Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

sloth
  • Beiträge: 672
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Hier hat sich mal wieder bewahrheitet, dass Schnellladen nicht gut für den Akku ist.
Ioniq 28 Style 2019
Anzeige

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
read
Stammtischweisheit?
E-Up United seit 31.05.21

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

sloth
  • Beiträge: 672
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Ironie . . . :roll:
Ioniq 28 Style 2019

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
read
Sorry, mein Ironie-Detektor hat das nicht erkannt. Nächstes mal bitte mit passendem Smiley kennzeichnen. 🤪
E-Up United seit 31.05.21

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

panoptikum
  • Beiträge: 4287
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 511 Mal
  • Danke erhalten: 652 Mal
read
Es gibt doch für die Feuerwehr eine Löschlanze für Elektroautobatterien. Die wird an irgendeiner Stelle in den Fußboden des Fahrzeugs gerammt und darüber Löschwasser in den Akku gepumpt. Da muss kein Fahrzeug deshalb auf die Seite gelegt werden.

Diese Feuerwehr war dann nur schlecht ausgerüstet.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
read
Brandursache war laut Artikel übrigens nicht die Batterie.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
read
@panoptikum: Die Löschlanzen für E-Fahrzeuge sind alles andere als Standard bei den Feuerwehren. Unter anderem die DGUV warnt vor deren Einsatz aufgrund der nicht auszuschließen Gefährdung durch Stichflammen, Lichtbögen und Körperdurchströmung (aka Stromschlag).
Dann löscht bzw. kühlt man halt ein paar Stunden, das ist doch kein echtes Problem.
E-Up United seit 31.05.21

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
read
Ich halte die "Löschlanze" eher für eine Fehlentwicklung, da sie in Regelfall wohl eher einen intakten Akku "vorsichtshalber" zerstört. An einen tatsächlich brennenden Lixx-Akku im Autoformat wird man m.M.n. nur schwer mit einer Löschlanze herankommen.
Wenn er brennt, dann ist dieser Akku ja auch schon offen ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
  • FloB
  • Beiträge: 482
  • Registriert: Mi 30. Jan 2019, 12:47
  • Wohnort: Benztown
  • Hat sich bedankt: 182 Mal
  • Danke erhalten: 199 Mal
read
2019: u.a. e-Golf, Nissan Leaf, Kia E-Niro zum Testen über nextmove
Seit 3/2020: Kia E-Soul

Re: Allgemeiner Thread zu Unfällen / Bränden / Feuern bei Elektroautos (bitte sachlich bleiben)

USER_AVATAR
read
Hat der die Batterien im Dach? In dem Video sieht es glatt so aus, als ob da aus heiterem Himmel ein Thermal Runaway startet: https://www.leparisien.fr/video/video-l ... ONVDU4.php
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag