Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Wiese hat geschrieben: Sehe ich auch so.
Stellt Euch mal vor es wäre umgekehrt. Das E-Auto wäre schon 100 Jahre alt, und der Verbrenner müsste mit Stand 30er Jahre auf die jetzige Entwicklunsstufe gebracht werden. So wie heute ein Elektromotor der Industrie niemals in einem E-Auto verwendet werden kann, müsste man aus dem Schiffsdiesel einen PKW-Diesel machen. Das ganze wäre unbezahlbar und niemand würde ein Fahrzeug wollen, das 50 Liter leicht brennbare Flüssigkeit in einem Plastiktank mit sich führt.
Das E-Auto ist nun mal eine relativ neue Sache, und die Akkus werden noch unvorstellbares Potential bieten.
alles geschwafel, da hilft nur die besagte tabelle mit halbwegs akzeptablen bauteil preisen, solange sowas nicht veröffentlicht wird, bla bla bla, gefühlt ist und bleibt ein elektro mobil ein auto mit anderem herzen und nochmal was haben die hersteller 100j lang getan? Pferdekutschen gebaut? ergo kann der schritt zum e-auto nun nicht der weltuntergang dieser firmen und schon gar nicht deren bankrott sein, sie verdienen an einem elektro auto viel mehr als wir uns vorstellen können bzw. sie zugeben würden..imo...oder zetern die firmen genauso wenn sie neue verbrenner modelle eingeführt haben....alles schwachsinn, die einzige herausforderung ist und bleibt der akku aber ob der den doppelten preis eines elektro autos gegenüber seinem verbrennerpendant rechtfertigt, ich wage es zu bezweifeln :roll: :roll: :oops:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
@Wiese
Ja. Und da speziell Kosten, Energiedichte, Substitution kritischer (Verfügbarkeit, Preis, Umwelt) Materialien, Temperaturmanagement.

@ar12
Dann mal mal Deine Tabelle mit den ausgedachten Zahlen und "beweise" alles. Verdammte Verschwörung! Manche behaupten sogar es gäbe eine Stadt namens Bielefeld.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: den ausgedachten Zahlen und "beweise" alles.
das wird vielleicht eines tages jemand in einer diplom-oder doktorarbeit tun...aber wie meinst du bielefeld :roll:
die firmen haben es in ihren schubladen! nennt sich kalkulation!
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Ja, die Firmen haben es.
Hier sind sogar einige aktiv, die Einsicht darin haben.
Für eine Diplomarbeit braucht man aber auch zum Glück etwas mehr als eine Exceltabelle.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: zum Glück etwas mehr als eine Exceltabelle.
aber ohne gehts auch kaum zumindest nicht im technik und naturwissenschaften
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Dass die ohne Werte keinen Sinn macht, ist bei Dir aber schon angekommen, oder?
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: Dass die ohne Werte keinen Sinn macht, ist bei Dir aber schon angekommen, oder?
kein plan was du mir sagen willst aber ich glaube es dir!
ironie on jetzt weiss ich, was an einem elektro auto so teuer ist :mrgreen: die pure leere, einige hersteller schaffen es sogar frunks im ehemaligen motorraum zu platzieren ergo saubere luft muss bezahlt werden :mrgreen: :ugeek: ironie off

elektro vs verbrenner
Zuletzt geändert von ar12 am Fr 15. Feb 2019, 16:37, insgesamt 2-mal geändert.
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

AgV8DdmU
read
ar12 hat geschrieben: […]
alles geschwafel, da hilft nur die besagte tabelle mit halbwegs akzeptablen bauteil preisen, solange sowas nicht veröffentlicht wird, bla bla bla, gefühlt ist und bleibt ein elektro mobil ein auto mit anderem herzen und nochmal was haben die hersteller 100j lang getan? Pferdekutschen gebaut? ergo kann der schritt zum e-auto nun nicht der weltuntergang dieser firmen und schon gar nicht deren bankrott sein, sie verdienen an einem elektro auto viel mehr als wir uns vorstellen können bzw. sie zugeben würden..imo...oder zetern die firmen genauso wenn sie neue verbrenner modelle eingeführt haben....alles schwachsinn, die einzige herausforderung ist und bleibt der akku aber ob der den doppelten preis eines elektro autos gegenüber seinem verbrennerpendant rechtfertigt, ich wage es zu bezweifeln :roll: :roll: :oops:
Jaja, alles so einfach ein Auto in Großserie zum günstigen Preis bauen...

Und ob das alles in der Praxis auch dauerhaft hält... kein Thema. Gibt ja die Gewährleistung.... oh halt... das muss ja der Hersteller zahlen. Ach nee doch nicht... der Lieferant ist schuld... wie jetzt, Deine Lasten/Schwingungsannahmen haben nicht alle Nutzungsszenarien abgedeckt… Mist, dann zahlt der Lieferant nicht.

e-Auto ist ja auch nur 30% schwerer und hat ein nur biserl Drehmoment ist allen Lebenslagen. Das halten die Achsen, Radlager und Antriebswellen locker aus. Muss ja nicht größer dimensioniert werden … ach nö...nicht wirklich. Crashtest mit 30 % mehr Masse … kein Thema... da muss der Gurt- und Airbaghersteller eben etwas fleißiger sein...

Elektro-statische Entladungen machen plötzlich die Wälzlager kaputt... nanu, wo kommt denn das denn plötzlich her... möglichen Dreck vergessen, der hier und da mal vorkommt, weil der Lieferant seine Mischung für Dichtungen leicht angepasst hat... oooppppsssiiii. Wie jetzt... Lieferant zahlt den Schaden nicht.... weil die gewünschten Materialeigenschaften alle innerhalb der Vorgaben sind.... Mist, eine Vorgabe vergessen....wie jetzt, keine erfahrende Ingenöre dabei …. na sowas auch … das gibt es doch gar nicht....

Die komplexe Montage der Akkus ist auch ganz einfach .. da wird nix vergessen oder unschön montiert. Alle Kabel sauber verlegt... keine Abstandsmuffen vergessen... keine kalte Lötstelle
Qualitätskontrolle .. kein Ding … sind ja genug Ressourcen da. Kontrollieren wir alles ... jede Lötstelle, jeden Schweisspunkt, jedes Spritzgußteil.
Oh... der Lieferant will jetzt mehr Geld für die Qualitätskontrolle haben... auch nee … brauchen wir nicht, wir haben ja die FMEA ordentlich gemacht... ehrlich...

Oh... die Akkus haben nach 5 Jahre deutliche Probleme... och, da hat der Lieferant falsch zusammengebaut... da muss der Lieferant aber zahlen... doch nicht... weil deine eigene Montage am Band geschlampt hat oder die Rohkarosserie die Wärme doch nicht wegbringt... ohhhhhhh...

Eine Frage hätte ich da mal:
Hast Du schon mal ein OEM-Projektteam eines komplexen Produktes (z.B. Kraftfahrzeug) über längere Zeit (z.B. Serienentwicklung) von innen gesehen?
Dann sollten einem die ganzen Herausforderungen einer Großserie sehr schnell klar sein... und warum Akkus noch so teuer sein müssen.

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

AgV8DdmU
read
ar12 hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben: zum Glück etwas mehr als eine Exceltabelle.
aber ohne gehts auch kaum zumindest nicht im technik und naturwissenschaften
Excel in Technik und Naturwissenschaften... der war gut... für Powerpoint-Ingenöre vielleicht.
Da gibt es deutlich besseres...

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
ich gebe mich geschlagen elektro autos müssen teuer sein und bleiben und verbrenner günstig, bin mal raus hier
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag