Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3917
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 655 Mal
read
Die SUV haben nicht die VANs vom Markt gefegt, sondern die Geländewagen. Davon gab es mal eine richtige Auswahl allein Nissan hatte den Terrano, den Terrano II und den Patrol. Alle mit Anhängelasten ab 2to. Danach gab es nur noch weichgespülten Brei a la Pathfinder und Co. ohne Nutzwert oder Stabilität.

mfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 118000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 90000km, E-UP seit 2020, 4500km, C180TD seit 2019 26000km , max G30d seit 2020 300km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013, E-Expert 75kWh bestellt.
Anzeige

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
früher gab es auch häßliche Kombis...mir kam da gleich der ioniq mit umbaukit in den Sinn
Dateianhänge
DC77F1D3-7684-4448-B776-16EACEB8CAAE.png
ExKonsul leaf blau 60.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 800V reserved

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Ioniq FL: seit 04/21
e-Golf 300: seit 11/19

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: früher gab es auch häßliche Kombis...mir kam da gleich der ioniq mit umbaukit in den Sinn
Das ist doch kein Kombi, sondern ein pottenhässlicher Van.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Kenne die Definition Kombi nicht...die Dachlinie ohne Anbau ist coupe oder ioniq ähnlich.

Wahrscheinlich ist Dir das Dach zu hoch, oder?
ExKonsul leaf blau 60.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 800V reserved

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Ein Kombi ist eine längere Limousine mit eher steil abfallendem Heck und großem Kofferraum. Gut gelöst hat er keine Ladekante und mit umgelegtem Rückitz ergibt sich eine ebene Fläche ohne Stufe.
Diese Bauform bietet ein besonders gutes Verhältnis zwischen Effizienz und Nutzwert.
Angelehnt daran spricht man auch vom Hochdach-Kombi bei kleineren Bussen oder verlängerten Kastenwägen.
Oder eben SUV-Kombi, das wäre der längere Tiguan Allspace.
Bei den großen SUV gibt es oft ohnehin nur eine lange Variante, die man auch als SUV-Kombi interpretieren könnte.
Fu Kin Fast hat geschrieben: Eine Zusammenfassung von Autobild: https://www.autobild.de/artikel/suvs-ve ... 11985.html
Wobei ich da an einen Miet-C-Max letztes Jahr denken muss... was für eine blöde Kiste. Vorne riesig - völlig unnötige Platzverschwendung und das Auto ist sehr unübersichtlich und der Kofferraum war trotzdem so kurz, dass der mit einem Focus Kombi nicht mithalten kann, obwohl er durch seine hohe Bauform viel mehr Energie frisst.
Ob das Teil oder ein SUV ist für mich irgendwie auch egal, beides ähnlich unpraktisch, nur das SUV sieht noch netter aus.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Ach so deshalb... verstehe :)
3220_6da5_680.jpeg
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Nanu, mehr Gewinn durch Elektroautos und dann zeigen die da einen Kombi?
Dachte es will sowieso keiner nen Kombi und erst recht nicht in China. Und jetzt sorgt der da für mehr Gewinn?

https://www.electrive.net/2019/08/22/by ... -und-phev/


Bild

OK, wirkt auf dem Bild ein wenig so. Ein echter Kombi ist das nicht, auch wenn die Tendenz zur Länge leicht da ist.
Ein SUV ist es nur definitiv nicht.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
Hier ein Schnappschuss von neulich, der das Problem visuell verdeutlicht:
IMAG1142.jpg
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: Niemand will einen Kombi - erst recht nicht als BEV oder gar mit AHK

USER_AVATAR
read
die passende Frau muss aber sehr klein und mager sein...

Steht auf der IAA überhaupt noch ein Kombi?
Was ich bedeutsam finde....bei VW steht kein Verbrenner mehr!
ExKonsul leaf blau 60.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 800V reserved
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag