IG-L und Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
read
Sir Henry hat geschrieben: Wenn ich sehe, wie viele dicke Kisten derzeit als "E-Auto" durch die Gegend fahren, wird mir speiübel. Das ist greenwashing vom Feinsten.
klar, aber das Model X hat zum Erfolg der EVs beigetragen und ist von der IG-L auch befreit...
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (ca >95% der km und 99,5% der Fahrten elektrisch, überwiegend PV geladen - für Kurzstrecken, Berg- und Anhängerfahrten)
05!/2021 VW ID.3 Pro Business: als Firmenwagen bestellt - für Kurz und Mittelstrecken
Anzeige

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
read
Ich halte es für schwachsinn die einen 100 und die anderen 120 fahren zu lassen. Das bring dann doch nur unruhe in den fliesenden Verkehr.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: IG-L und Elektroauto

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 875
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 263 Mal
read
Ist wie sonst auch auf der Autobahn. Die Langsamen fahren rechts, die Schnellen links.
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: IG-L und Elektroauto

Helfried
read
kub0815 hat geschrieben: Das bring-t dann doch nur unruhe in den flies-ßenden Verkehr.
Das ist auch gewissermaßen Sinn der Sache. Die 130 km/h sind natürlich als Werbung gegenüber den Dieselfahrern gedacht, nicht zur Zeitgewinnung.
Unruhe ins verkrustete Denken bringen!

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
read
Super-E hat geschrieben:
Sir Henry hat geschrieben: Wenn ich sehe, wie viele dicke Kisten derzeit als "E-Auto" durch die Gegend fahren, wird mir speiübel. Das ist greenwashing vom Feinsten.
klar, aber das Model X hat zum Erfolg der EVs beigetragen und ist von der IG-L auch befreit...
Das Modell X ist ein E-Auto.
Ich meinte eher die ganze PlugIns, die mit hoher Wahrscheinlichkeit die Autobahnfahrten nicht elektrisch durchführen werden...
Kona 64 kWh

Re: IG-L und Elektroauto

ft90d
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Do 24. Mär 2016, 17:03
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
kub0815 hat geschrieben:Ich halte es für schwachsinn die einen 100 und die anderen 120 fahren zu lassen. Das bring dann doch nur unruhe in den fliesenden Verkehr.
genauso "schwachsinnig", wie die LKW 80 und die anderen 100 km/h fahren zu lassen.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
read
kub0815 hat geschrieben: Ich halte es für schwachsinn die einen 100 und die anderen 120 fahren zu lassen. Das bring dann doch nur unruhe in den fliesenden Verkehr.
So wie jetzt auch? Lkw 80, der Rest schneller?
Kona 64 kWh

Re: IG-L und Elektroauto

Ilchi
  • Beiträge: 876
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Darf der Semi dann auch 130 fahren? ;-)
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
read
Sir Henry hat geschrieben:
kub0815 hat geschrieben: Ich halte es für schwachsinn die einen 100 und die anderen 120 fahren zu lassen. Das bring dann doch nur unruhe in den fliesenden Verkehr.
So wie jetzt auch? Lkw 80, der Rest schneller?
Die fahren auf der rechten Spur meistens.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8839
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 321 Mal
  • Danke erhalten: 1582 Mal
read
es gibt eh 3 Spuren. Das wird sich schon rumsprechen wenn die Tesla von hinten im Tiefflug kommen, Erste Spur 90km/h, 2. Spur 100km/h und dritte Spur 130km/h.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag