nicht undankbar erscheinen :tanzen:

Re: Der Osten ist tot.

TeeKay
read
Das Ding ist soweit weg von Berlin, dass bei einem Defekt oder Zuparken kein Plan B mehr durchführbar ist. Jedenfalls nicht im Winter.

Re: Der Osten ist tot.

USER_AVATAR
read
TeeKay hat geschrieben:Das Ding ist soweit weg von Berlin, dass bei einem Defekt oder Zuparken kein Plan B mehr durchführbar ist. Jedenfalls nicht im Winter.
Warum sollte auch Brandenburg auf der halben Strecke (143km/2) einen Schnelllader hinstellen, da die meisten doch nur nach Berlin wollen? ;)
Das Land Thüringen berät jetzt die Thüringer Energie und die Stadtwerke, auch bei der Verteilung von schnellladen. Ob die dann auch welche bauen und ob an der richtigen stelle, wird man sehen.

Wer fragt mal beim Dobrindt und seinem Kollegen in Brandenburg nach, wieviele Jahre es noch dauert bis die Lücke geschlossen wird?
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Der Osten ist tot.

novalek
read
Fakt ist, Tank&Rast räufelt die Angelegenheit von der Donau her auf - warum wohl?
Die Ost-Kommunen haben kaum Einnahmen, keine Überschüsse und dann im Vorlauf mindestens 25.000 Euro für eine sich ungewiss rückfinanzierende Ladesäule nach neuer Ladesäulenverordnung?
Andererseits schweben vielbesuchte Ost-Orte auf Wolke-7; Beispiel Rosarium Sangerhausen: Ladesäulen gibt' s nicht, was ist das? (Und die Tesla-Tanke dort, ist halt A38_Tesla). Einziges Licht im Tunnel Bad Frankenhausen....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag