Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

Kabelbaum
  • Beiträge: 727
  • Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:40
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 169 Mal
read
Mir stößt dieses sektenartige Bashing vieler Ökofreaks und Elektrofahrer gegen alles was mit Verbrennern zu tun hat auch ungemein auf.

Höhepunkt des schlechten Geschmacks war auf einer Veranstaltung im Vortrag von Dr. Michael Kopatz zum Mobilitätskonzept und SUV zu hören:
"Eine Penisverlängerung wäre klimafreundlicher als dieses Angeber-Auto"
Nicht nur verbal, sondern gleich in praktischer Form als Flyer zum Anbringen am SUV-Scheibenwischer.
Diesen verteilte er munter im Publikum.

Prima Herr Kopatz, so schafft man sich Freunde und eine schnelle Verkehrswende! *kopfschüttel*
"Freude am Fahren" | BMW i3s | 120Ah | go-eCharger(22kW)-Wallbox
Anzeige

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

electic going
  • Beiträge: 1410
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
Den Eindruck von Carmania hatte ich auch anfangs hier im Forum bis die betreffenden Personen auf die Sperrliste kamen.

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

USER_AVATAR
read
Danke ! Es gibt hier offenbar doch noch einige non-hardliner.

Miteinander ist immer besser als sich gegenseitig (wenn auch nur verbal) an die Kehle zu gehen.


Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

roberto
  • Beiträge: 1085
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 316 Mal
read
Ein wirklich tolles Video, das auch wirklich Bände spricht!
Da beschwert sich einer, der offensichtlich ein übersteigertes Mitteilungsbedürfnis hat und sich nebenbei selbst auch noch richtigerweise als "Maniac" bezeichnet darüber, dass es auch noch andere Leute im Netz gibt, die ein ähnliches Problem aber eine andere Meinung haben...

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

USER_AVATAR
  • Anmar
  • Beiträge: 831
  • Registriert: Sa 14. Apr 2018, 10:42
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Ein weiteres Video, was dazu passt. (1:19:55)

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

Naturfreund68
read
Kabelbaum hat geschrieben: Mir stößt dieses sektenartige Bashing vieler Ökofreaks und Elektrofahrer gegen alles was mit Verbrennern zu tun hat auch ungemein auf.

Höhepunkt des schlechten Geschmacks war auf einer Veranstaltung im Vortrag von Dr. Michael Kopatz zum Mobilitätskonzept und SUV zu hören:
"Eine Penisverlängerung wäre klimafreundlicher als dieses Angeber-Auto"
Nicht nur verbal, sondern gleich in praktischer Form als Flyer zum Anbringen am SUV-Scheibenwischer.
Diesen verteilte er munter im Publikum.

Prima Herr Kopatz, so schafft man sich Freunde und eine schnelle Verkehrswende! *kopfschüttel*
Das sind völlige Spinner, ganz klar. Ich habe auch einen SUV, der ist aber nur 4m lang und schmaler als ein Passat. Da wird halt alles in einen Sack gestopft. Nichts anderes betreibt "Car mania", nur in die andere Richtung.

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

Kabelbaum
  • Beiträge: 727
  • Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:40
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 169 Mal
read
Ich verstehe nicht, was an "car mania"s Aussagen zu kritisieren ist. Er hat ganz klar Beispiele aus seinem Urlaub geschildert. Wer seine Argumentation zur Benutzung eines Diesels im Urlaub(!) nicht nachvollziehen kann gehört für mich zu der hier kritisierten Klientel. ...ganz einfach.
"Freude am Fahren" | BMW i3s | 120Ah | go-eCharger(22kW)-Wallbox

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

AndyMt
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
  • Wohnort: Bern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Ich bin da voll beim Car Maniac. Ich fahre z.B. neben dem i3 noch ein Volvo C70 Cabrio von 2007. Ich liebe dieses Auto - 5 Zylinder, 2.5 liter Turbo ca 230PS - Handschaltung, eines der ganz wenigen Exemplare in der Schweiz. Dieses Auto mal über ein paar Alpenpässe jagen macht einfach nur Spass. Den kernigen Sound des 5-Zylinders hör ich immer wieder gerne. Das gönnen wir uns so 2000 - 3000km im Jahr.

Was ich aus Bekannt- und Verwandschaft deswegen schon an Kommentaren bekommen habe... Die gleichen Typen fliegen 2-3x im Jahr mit dem Flugzeug in die USA und von Miami aus dann dann auch noch auf Kreuzfahrt. Das werf ich denen ja auch nicht vor!
Mich hat aber auch schon ein EV-Fahrer an einer Ladestation angepflaumt als ich dummerweise erwähnte, dass ich noch ein Benziner-Cabrio fahr. Der war richtig gehend entrüstet.

Sobald es mal vernünftige Elektro-Cabrios gibt, werd ich allerdings umsteigen. Der C70 kostet echt viel im Unterhalt und gönnt sich inzwischen 1l Öl auf 1000km.
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 651
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 161 Mal
read
So wie hier einige durchdrehen hat er wohl den Nagel auf den Kopf getroffen.

Klar für viele Leute passt das Elektroauto heute schon für den Alltag. Es gibt jedoch im Leben mehr als die täglichen Strecken. Auch gibt es nicht überall passende Infrastruktur.
Wenn es in der Pampa dann nicht weiter geht hängt schnell der Haussegen schief bzw möchte man sich nicht ständig Gedanken über die nächste LS machen.

Man sieht doch selbst in Deutschland, dass es Gegenden gibt wo man so gut wie verloren ist. Sieht man an den Diskussionen hier, siehe Nord-Ost Deutschland, Rügen Urlaub, Berlin - Hamburg, etc, etc.

Dann soll sich Otto-Normalfahrer während des Urlaubs noch stundenlang mit Apps und Webseiten mit Ladesäulen rumärgern? Bei Leibe nicht.
Ich sehe es wie der Video Autor: Das Auto hat sich dem Mensch anzupassen nicht der Mensch dem Auto.

Und ja ich fahre elektrisch und das seit über 4 Jahre und mehr als 60.000km.
&Charge: Mit Onlineshopping kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: Video v. Car Mania, er spricht mir aus der Seele!

ubit
  • Beiträge: 2562
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 835 Mal
read
Nachbars Lumpi hat geschrieben: Man sieht doch selbst in Deutschland, dass es Gegenden gibt wo man so gut wie verloren ist. Sieht man an den Diskussionen hier, siehe Nord-Ost Deutschland, Rügen Urlaub, Berlin - Hamburg, etc, etc.

Dann soll sich Otto-Normalfahrer während des Urlaubs noch stundenlang mit Apps und Webseiten mit Ladesäulen rumärgern? Bei Leibe nicht.
Ich sehe es wie der Video Autor: Das Auto hat sich dem Mensch anzupassen nicht der Mensch dem Auto.
Ja - Anfangsschwierigkeiten halt immer noch *g* Am Anfang der Verbrenner hat man auch Sorgen wo man die nächste Apotheke findet und ob die dann genug Kraftstoff hat damit man weiterfahren kann...

Klar: e-Mobilität ist beim aktuellen Stand definitiv noch nichts für Jedermann. Macht ja auch nichts - die Hersteller liefern eh nicht schnell genug - nicht mal für die Menschen die jetzt schon umsteigen wollen.

Und gerade bei den Ladesäulen bzw. der Komplexität hat sich ja in den letzten Monaten schon viel verbessert. ESL geht an erstaunlich vielen Säulen. Das wird schon...

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag