Batteriezustand Gebrauchtwagen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
FineDay
    Beiträge: 27
    Registriert: Do 1. Nov 2018, 22:24
    Hat sich bedankt: 4 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 07:14
Liebe Community,

wenn ihr euch Inserate von E-Autos im Internet anschaut, dann ist doch sicherlich der Batteriezustand entscheidend :D

Welche der folgenden Größen würdet ihr am liebsten sehen?
- Laufzeit der Batterie in Kilometer
- Alter der Batterie in Jahren
- Verbleibende Gesamt-Kapazität der Battere in kWh (z.B. 20,8 kWh/22,0 kWh)
- Verbleibende Gesamt-Kapazität der Battere in % (z.B. 96% von 22,0 kWh)

Welche dieser Größe wäre in einem Gebrauchtwagen-Inserat am interessantesten? Wenn jetzt jemand ein Inserat erstellt, an welche dieser Werte kommt er leicht? Zeigen alle E-Autos diese Werte an (Ist es so leicht abzulesen wieder der Kilometerstand?)? Gibt es vielleicht noch andere Werte die ich übersehe?

Vielen dank schonmal! :)
Anzeige

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
Benutzeravatar
folder Mo 21. Jan 2019, 07:28
Das einzige was alle angeben, ist eine Reichweite in km.
Die ist aber zw. Gleichen Fahrzeugen nur vergleichbar, wenn man den Bordcomputer zurücksetzt. Dann rechnen alle mit den gleichen Verbrauch, wenn die den gleichen softwarestand haben.
Per obd2 Adapter und der passenden App, kommt man an mehr zahlen rann.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
FineDay
    Beiträge: 27
    Registriert: Do 1. Nov 2018, 22:24
    Hat sich bedankt: 4 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 07:31
Fluencemobil hat geschrieben:Das einzige was alle angeben, ist eine Reichweite in km.
Die ist aber zw. Gleichen Fahrzeugen nur vergleichbar, wenn man den Bordcomputer zurücksetzt. Dann rechnen alle mit den gleichen Verbrauch, wenn die den gleichen softwarestand haben.
Per obd2 Adapter und der passenden App, kommt man an mehr zahlen rann.
Hm, das mit dem OBD2 Adapter ist praktisch nicht möglich. Der Otto-Normal-Verbraucher wird sowas ja tendenziell nicht machen. Also ist das einzige, was möglich ist "verbleibende Gesamtreichweite", und das auch nur, wenn man den Bordcomputer zurückgesetzt hat? Sehe ich das richtig?

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
Benutzeravatar
    MaXx.Grr
    Beiträge: 1988
    Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
    Wohnort: Nahe München
    Hat sich bedankt: 912 Mal
    Danke erhalten: 269 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 11:03
Das ist von Auto zu Auto unterschiedlich. Soweit ich weiß zeigt der eUp dann erstmal einen fest einprogrammierten Wert an. Bei der Zoe gibt's einen SoH (State of Health) = Gesundheitszustand. Bei den meisten eAutos gibt es aber auch Brutto- und Nettokapazität, was bei Gebrauchtwagen wohl am interessantesten ist.

Ich würde bei der Batterie aber gerne alle Werte wissen, die der Verkäufer weiß bzw. über den CAN-Bus rausbekommen kann! Also alle von Dir genannten zzgl. Brutto- / Nettokapazität.

Grüazi MaXx

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
FineDay
    Beiträge: 27
    Registriert: Do 1. Nov 2018, 22:24
    Hat sich bedankt: 4 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 11:47
MaXx.Grr hat geschrieben:Das ist von Auto zu Auto unterschiedlich. Soweit ich weiß zeigt der eUp dann erstmal einen fest einprogrammierten Wert an. Bei der Zoe gibt's einen SoH (State of Health) = Gesundheitszustand. Bei den meisten eAutos gibt es aber auch Brutto- und Nettokapazität, was bei Gebrauchtwagen wohl am interessantesten ist.

Ich würde bei der Batterie aber gerne alle Werte wissen, die der Verkäufer weiß bzw. über den CAN-Bus rausbekommen kann! Also alle von Dir genannten zzgl. Brutto- / Nettokapazität.

Grüazi MaXx
Vielen Dank für deine Antwort :)

Okay, dann soll man folgende Angaben machen können:
- Batteriekapazität (brutto)
- Batteriekapazität (netto)
- Alter der Batterie
- Laufzeit der Batterie

Dann kann der Verkäufer alles angeben was er hat. Wenn ihm was fehlt, kann er es nachtragen oder es lassen :) Aber je besser er verkaufen will, desto mehr sollte er angeben :)

Wäre das dann perfekt gelöst?

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
Benutzeravatar
    MaXx.Grr
    Beiträge: 1988
    Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
    Wohnort: Nahe München
    Hat sich bedankt: 912 Mal
    Danke erhalten: 269 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 13:25

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1340
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 232 Mal
    Danke erhalten: 139 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 15:34
Ich weiß nicht, ob das noch immer so ist, aber ich habe bei meiner Suche nach einem E-Auto immer die Reichweitenangabe vermisst (damals wäre es noch nach NEFZ gewesen, heute WLTP).
Musterbeispiele wären hier gewesen: die unterschiedlichen Varianten von i3 und vom eGolf. Inzwischen gibt es ja noch mehr Autos mit unterschiedlichen Batterie-Kapazitäten in einer Modellreihe.
Anderes Thema: Kauf- oder Mietbatterie. Das war und ist beim alten Smart (451) und bei der ZOE ein Thema.
In der Konsequenz: Restgarantie auf Batterie (das trifft dann für alle gekauften Batterien zu). Wahlweise Garantie ab EZ.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Batteriezustand Gebrauchtwagen

menu
FineDay
    Beiträge: 27
    Registriert: Do 1. Nov 2018, 22:24
    Hat sich bedankt: 4 Mal
folder Mo 21. Jan 2019, 16:58
BrabusBB hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob das noch immer so ist, aber ich habe bei meiner Suche nach einem E-Auto immer die Reichweitenangabe vermisst (damals wäre es noch nach NEFZ gewesen, heute WLTP).
Musterbeispiele wären hier gewesen: die unterschiedlichen Varianten von i3 und vom eGolf. Inzwischen gibt es ja noch mehr Autos mit unterschiedlichen Batterie-Kapazitäten in einer Modellreihe.
Anderes Thema: Kauf- oder Mietbatterie. Das war und ist beim alten Smart (451) und bei der ZOE ein Thema.
In der Konsequenz: Restgarantie auf Batterie (das trifft dann für alle gekauften Batterien zu). Wahlweise Garantie ab EZ.
Danke für deine Antwort. Das haben wir bereits drin. Ich erstelle nachher mal ein Beispielinserat, dann kann man gut sehen, was wir alles abdecken. Auf dem deutschen Markt gibt es aktuell etwa 250 Varianten und 21 Hersteller mit etwa 80 Modellen. Diese werden zugeordnet und entsprechend auch angezeigt im Bezug auf Reichweite etc. Die Art der Batterie ebenfalls (fehlt / gemietet / inkludiert), falls gemietet mit Freitext um die Rahmenbedingungen aufzuführen.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag