Maut für Elektroautos

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Maut für Elektroautos

Elmi79
read
Helfried hat geschrieben: Stimmt, wer den Brenner auf der Autobahn fährt, verachtet die Natur.
...oder er hat schlichtweg einen Wohnwagen hinten dran. Wobei mit einem Auto fahren, dass dann auf noch auf einer Asphaltpiste, welche die Landschaft versiegelt, generell eine Verachtung der Natur darstellt.
Anzeige

Re: Maut für Elektroautos

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 11755
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 456 Mal
  • Danke erhalten: 3058 Mal
read
Für Österreich gibt es vorab die elektronische Vignette, aber Vorsicht, die muss 18 Tage vorher gekauft werden. (es gibt keine Ausnahme der EU Bestimmungen wegen Rückgaberecht im Internet gekaufter Dinge wie zum Beispiel bei Parkgebühren oder Telefonwertkarten weil die EU diese Flat nicht haben möchte sondern die Länder auf Kilometer abhängige Maut zwingen will...)
Hier einfach anmelden und gut ist's: https://shop.asfinag.at/ (10 Tage: 9,20€ , 2 Monate: 26,80 €)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 130.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Maut für Elektroautos

USER_AVATAR
read
beim öamtc, etc. kann man die elektr. vignette mit sofortiger Gültigkeit kaufen

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
Tronity

Re: Maut für Elektroautos

mobafan
  • Beiträge: 1537
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Für Österreich gibt es vorab die elektronische Vignette, aber Vorsicht, die muss 18 Tage vorher gekauft werden.
Nö. In jeder ADAC- oder ÖAMTC-Filiale mit sofortiger Gültigkeit erwerbbar. Wobei je nach Route DE-IT es reizvoll sein kann, über Fernpass-Landeck Ortsdurchfahrt-Reschenpass zu fahren und somit vignetten- und mautfrei.

Wichtig ist halt, dass man in Landeck die (unbeschilderte) Ortsdurchfahrt nimmt und nicht die (beschilderte) Ortsumgehung, weil die (zur A12 gehörend) vignettenpflichtig ist und dort auch sehr gern seitens der ASFINAG kontrolliert wird.
Ab Herbst 2022 verbrennerfreier Haushalt. Sofern VW Liefertermine bis dahin halbwegs im Griff hat...
eGolf vorhanden, der Zweitwagen wird durch ID.4 ersetzt (der dann Erstwagen wird, was aktuell der eGolf ist)

Re: Maut für Elektroautos

USER_AVATAR
read
Hat sich die Situation mittlerweile geändert?

Habe auf der Asfinag Seite gelesen https://www.asfinag.at/maut-vignette/vi ... svignette/ dass 100% elektrisch betriebene KfZ auf Antrag eine kostenlose digitale Jahresvignette erhalten können.

Hat das schon jemand gemacht?
Gilt das dann auch für ausserhalb Österreichs zugelassene E-Autos?
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2021-05-23 um 09.56.46.png

Re: Maut für Elektroautos

Helfried
read
Cool! Die Passage ist unübersichtlich zu finden, da rundherum auf der Seite mehr von Behinderten die Rede ist, die immer schon eine Gratisvignette bekommen haben.

Der Text nochmals als suchbarer Text:

Ausschließlich elektrisch angetriebene Fahrzeuge (Elektrofahrzeuge) sind grundsätzlich von der motorbezogenen Versicherungssteuer befreit. Wenn Sie eine Gratis-Jahresvignette für ein Elektrofahrzeug in Anspruch nehmen möchten, muss ein entsprechendes Ansuchen bei einer örtlich zuständigen Zulassungsstelle gestellt werden.

Re: Maut für Elektroautos

TorstenW
read
Moin,

dann stellt sich die Frage, wo ist für in D zugelassene Fahrzeuge die "örtlich zuständige" Zulassungsstelle, die eine Vignette für Ö ausstellt?!

Grüße
Torsten

Re: Maut für Elektroautos

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 3303
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 558 Mal
  • Danke erhalten: 727 Mal
read
Lt tel.. Auskunft betrifft diese Befreiung Fahrzeuge von Behinderten, welche schon eine andere Befreiung genießen, jene von der Kfz Steuer, welche bei E Fahrzeugen eh nicht fällig wird...
Diverse E Fahrzeuge von 27 bis 90 Kwh.

Re: Maut für Elektroautos

Helfried
read
Ach so, also es geht nur um Elektroautos für Behinderte. Das könnten sie auch gescheiter hinschreiben.

Re: Maut für Elektroautos

Meinereiner
  • Beiträge: 391
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 11:25
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 288 Mal
read

dann stellt sich die Frage, wo ist für in D zugelassene Fahrzeuge die "örtlich zuständige" Zulassungsstelle, die eine Vignette für Ö ausstellt?!
Was für eine Zulassungsstelle? Das ist ein Aufkleber, mehr nicht. Man kann sie hier vor Ort überall kaufen, d.h. im Grenzgebiet an Tankstellen und Autobahnraststätten auf der deutschen Seite. Außerdem online, z.B. beim ADAC:
https://www.adac-shop.de/vignetten/vign ... kw-10-tage

Bei der Asfinag kann man eine aufs Kennzeichen online kaufen. Auch das geht vor Ort, aber das ist nicht sofort gültig.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag