Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

sklingert
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 10. Jul 2019, 14:40
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Im Rahmen des EU Forschungsprojekts ELECTRIFIC (electrific.eu) hat ein Verbund europäischer Partner unter Beteiligung der Universität Mannheim eine App entwickelt, die als erste ihrer Art "grüne" Ladestationen auf einer bestimmten Strecke ausweist: Die Icons für die Ladestationen sind in Ampelfarben gefärbt, und "Grün" bedeutet "zu dem Zeitpunkt, an dem Ihr hier sein werdet, gibt es im deutschen Netz überdurchschnittlich viel erneuerbaren Strom". Man findet die App über die Suchfunktion im Google Playstore ("electrific"), hier ist der direkte Link: https://play.google.com/store/apps/deta ... fic.adasui
Wir freuen uns über jede neue Nutzerin und jeden neuen Nutzer. Und wir vergeben 100 5€-Gutscheine, wenn die Nutzer den Vorschlägen zum Grün-Laden tatsächlich Folge leisten und das dokumentieren.
Anzeige

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Ich finde das ja eine nette Idee, aber an der Realität vorbei: Viele Anbieter garantieren mir bereits jetzt Grünstrom an der Ladestation.

Gut, wie das hinterher bilanziell dargestellt wird, ist ein anderes Thema.

Aber auch bei Euch ist der Grünstrom nicht garantiert, sondern basiert auf einer Prognose:
Elektrific im Playstore hat geschrieben:Wie in der App-Beschreibung erklärt, basiert die Vorhersage für den Anteil der erneuerbaren Energien auf nationalen Werten (und nicht auf regionalen), legt also den Fokus auf die zeitlichen Unterschiede, da diese für das Stromnetz sehr relevant sind.
Also ist auch bei Euch der Grünstrom nicht garantiert, sondern nur prognostiziert.

Wenn ich unterwegs laden muss, muss ich laden. Da hilft es mir eben gar nix, wenn es eine Stunde später viel grüner wäre.

Was habe ich als Verbraucher davon, wenn ich mich darauf einlasse (außer dass ich mich ein bisschen ökologischer fühlen darf)?

Sinnvoller wäre ein Stromtarif, bei dem ich bei einem hohen Anteil von Grünstrom (also bei Überschüssen) einen Rabatt bekomme (Netzdienliches Laden) oder gleich an der Wurzel angesetzt den Haushaltsstrom dann günstig bekomme (und damit auch den Ladestrom zu Hause), wenn viel Grünstrom im Netz ist.

Die Lenkungswirkung unterwegs ist gering. Der Weg ist nicht für alle das Ziel.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

sklingert
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 10. Jul 2019, 14:40
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nicht alle fahren und laden auf Kante genäht - ich selbst fahre einen BMWi3 und hab oft Spielraum. Das ist im Augenblick etwas für Leute, denen Laden mit Erneuerbaren ein Anliegen ist. Natürlich wären dynamische Preise am Anteil der erneuerbaren ausgerichtet sinnvoller. Und Prognosedaten lassen sich bei alldem nicht umgehen.

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

USER_AVATAR
  • i3rapid
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Fr 9. Mai 2014, 00:24
  • Wohnort: Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich finde die App durchaus verwendungsfähig. Ich konnte sie auf einem google-freien Smartphone mit einem Custom-ROM basierend auf AOSP (Open-Source-Android) installieren und ausführen.

Da ich keine Google-Play-Schnüffelsoftware dort laufen habe, war ich allerdings gezwungen, einen Bekannten zu fragen, ob dieser die App auf sein "google-infiziertes" Gerät für sich herunterlädt, um dann davon ein Backup als APK-Datei anzulegen und mir diese Datei per Bluetooth auf mein Smartphone zu übertragen.

Nachdem ich die APK-Datei auf diesem Wege erhielt und installieren konnte (Geräte-Einstellung: fremde Installationsquellen erlauben), war ich angenehm überrascht: Es gab keinen Absturz wegen fehlender Google-Play-Dienste. Eine Kartendarstellung ist möglich, weil sie nicht auf Google Maps basiert, sondern auf Mapbox (mit Open Streetmap Kartenmaterial).

Absolut brauchbar finde ich die Planungsmöglichkeiten:
  1. Route festlegen
  2. Ladestationen unter Berücksichtigung der prognostizierten Akku-Restkapazität auswählen
  3. ausgewählte Ladestationen in Route integrieren
Das Bonusprogramm, falls es ohne Google-Dienste funktioniert, würde ich nicht nutzen. Ich mag keine Amazon-Gutscheine (!) und das mit den Zertifikaten ist mir relativ egal. Hauptsache, die App läuft überhaupt mit Kernfunktionalität auf meinem Gerät.

Allerdings hätte ich es besser gefunden, wenn die App komplett auf Open Source aufbaut, keine proprietäre Identifikationsverfahren verwendet und auch unter F-Droid verfügbar ist, gerade, weil das Projekt mit öffentlichen Geldern gefördert wird.

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

sklingert
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 10. Jul 2019, 14:40
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
@i3rapid: danke :-) Da steckt viel Herzblut drin.

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

Rangarid
  • Beiträge: 1496
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Was nehmt ihr als Quelle für die Ladestationen? Habe ein paar Lader auf meiner Teststrecke nicht gefunden, GE wird es also nicht sein...

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

USER_AVATAR
  • i3rapid
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Fr 9. Mai 2014, 00:24
  • Wohnort: Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Heute habe ich von meinem Bekannten eine neue Version überspielt bekommen. Die scheint wie gewohnt zu funktionieren.

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

USER_AVATAR
  • i3rapid
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Fr 9. Mai 2014, 00:24
  • Wohnort: Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Als Datenquelle wird z.B. lemnet.org verwendet.

Die App ist auch hier aufgelistet:

viewtopic.php?f=103&t=42892

Ich habe diesen Thread als Reaktion auf die Unsicherheiten für die Nutzer von Huawei-Smartphones angelegt, die sich ein solches Gerät in dem Glauben zugelegt haben, damit im Besitz einer besonders guten Kamera zu sein und plötzlich nicht mehr wissen, ob sie von Google zukünftig unterstützt werden.

Wenn sie außerdem elektrisch unterwegs sind und in letzter Konsequenz Ladevorgänge nicht mehr angestoßen werden könnten, wären sie ziemlich gelackmeiert.

Natürlich ist Android ohne Google ist ein Minderheiten-Thema (noch). Aber Minderheiten sollte man bekanntlicherweise schützen ;-)

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

sklingert
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 10. Jul 2019, 14:40
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ausschließlich Lemnet - statisch, nicht über API. Wir haben es gerade noch mal upgedated.

Re: Electrific: eine neue NavigationsApp mit Information über grünes Laden

USER_AVATAR
  • i3rapid
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Fr 9. Mai 2014, 00:24
  • Wohnort: Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
i3rapid hat geschrieben: Heute habe ich von meinem Bekannten eine neue Version überspielt bekommen. Die scheint wie gewohnt zu funktionieren.
Ups!

Hab' eine Mail bekommen mit einer Meinungsäußerung, daß ich die App laut Geschäftsbedingungen des App-Entwicklers eigentlich nur über den Google Play Store beziehen darf und aus keiner anderen Quelle. Haben mein Bekannter und ich das überlesen? Oder was soll denn so etwas?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag