Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
@eNico juhu wir fahren 1kmh in der Stadt :) :) --> Ziel erreicht. Ich bin auch für den Eantrieb. Keine Frage.
Solange der Verbrenner viel günstiger ist werden 98% nicht Umsteigen können.

Beispiel: den neuen Opel Coras gibt als Einstieg für 11000€ aber der E-Cora soll über 20000€ kosten. Damit hat sich der Neukauf für sehr viele sofort erledigt.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016
Anzeige

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
@kiter
Fahr Du nur ruhig deinen so güstigen Verbrenner weiter, aber tu Deinen Enkeln was Gutes und bring ihnen den Umgang mit Pfeil,Bogen und Feuerstein bei. Sie werden es dringend brauchen.
E-Golf seit März 2016
ab 25.9.2020 ID.3 1st Plus mondsteingrau +WP

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Misterdublex
  • Beiträge: 5842
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 319 Mal
  • Danke erhalten: 1069 Mal
read
Hannes63 hat geschrieben: @kiter
Fahr Du nur ruhig deinen so güstigen Verbrenner weiter, aber tu Deinen Enkeln was Gutes und bring ihnen den Umgang mit Pfeil,Bogen und Feuerstein bei. Sie werden es dringend brauchen.
Pfeil und Bogen insbesondere um sich mit den Anderen um die letzten, nicht vertrockneten Flächen Ackerland zu streiten und um frisches Trinkwasser.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Helfried
read

kiter hat geschrieben: Die Innenstädte müssen AUTOFREI werden.
Glaube ich nicht. E-Autos vor der Nase sind mir wesentlich lieber als dicht gebaute Nachbar-Wohnungen. Die Autos wirken wie ein Platzhalter. Ohne Autos hätten in Wien statt zwei Millionen Einwohner deren drei Platz. Diese Leute will kaum jemand.

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Wenn ich heute ein Eauto kaufe wird ein Zusätzliches Fahrzeug hergestellt welches zudem mehr CO2 erzeugt. Mein Gtd wird NICHT verschrottet und wird somit weiter gefahren. Für die Umwelt bringt das nichts.
Ich werde in 10 Jahren meinen Verbrenner verwerten und ein Eauto als ERSATZ kaufen.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Misterdublex
  • Beiträge: 5842
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 319 Mal
  • Danke erhalten: 1069 Mal
read
kiter hat geschrieben: Wenn ich heute ein Eauto kaufe wird ein Zusätzliches Fahrzeug hergestellt welches zudem mehr CO2 erzeugt. Mein Gtd wird NICHT verschrottet und wird somit weiter gefahren. Für die Umwelt bringt das nichts.
Ich werde in 10 Jahren meinen Verbrenner verwerten und ein Eauto als ERSATZ kaufen.
Das geht doch bei VW immer noch, oder? Die Abwrackprämie läuft doch noch bis zum 30.06., oder?

Wir haben damals auch einen Diesel abgewrackt und den e-Golf300 gekauft.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
kiter hat geschrieben: Wenn ich heute ein Eauto kaufe wird ein Zusätzliches Fahrzeug hergestellt welches zudem mehr CO2 erzeugt. Mein Gtd wird NICHT verschrottet und wird somit weiter gefahren. Für die Umwelt bringt das nichts.
Ich werde in 10 Jahren meinen Verbrenner verwerten und ein Eauto als ERSATZ kaufen.
TOP - dann hören wir uns in 10 Jahren wieder...

Bis dahin, MaXx

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
kiter hat geschrieben: Wenn ich heute ein Eauto kaufe wird ein Zusätzliches Fahrzeug hergestellt welches zudem mehr CO2 erzeugt. Mein Gtd wird NICHT verschrottet und wird somit weiter gefahren. Für die Umwelt bringt das nichts.
Ich werde in 10 Jahren meinen Verbrenner verwerten und ein Eauto als ERSATZ kaufen.
Es wird aber auf jeden Fall irgend ein Auto schneller verschrottet, wenn Du Deins auf den Gebrauchtmarkt wirfst. Autos vermehren sich nicht unbegrenzt. Die Schwelle, ab der man es nicht mehr nutzt, steigt mit jedem neuen Auto.

Der Unsinn mit dem "mehr CO2" muss wohl immer wieder gepostet werden :roll: Im Betrieb erzeugst Du echte 0 g CO2, da über die europäische CO2-Deckelung nicht mehr CO2 für Strom emittiert werden darf. Insofern ist ein eAuto bekanntlich nach ca. 15.000 km pari beim CO2.

Wo ich Dir völlig Recht gebe, ist beim Thema "Auto und Stadt/Stau". eAuto-Staus sind nur leiser und riechen besser. Ansonsten sind Radverkehr und Öffis bei Weitem die bessere Alternative. Hat sogar unser be-Scheuer-te CSU-Verkehrsminister kapiert. Verbal wenigstens...
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Nein mein Strom kommt zu 80% aus unserem Kohlekraftwerk. Gibt es wirklich einen Gebrauchtwagenmangel? Mir war so als ob es seit geraumer Zeit ein Überangebot gibt.
Egal wie weder mit den 1% Eautos noch mit dem heutigen graustrom ändert Deutschland mit seinen 2% auch nur irgend etwas. Es ist Schlicht unmöglich :)
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
Falsch. Die europäischen CO2-Emissionen sind gedeckelt. Mehr kWh können also nicht mehr CO2 erzeugen. Manchen täte es gut, mal über den eigenen Tellerrand zu denken. MancheTatsachen sind eben nicht so leicht zu begreifen.

Gebrauchtwarenüberangebot? Danke für die Bestätigung meiner Argumentation.

Und was soll die Exit-Strategie mit den "2 %"? Wenn Argumente fehlen, kommt anscheinend immer die letzte Ausrede auf Grundschulniveau: "Ich kann doch nicht allein die Welt retten. Also mache ich lieber nichts und beschimpfe die Anderen!"
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag