Explodierter Akku von E-Auto steckt Haus in Brand

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Explodierter Akku von E-Auto steckt Haus in Brand

menu
ar12
    Beiträge: 1677
    Registriert: Do 5. Jul 2018, 16:56
    Hat sich bedankt: 354 Mal
    Danke erhalten: 128 Mal
folder Mi 5. Jun 2019, 16:44
Fire hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 16:29
Hier in der Gegend sind gleich mehrere Häuser wegen eines Modellbauakkus abgefackelt.
So gross muss der Akku also gar nicht sein ;)
jedes handy ist eine brandbomben gefahr!
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp=Stromproduktion bisher ca.15,5x Erdumrundung :mrgreen:
Anzeige

Re: Explodierter Akku von E-Auto steckt Haus in Brand

menu
Helfried
folder Mi 5. Jun 2019, 20:01
ar12 hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 16:44
jedes handy ist eine brandbomben gefahr!
Aber nur dann, wenn man es auf brennbare Sachen legt. Man sollte ein Handy nie auf Kleidung, Tischtücher, Zeitungen oder Todo-Listen legen. Auch nicht ins Bett.
Ansonsten richtet der Handy-Akku eher mindere Schäden an. Problematischer sind aber schon Tablet-Akkus! Ganz böse sind chinesische Fahrräder.

Re: Explodierter Akku von E-Auto steckt Haus in Brand

menu
nr.21
    Beiträge: 1018
    Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
    Hat sich bedankt: 30 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Mi 5. Jun 2019, 22:07
Ein Wunder, dass so viele Menschen noch leben :D

Re: Explodierter Akku von E-Auto steckt Haus in Brand

menu
Kombjuder
    Beiträge: 255
    Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
    Wohnort: Weil am Rhein
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 23 Mal
folder Do 29. Aug 2019, 23:43
Fire hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 16:29

So gross muss der Akku also gar nicht sein ;)
Handy-Akku reicht übrig wenn irgend etwa brennbares, wie der Tisch auf dem es liegt, nahe genug ist.
Hyundai Kona Caramic Blue Premium seit August 2019

Re: Explodierter Akku von E-Auto steckt Haus in Brand

menu
Rita
    Beiträge: 552
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 08:39
bei mir ums Eck hat auch ein haus gebrannt.... Ursache:
im Erdgeschoß ist ein fahrradladen.... ein Acku vom Pedelec ist der Auslöser gewesen(hing nichtmal am Ladegerät)
Fahrradladen komplett hinüber eine Wohnung obendrüber dito....

Rita
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag