Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Ihr habt schon gelesen und verstanden das es um einen serienreifen Feststoffakku geht und Toyota nun 5 Jahre früher BEV bauen wird und es um 5Mio Fahrzeuge in 2025 geht.

Diese Meldung wird da bin ich mir sicher die Autowelt stark verändern. Toyota macht nur realistische Ankündigung.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016
Anzeige

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

ubit
  • Beiträge: 2559
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
Davon über 4 Mio Hybride und H2...
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
kiter hat geschrieben: Ihr habt schon gelesen und verstanden das es um einen serienreifen Feststoffakku geht und Toyota nun 5 Jahre früher BEV bauen wird und es um 5Mio Fahrzeuge in 2025 geht.

Diese Meldung wird da bin ich mir sicher die Autowelt stark verändern. Toyota macht nur realistische Ankündigung.
Aus der Liste der künftigen Partner sticht CATL hinaus. Die Contemporary Amperex Technology Ltd. ist einer der wichtigsten Batterie-Produzenten Chinas. CATL und Toyota wollen nach eigenen Angaben eine Absichtserklärung über eine strategische Partnerschaft unterschreiben. Die Zusammenarbeit soll die Weiterentwicklung der Batteriequalität, die Annahme gemeinsamer Standards sowie das Recycling der Akkus umfassen – und natürlich die Belieferung mit Batteriezellen für die kommenden Elektroautos von Toyota.
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Ungard hat geschrieben: 2-4x vom Vortag ist aber auch Bullshit, sorry. Das war allerhöchstens bei so Nepp-Angeboten wie Telekom möglich, oder man hält einfach NeW Motion an eine Säule und gewinnt beim "ich bin zu doof in die App zu gucken und zahle jetzt 30 cent die Minute um mit meinem Langsamlader PHEV zu laden und zahle für 3 kWh 40 euro" Spiel.

Ich hab jetzt 6000 km in 2 Monaten runter (Urlaub + Dienstreise). Ich hab noch an keiner Säule zuviel gezahlt bzw plötzlich das 4-fache...

PS:
Die 1% die wirklich wegen Fehlern der Kartenbetreiber/Säulenbetreiber zuviel gezahlt haben mal außen vor.
Ja genau.
https://youtu.be/8bMRV6XOlm8

Ich habe drei Karten. Eine rechnet pauschal ab. Eine rechnet nach kWh ab (aber überall anders) und eine ist eine Flatkarte.
Erstere hat den Preis für mich vervierfacht, weitere nehme ich schon gar nicht mehr und dritte gibt es nicht mehr. Und schauen wir mal telekom, maingau usw. an die alle ihre Preise verdoppelt haben.

Aber gibts ja alles nicht, alles ist so toll.

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Ungard hat geschrieben: Gut, ich wohn im Süden, da ist wenig mit Surfen anzufangen ;-)
Das mag im Norden oder Florida ;) anders sein.
Hier geh ich halt lieber in die Berge oder Mountbiken, da brauch ich nicht mal den i3 bewegen
Eins der Surferparadiese heißt Gardasee - schon eher Süden, oder?
Die Berge mag ich auch, ich fliege schließlich Gleitschirm. Wenn ich meine Ausrüstung in den Kofferraum vom i3 packe, ist der voll.
Im Norden fliege ich Motorschirm, da ist die Ausrüstung dann noch größer.

Aber jetzt kommt bestimmt
YgmlFkBQ.jpg
YgmlFkBQ.jpg (24.29 KiB) 300 mal betrachtet
Ungard hat geschrieben: heute wird der T6 gekauft wenn die Frau schwanger ist, weil der Passat Kombi ist ja zu klein...
Finde die Bemerkung ehrlich gesagt daneben, weil ich Dir zuvor schrieb, dass beide bereits jeweils zwei Kinder haben.
kiter hat geschrieben: Ihr habt schon gelesen und verstanden das es um einen serienreifen Feststoffakku geht und Toyota nun 5 Jahre früher BEV bauen wird und es um 5Mio Fahrzeuge in 2025 geht.
Vollmundige Erklärungen hab ich schon so viele gelesen. Da würde ich lieber erstmal Tests abwarten.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 445 Mal
read
Schüddi hat geschrieben:
Ungard hat geschrieben: 2-4x vom Vortag ist aber auch Bullshit, sorry. Das war allerhöchstens bei so Nepp-Angeboten wie Telekom möglich, oder man hält einfach NeW Motion an eine Säule und gewinnt beim "ich bin zu doof in die App zu gucken und zahle jetzt 30 cent die Minute um mit meinem Langsamlader PHEV zu laden und zahle für 3 kWh 40 euro" Spiel.

Ich hab jetzt 6000 km in 2 Monaten runter (Urlaub + Dienstreise). Ich hab noch an keiner Säule zuviel gezahlt bzw plötzlich das 4-fache...

PS:
Die 1% die wirklich wegen Fehlern der Kartenbetreiber/Säulenbetreiber zuviel gezahlt haben mal außen vor.
Ja genau.
https://youtu.be/8bMRV6XOlm8

Ich habe drei Karten. Eine rechnet pauschal ab. Eine rechnet nach kWh ab (aber überall anders) und eine ist eine Flatkarte.
Erstere hat den Preis für mich vervierfacht, weitere nehme ich schon gar nicht mehr und dritte gibt es nicht mehr. Und schauen wir mal telekom, maingau usw. an die alle ihre Preise verdoppelt haben.

Aber gibts ja alles nicht, alles ist so toll.
Ich sach ja wer halt zu blöd ist. Chris gibt es ja in seinem Video zu, du auch?

Dass alles so toll ist sag ich nicht. Nur dass es nicht stimmt das man heute so lädt und morgen für das Vierfache...
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 445 Mal
read
@Karlson
Wenn man global denkt ist das halt alles Luxus.

Ich würde jetzt auch in Deutschland fliegen mit Motor Gleitschirm oder whatever auch nicht so als „0815 Hobby macht doch jeder“ darstellen. Auch surfen eher nicht.
Kann man im Süden bei den Italienern auch machen. Ich kenn jetzt hier aber keinen der eigen Boards hat. Aber viele haben Ski oder Snowboard. Und das geht in den i3 auch rein. Oder man leiht es sich vor Ort. Sehr viele in meinem Umfeld gehen wandern. Auch das geht mit dem i3. Radfahrern bzw Mountainbikes geht auch mit dem i3 (über Umweg)

Und wegen Kind: war allgemein. Ist halt so. Rational ein T3? Brauch es nicht. Dickes SUV? Auch nicht .
Hab ja selber gedacht: jetzt kommt Kind 2, lieber Model S oder gleich C für Platz? Ist aber Wahnsinn. Brauch es rational nicht.
Gleiches beim ersten Kind, B Klasse für Platz usw. brauch es nicht. Es kann sich jeder kaufen was er mag. Aber rational und nüchtern? Überflüssig.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Ungard hat geschrieben: Ich sach ja wer halt zu blöd ist. Chris gibt es ja in seinem Video zu, du auch?

Dass alles so toll ist sag ich nicht. Nur dass es nicht stimmt das man heute so lädt und morgen für das Vierfache...
Du hast das Video nicht vollständig angesehen oder nur die für deine Argumentation „sind ja alle dumm“ schönsten Argumente heraus gegriffen.
Und ja ich möchte nicht erst jedesmal in Apps usw. nachschauen ob sich der Preis mal wieder geändert hat oder eine böse Überraschung erleben.
Und du willst ja wohl nicht leugnen das viele Anbieter Ihre Preise über Nacht verdoppelt haben. Schlimmer noch ist das sowas überhaupt möglich ist!
Solange das so ist setze ich nicht meine Mobilität voll auf Elektro. Ganz einfach

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 445 Mal
read
Schüddi hat geschrieben:
Ungard hat geschrieben: Ich sach ja wer halt zu blöd ist. Chris gibt es ja in seinem Video zu, du auch?

Dass alles so toll ist sag ich nicht. Nur dass es nicht stimmt das man heute so lädt und morgen für das Vierfache...
Du hast das Video nicht vollständig angesehen oder nur die für deine Argumentation „sind ja alle dumm“ schönsten Argumente heraus gegriffen.
Und ja ich möchte nicht erst jedesmal in Apps usw. nachschauen ob sich der Preis mal wieder geändert hat oder eine böse Überraschung erleben.
Und du willst ja wohl nicht leugnen das viele Anbieter Ihre Preise über Nacht verdoppelt haben. Schlimmer noch ist das sowas überhaupt möglich ist!
Solange das so ist setze ich nicht meine Mobilität voll auf Elektro. Ganz einfach
Blablabla
Du bist einfach ein Stänkerer der gegen Elektro ist und nix zu tun hat und sich dafür jedes Argument aus der Nase zieht.
Und noch Fake News betrieben. Ja manche Anbieter haben die Preise verändert, da spielst du ja auf Maingau, Telekom und Co an, die mit billigen befristeten Angeboten gelockt haben. Dort war aber jedem klar dass es 1. nicht ewig so weiter geht und 2. wurde früh genug auf die Änderung hingewiesen.

Außerdem, natürlich muss man als Kunde vor dem Kauf mal auf den Preis gucken??????????? (Extra für dich!)
Oder gehst du in den Supermarkt, räumst alles in den Einkaufswagen und machst dann ein faß auf an der Kasse weil letztens war Milka Schokolade im Angebot und heute kostet sie ja plötzlich das doppelte....
Bei sowas frag ich mich wie man sonst durch leben kommt oder überhaupt den Führerschein bekommen hat ( Hallo Herr Wachtmeister, gestern war hier noch kein parken verboten, denken Sie ich guck da jeden Tag drauf sie idiot???)
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Ach deswegen hatte ich dich blockiert...
Du kannst einfach gar nichts außer beleidigen.
Man merkt dir immer wahnsinnig schnell an wann Dir die die Argumente ausgehen.
Vergleich das doch mal nicht mit denn Supermarkt sondern mit einer TANKSTELLE!
Die Preise sind so ausgeschrieben das sie noch vor dem Tankvorgang deutlich lesbar sind und diese sind weitgehend stabil. Natürlich haben die eine gewisse Volatilität aber in einem Rahmen mit dem jeder rechnen kann.
Daher brauchst du nicht alle die Kritik am Bezahlsystem üben als dumm oder unfähig hin stellen.
Und jemandem der in der Vergangenheit schon Ladesäulenausbau vorangetrieben hat und in den letzten 2 Jahren über 45.000km elektrisch gefahren ist als Stänkerer zu bezeichnen der gegen Elektro ist - geh dich schämen!
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag